Mediathek

Aufruhr in Myanmar: Punkband rebelliert gegen buddhistische Mönche

07.09.13 – 02:57 min

Muslime haben es derzeit nicht einfach in Myanmar: Buddhistische Hassprediger machen Stimmung gegen sie und rufen zum Boykott muslimischer Geschäfte auf. Davon haben die Mitglieder der Punkrockband "Rebel Riot" jetzt genug. In ihren Songs machen sie auf das Problem aufmerksam und wettern gegen die Mönche. Die Konsequenzen sind ungewiss.

n-tv Nachrichten