"Auf Action können wir verzichten": Bundespolizisten sichern griechische Seegrenze

16.09.17 – 02:45 min

Jede Nacht fahren sie raus in die Meerenge zwischen den griechischen Inseln und der Türkei, jedes Signal des Radars versetzt sie in Alarm: Beamte der Bundespolizei patroullieren an der Außengrenze der EU. Auf diesem lebensgefährlichen Weg fliehen noch immer viele vor den Schrecken in ihrer Heimat. Die deutschen Polizisten sind näher dran, als ihnen manchmal lieb ist.

Weitere Videos