Bilderserie
Freitag, 06. März 2015

Sieger will doch nicht: Um den ESC kümmert sich jetzt Ann Sophie

Bild 1 von 23
Wer vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) 2015? Dieser Frage geht Moderatorin Barbara Schöneberger beim deutschen Vorentscheid in Hannover nach. (Foto: picture alliance / dpa)

Wer vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) 2015? Dieser Frage geht Moderatorin Barbara Schöneberger beim deutschen Vorentscheid in Hannover nach.

Wer vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) 2015? Dieser Frage geht Moderatorin Barbara Schöneberger beim deutschen Vorentscheid in Hannover nach.

Insgesamt haben acht Teilnehmer die Chance, das Ticket nach Wien zu lösen. Das Duo Mrs. Greenbird versucht sein Glück mit ...

... dem Song "Shine shine shine". Sarah und Steffen schaffen es aber nicht, in die zweite Runde gewählt zu werden.

Ebenfalls zu wenige Anrufe erhält die Band Fahrenhaidt, die ihren Stil als "Nature Pop" bezeichnet. Mit "Frozen Silence" ...

... bleibt es für die Berliner bei dem einzigen Auftritt des Abends.

Mit ihrer schweißtreibenden Performance zu "Zeig deine Muskeln" kann die Elektropop-Band Laing überzeugen und ...

... erhält genug Stimmen, um unter die besten vier Teilnehmer zu gelangen. "Wechselt die Beleuchtung" lautet das Motto ihres zweiten Auftritts.

Eine weitere Halbfinalistin ist auch Alexa Feser. Ihr erster Titel "Glück" spricht für sich und ...

... so performt die 35-Jährige noch ein zweites Mal: Diesmal singt sie über "Das Gold von morgen".

Nach der ersten Runde ist leider schon Schluß für die Rave-Musik von Noize Generation. Der Musikproduzent Jewgeni Grischbowski gehört ...

... schon seit Jahren zu den Szenegrößen der elektronischen Musik. "A Song For You" trifft aber nicht den Geschmack der ESC-Fans.

Auch können sich die Zuschauer nicht begeistern für die Mittelalter-Musik von Faun. Trotz authentischer Kostümierung und ...

... einer ansprechenden Bühnenshow springt der Funke nicht über. Es bleibt bei der einmaligen Performance von "Hörst du die Trommeln".

Ganz anders läuft es hingegen bei Ann Sophie. Mit "Jump the Gun" ...

... kann die Wildcard-Gewinnerin bereits beim Clubkonzert das Publikum begeistern. Im Finale tritt die Newcomerin mit "Black Smoke" an gegen ...

... "The Voice of Germany"-Gewinner Andreas Kümmert. Der unscheinbare und schüchterne Sänger brilliert bei dem Titel "Heart of Stone" wie so oft mit der Einzigartigkeit seiner Stimme und ...

... wird von Barbara Schöneberger feierlich zum Sieger des Vorentscheids gekürt. Die Reaktion von Andreas Kümmert sorgt dann aber für eine ...

... handfeste Überraschung, die es so bislang im deutschen ESC-Zirkus nicht gab: Er sieht sich "nicht in der Verfassung, diese Wahl anzunehmen" und so kommt es, dass die Zweitplatzierte ...

... Ann Sophie das Ticket nach Wien einlösen darf.

Die 28-Jährige ist völlig überwältigt von der dramatischen Wendung des Abends, ...

... absolviert aber ihre Siegerperformance souverän.

Mit "Black Smoke" wird sie Deutschland beim Finale des ESC am 23. Mai vertreten und ...

... in Wien hoffentlich für einen weiteren überraschenden Siegermoment sorgen.

weitere Bilderserien