Walters Woche: "Nicht auch noch hektisch werden"

08.08.11 – 02:25 min

"Mit Pump fang an, mit Krach hör auf ...": An vielen Stellen hat es schon gekracht und einige Institutionen werden nach der US-Herabstufung noch leiden. Das Land muss sich erst einmal sortieren. Gelddrucken sei aber nicht der richtige Weg, meint Finanzexperte Norbert Walter, da würden sicher auch die Chinesen ein Wörtchen mitsprechen wollen. Was die verteuerte Refinanzierung für die USA und die Halter amerikanischer Wertpapiere tatsächlich bedeutet, wird sich erst noch zeigen. Enttäuschungen sind zu erwarten, Hektik jedoch unangebracht

Videos meistgesehen
Weitere Videos