Fernsehhighlight
Gemütlichkeit sucht man in dieser Küche vergebens: In Port Everglades in Florida geht eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt vor Anker. Die Speisekammer muss aufgefüllt werden. An Bord verarbeiten 250 Köche in gerade einmal 7 Tagen rund 100 Tonnen Lebensmittel. Während einer Kreuzfahrt kochen sie bis zu 30.000 Essen pro Tag. Die n-tv Dokumentation begleitet die Köche bei ihrer stressigen Arbeit im Dienste für das leibliche Wohl der Gäste. n-tv Dokumentation am 27.08. 22:10 Uhr XXL-Logistik - Hotel der Superlative

Das Marina Bay Sands Hotel in Singapur: 450 Köche arbeiten rund um die Uhr in 43 Küchen. Für die Gäste der 2.500 Zimmer und des hoteleigenen Kasinos werden am Tag unglaubliche 20.000 Essen zubereitet. Bereits die Versorgung der 7.000 Hotelangestellten in den Betriebskantinen ist eine Mammutaufgabe. Die n-tv Dokumentation begleitet Chefkoch Christopher Christie an einem typischen Arbeitstag.

TV-Programm
  • 02:25 Übernatürlich! Rätselhafte Phänomene

    Seit 1970 werden von überall auf der Erde immer wieder merkwürdige Kornkreise gemeldet. Die meisten dieser mysteriösen Muster können schnell als Fälschungen enttarnt werden, aber einige tauchen scheinbar aus unerklärlichen Gründen plötzlich auf. Gibt es einen Zusammenhang? Handelt es sich dabei einfach nur um gut gemachte Streiche oder gar um eine Nachricht aus einer anderen Welt?

  • 03:00 Nachrichten

  • 03:05 Übernatürlich! An der Schwelle zum Jenseits

    Es ist wohl eine Frage, die niemals geklärt werden kann: Was passiert nach dem Tod? Jede Kultur und Religion hat darüber eine andere Auffassung. Doch was ist mit den Menschen, die eine 'Nahtod-Erfahrung' durchlebt haben? Jemand, der klinisch tot war, aber dennoch überlebt hat? Einige dieser Menschen erzählen von einer 'anderen Seite' und behaupten, ihr Erlebtes sei real. Kann das wirklich sein - oder handelt es sich dabei um einen Streich des Gehirns?

  • 03:45 Übernatürlich! Mysteriöse Erscheinungen

    Gibt es Leben außerhalb der Erde? Seit jeher gibt es den Glauben an außerirdisches Leben. Die einen sehen mysteriöse Zeichnungen an Felswänden als Beweis, die anderen glauben sogar, UFOs schon gesehen zu haben. Merkwürdige Lichter am Himmel, Lichtblitze, die sich zu schnell bewegen, um ein Flugzeug sein zu können - für 95 Prozent dieser Phänomene gibt es eine ganz einfache Erklärung. Doch was ist mit den restlichen 5 Prozent? Die Dokumentation befragt Astronauten, Piloten und das Militär.

  • 04:30 Supermacht GPS - Ein Signal beherrscht die Welt

    GPS hat das alltägliche Leben revolutioniert. Was würden wir auch heutzutage ohne Navigationsgeräte machen? Doch das globale Positionssystem hat nicht nur positive Seiten. Momentan kontrollieren die USA durch ihre Satelliten GPS-Signale. Was würde passieren, wenn sie das Signal irgendwann einfach abschalten? Um dem vorzubeugen, entwickeln Europa, China und Russland eigene Systeme. Wie wird der Kampf um das Monopol ausgehen?

  • 05:15 Mikro-Killer: Ebola

    Es ist kaum erforscht, aber dennoch tödlicher als alle anderen bisher bekannten Krankheiten: das Ebolavirus. Es wird durch Körperflüssigkeiten übertragen und tötet neun von zehn seiner Opfer qualvoll, indem sie innerlich verbluten. Im Februar 2014 begann der bisher größte Ausbruch des Mikrokillers. Und er breitet sich immer weiter aus. Die n-tv Dokumentation stellt nach, was geschehen würde, wenn der Ebolavirus in eine Großstadt kommt.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Telebörse

  • 06:25 Nachrichten

  • 06:40 Telebörse

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:10 Telebörse

  • 07:30 Nachrichten

  • 07:40 Telebörse

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Telebörse

  • 08:30 Nachrichten

  • 08:40 Telebörse

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:10 Telebörse

  • 09:30 Nachrichten

  • 09:40 Telebörse

    Marktgespräch + Gast: Andreas Lipkow, Finanzexperte Kliegel & Hafner

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Telebörse

    Börse Stuttgart

  • 10:30 Nachrichten

  • 10:40 on air Telebörse

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Telebörse

  • 11:30 Nachrichten

  • 11:40 Telebörse

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Telebörse

  • 12:30 News Spezial

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Telebörse

    Geldanlage-Check + Gast: Andreas Kunze, Chefredakteur Fintext

  • 13:30 News Spezial

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Telebörse

  • 14:30 News Spezial

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:20 Ratgeber - Bauen & Wohnen
    mediathek_242961-ratgeber_-_bauen___wohnen

    + Vorhang auf! - Die besten Shops für Wohntextilien + Horrende Grundtsückspreise - Londons Superreiche bauen in den Untergrund + Egal ob echt oder nachgemacht - Der Markt für Vintagemöbel boomt

  • 15:40 Telebörse

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Der letzte Sommer der DDR (1)
    mediathek_241882

    Der Sommer 1989 veränderte Deutschland maßgeblich - Monate voller Unruhe, Abschied und Hoffnung. Vom Aufbegehren der Bürger bis zur Freiheit eines ganzen Landes zeigt die Spiegel TV-Dokumentation bei n-tv den Verfall der DDR in vier Teilen.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Der letzte Sommer der DDR (2)
    mediathek_241837

    Die Deutsche Demokratische Republik nahm ihren Bürgern die Freiheit und verkannte die Realität vor den Mauern ihrer eigenen Welt. Mit dem Sturz Erich Honeckers wurden die Proteste immer lauter, ein Führungswechsel kam zu spät. Die Bürger des Ostens strebten bereits nach einem vereinten Deutschland wie die Spiegel TV-Dokumentation 'Der letzte Sommer der DDR' zeigt.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:20 Telebörse

  • 18:35 Ratgeber - Geld

    + Onlinebanking - So sind Ihre Finanzen sicher + Erholung und Nervenkitzel: Die besten Freizeitparks Deutschlands

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Die verrücktesten Unterkünfte Europas

    Übernachten mal anders: In ganz Europa zieht es immer mehr Urlauber in ungewöhnliche Hotels. Im 'Scube Park' in Berlin schläft man in einem 9 Quadratmeter großen Holzwürfel. In Österreich gibt es ein Baumhaus, das in einer 300 Jahre alten Linde erbaut wurde. Tierisch wird es dagegen im 'Tree Inn' in Norddeutschland, denn hier gibt es ein Baumhaus mitten in einem Wolfscenter. Von Ufo-Baumhäusern bis zu schwimmenden Hütten - n-tv testet 6 exotische Hotels und prüft, in welchem das größte Abenteuer wartet.

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:05 Mega Brands - Mercedes

    Mercedes-Benz ist eine der deutschen Traditionsmarken und bleibt auch trotz missglücktem Elchtest auf der Überholspur. 1891 als Daimler-Motoren-Gesellschaft gegründet, wurde 1926 durch den Zusammenschluss mit dem Konkurrenten Benz&Co. die Daimler-Benz AG. Erst dann entstanden der Markenname Mercedes-Benz und der berühmte Stern als Logo. Was darauf folgte, ist eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Die n-tv Dokumentation zeigt, was die Marke Mercedes-Benz bis heute ausmacht.

  • 21:00 Nachrichten

  • 21:05 Mega Brands - Rolls-Royce

    Ein Rolls-Royce ist der Traum vieler Autofans. Die Luxusautos genießen weltweit einen erstklassigen Ruf. Aber wie wurde aus einem Unternehmen, das ursprünglich Elektroanlagen baute, eine Kult-Automarke? Die n-tv Dokumentation untersucht das Geheimnis des Erfolgs von Rolls-Royce und lässt dabei so manches Fan-Herz höher schlagen.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:03 Telebörse

  • 22:10 XXL-Logistik - Hotel der Superlative

    Das Marina Bay Sands Hotel in Singapur: 450 Köche arbeiten rund um die Uhr in 43 Küchen. Für die Gäste der 2.500 Zimmer und des hoteleigenen Kasinos werden am Tag unglaubliche 20.000 Essen zubereitet. Bereits die Versorgung der 7.000 Hotelangestellten in den Betriebskantinen ist eine Mammutaufgabe. Die n-tv Dokumentation begleitet Chefkoch Christopher Christie an einem typischen Arbeitstag.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 Starke Stoffe - Ziegelsteine

    Sie sind die Grundbausteine der Zivilisation: Ziegelsteine. Ohne sie gäbe es Häuser und Brücken nicht. Die Dokumentation erzählt die Geschichte dieses unersetzlichen Baustoffes - von den frühen Hochkulturen bis zu den Mega-Metropolen des 21. Jahrhunderts.

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 Der letzte Sommer der DDR (1)
    mediathek_241882

    Der Sommer 1989 veränderte Deutschland maßgeblich - Monate voller Unruhe, Abschied und Hoffnung. Vom Aufbegehren der Bürger bis zur Freiheit eines ganzen Landes zeigt die Spiegel TV-Dokumentation bei n-tv den Verfall der DDR in vier Teilen.

  • 01:00 Der letzte Sommer der DDR (2)
    mediathek_241837

    Die Deutsche Demokratische Republik nahm ihren Bürgern die Freiheit und verkannte die Realität vor den Mauern ihrer eigenen Welt. Mit dem Sturz Erich Honeckers wurden die Proteste immer lauter, ein Führungswechsel kam zu spät. Die Bürger des Ostens strebten bereits nach einem vereinten Deutschland wie die Spiegel TV-Dokumentation 'Der letzte Sommer der DDR' zeigt.

  • 01:40 Der letzte Sommer der DDR (3)
    mediathek_241838

    Zwar häuften sich die Massendemonstrationen und Rufe nach Reformen, doch an ein Ende der DDR glaubte niemand. Zehntausende flohen mit dem Wunsch nach Freiheit bis die Kraft des Volkes jenes Bauwerk einriss, das den Bürgern 28 Jahre lang ihre Grenzen aufzeigte. Den Untergang der DDR schildert n-tv in einer vierteiligen Spiegel TV-Dokumentation.