Eiskalte Luxusunterkünfte: Schweizer Iglu-Dorf ist nichts für Warmduscher

27.02.16 – 02:20 min

Lust auf ein Schläfchen in Iglu? Das gibt's im schweizerischen Davos für 150 bis 440 Euro pro Nacht. Das Iglu-Dorf auf über 2600 Metern Höhe besteht aus 24 Iglus mit knackigen minus 2 Grad Raumtemperatur. Frieren müssen die Gäste aber dennoch nicht. Dafür sorgen warme Schlafsäcke und ein Whirlpool.

Videos meistgesehen
Weitere Videos