Mediathek

Wer sich wehrt, wird weggesperrt: Polizei schüchtert Bittsteller brutal ein

10.11.12 – 02:38 min

In China wird ein neuer Machthaber bestimmt. Allerdings hält man sich dort nicht mit demokratischen Wahlen auf. In China bestimmen die alten Herren aus dem Zentralkomitee der Kommunistischen Partei, wer künftig regieren soll. Immer wieder reisen Millionen Chinesen verzweifelt nach Peking, um Petitionen einzureichen. Sie wollen Beschwerde einreichen, weil sie bei einer Bluttransfusion mit HIV infiziert wurden, eine Zwangsabtreibung hatten oder Entschädigungen nicht bekommen.

n-tv Nachrichten