Fernsehhighlight
Die Startup Szene in Deutschland wächst und gedeiht. Immer mehr Menschen möchten ihre neuartigen Ideen in einem Geschäftsmodell umsetzen und wagen den Schritt in die Selbstständigkeit. Ob die zahlreichen ausgefallenen Geschäftspläne funktionieren können, zeigt die n-tv Doku-Reihe. n-tv Dokumentation am 03.05. 19:05 Uhr Startups - Gründer mit Herz

Mit Komposttoiletten Geld verdienen, um unterentwickelte Regionen mit Brunnenbauprojekten zu unterstützen? Den großen Durchbruch mit einem 3-D-Drucker für Damenschuhe schaffen? Immer mehr Menschen gründen ein Unternehmen mit ihren innovativen Ideen. Was trägt dazu bei, dass sie auch erfolgreich werden? Die n-tv Dokumentation begleitet zwei Startups auf ihrem steinigen Weg nach oben.

TV-Programm
  • 02:25 Heinz Rühmann - Ein Komiker und das Dritte Reich
    mediathek_241866

    Er gilt als einer der größten Filmschauspieler der Deutschen: Heinz Rühmann. Der unvergessene Filmkomiker spielte sich mit Rollen wie 'Der Hauptmann von Köpenick' und dem 'Pfeiffer mit drei F' aus der 'Feuerzangenbowle' in die Herzen eines Millionenpublikums. Seinen rasanten Aufstieg zum Star verdankt Rühmann vor allem dem Dritten Reich. Obwohl selbst kein Nazi, hat er seine Karriere unter der Ägide von Joseph Goebbels entschlossen vorangetrieben. Seltene Privataufnahmen und Interviews mit Zeitzeugen zeichnen in dieser Spiegel TV-Doku ein einzigartiges Bild des Privatmenschen Rühmann.

  • 03:05 Der Tramp und der Diktator
    mediathek_241861

    Als Viktoria Chaplin im Nachlass ihres Vaters Charlie stöberte, fand sie per Zufall einige halbverrostete Filmbüchsen. Das erstaunlich gut erhaltene Filmmaterial wirft ein Schlaglicht auf eines der ehrgeizigsten Projekte Chaplins: seine Abrechnung mit dem Naziregime Adolf Hitlers. Mit satirischem Genie hatte er den 'Führer' nicht nur der Lächerlichkeit preisgegeben, sondern viel mehr das brutale Wesen des Diktators entlarvt. Die Spiegel TV-Doku zeigt zwei der einflussreichsten Männer des Zwanzigsten Jahrhunderts.

  • 03:45 Berlin Berlin - Die Besatzer
    mediathek_704107

    Nach dem Zweiten Weltkrieg teilen die vier Siegermächte Berlin unter sich auf. Sie beschlagnahmen Wohnungen und quartieren sich in den alten Kasernen der Nationalsozialisten ein, um nach und nach eigene Quartiere und Militärstandorte aufzubauen. Jede Besatzungsmacht pflegt dabei ihren ganz persönlichen Umgang mit der Berliner Bevölkerung und prägt auf ihre Art die Umgebung und die Menschen. Die n-tv Dokumentation zeichnet die prägenden Einflüsse der Besatzung auf Berlin nach, die bis heute spürbar sind.

  • 04:30 Außer Kontrolle! Tierherden und Schwärme
    mediathek_237400

    Horden von Tieren können Chaos und Verwüstung anrichten. Dabei müssen sie immer ihr eigenes Überleben sichern. Die Dokumentation reist mit der Herde und zeigt, was sich im Inneren von großen Tierherden alles abspielt.

  • 05:15 Vom Jäger zum Gejagten: Tierische Missgeschicke
    mediathek_743820

    Im Tierreich gilt das Prinzip des Stärkeren. Die Jäger wie zum Beispiel Krokodile sind ausgestattet mit enormer Kraft, Stärke und einem beeindruckenden Gebiss. Sie sind perfekt angepasst für die Jagd. Die Beute hat aber auch einen entscheidenden Vorteil: Sie ist perfekt darauf angepasst zu entkommen. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie die vermeintlich Schwächeren die Stärkeren austricksen.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 TOP 10: Liebschaften im Tierreich

    Auf der Suche nach einem geeigneten Partner gehen Tiere oftmals jedes Risiko ein. Aber es geht um mehr als reine Fortpflanzung. Für den ein oder anderen springt mit Hilfe des richtigen Männchens oder Weibchens auch ein höherer Rang im Rudel ab. Und je nach Tierart bekommt das Weibchen auch noch eine Mahlzeit.

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:30 n-tv Wissen
    mediathek_748645-n-tv_wissen

    + Sportwagen vs. Nascar + Wurst ohne Fleisch - Vegane Fabrik + Unterwegs mit der Tauchglockencrew

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 PS - Das Automagazin
    mediathek_737285-ps_-_das_automagazin

    + Driften wie die Profis - Tim Schrick lehrt die PS Redaktion wie es richtig geht + China im Autofieber - Was gibt Neues von der Peking Auto Show? + Fahren, schwimmen, tauchen - Das Multifunktionsfahrzeug Sherp + Ein SUV auf der Rennstrecke - Der Jaguar F-Pace im Test

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:15 Startup News
    mediathek_753646

    Die neuen 'Startup News' beschäftigen sich mit Themen rund um die Gründerszene. Dieses Mal geht es unter anderem um Traditionsunternehmen, die sich mit jungen Gründern fit für die Zukunft machen.

  • 09:30 Auslandsreport
    mediathek_727485-auslandsreport

    + Slowenien: Melania Trump - vom Unterwäsche-Model bis zur First Lady? + Griechenland: Die Kinder von Idomeni - Tausende warten in den Zelten + Ukraine: 30 Jahre nach Tschernobyl - radioaktiv verseuchtes Essen für Kinder + Thailand: Mit 86 Jahren Vorarbeiter, warum alte Thais noch immer im Job sind + Russland: Tanzen am Bolschoi-Theater, wie eine junge Amerikanerin für ihren Traum arbeitet

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 n-tv Wissen
    mediathek_727586-n-tv_wissen

    + XXL-Logistik im Hamburger Hafen + Delikatesse: Schimmelkäse + Die Tricks der Kunstfälscher + Männerspielplatz: Baggerfahren für Jedermann + Heli Cops - Hightech Jagd nach Buntmetalldieben

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Die verrücktesten Unterkünfte Europas
    mediathek_703590

    Übernachten mal anders: In ganz Europa zieht es immer mehr Urlauber in ungewöhnliche Hotels. Im 'Scube Park' in Berlin schläft man in einem 9 Quadratmeter großen Holzwürfel. In Österreich gibt es ein Baumhaus, das in einer 300 Jahre alten Linde erbaut wurde. Tierisch wird es dagegen im 'Tree Inn' in Norddeutschland, denn hier gibt es ein Baumhaus mitten in einem Wolfscenter. Von Ufo-Baumhäusern bis zu schwimmenden Hütten - n-tv testet 6 exotische Hotels und prüft, in welchem das größte Abenteuer wartet.

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Das Leben der Milliardäre - Sorgen der Reichen
    mediathek_744332

    Das Leben eines Milliardärs scheint auf den ersten Blick beneidenswert. Sorgenlos wandeln sie durch ihr luxuriöses Leben und erscheinen durch ihr großes finanzielles Polster allzeit glücklich. Doch werden die Sorgen vielleicht noch größer, je mehr man besitzt? Und müssen sie nicht permanent Angst um Besitz oder sogar Leben haben? Die n-tv Doku spricht mit Menschen, die sich auskennen mit den Ängsten der Superreichen.

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:05 Deluxe - Alles was Spaß macht
    mediathek_727538-deluxe_-_alles_was_spa__macht

    + Millionen-Stifterin Helga Breuninger + Nobelkarossen-Kauf - Geschäfte unter Millionären + Hinter den Kulissen im Luxushotel + Luxusteppiche nach Maß + Luxusküche auf hoher See + Custom Bikes - Luxus auf zwei Rädern

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:05 Wir Deutschen - Vom Reich zur Republik 1871-1933 (1)
    mediathek_190493-n-tv_history

    Vom Kaiserreich zur Katastrophe - Die Entwicklung vom Agrar- zum Industriestaat kennzeichnet die wesentliche Entwicklung während der deutschen Kaiserzeit, die maßgeblich beeinflusst war vom ersten deutschen Reichskanzler: Otto von Bismarck. Sein Wunsch nach einem politischen Gleichgewicht in Europa wurde von Wilhelm II. jäh zerstört. Die Ermordung des Erzherzogs Franz Ferdinand brachte die politische Ordnung endgültig zum Einsturz - der Erste Weltkrieg brach aus!

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:05 Wir Deutschen - Vom Reich zur Republik 1871-1933 (2)
    mediathek_190494

    Vom Kaiserreich zur Katastroph - Weite Teile Deutschlands liegen in Schutt und Asche. Unendliches Leid und Hungersnöte sind die traurige Bilanz des 1. Weltkriegs, der auch den Endpunkt des Deutschen Kaiserreichs bildet. Bereits wenige Jahre später verhilft ein wirtschaftlicher, kultureller und wissenschaftlicher Aufschwung und der Beitritt zum Völkerbund Deutschland zu einer neuen Blütezeit: Die Goldenen Zwanziger.

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Heinz Rühmann - Ein Komiker und das Dritte Reich
    mediathek_241866

    Er gilt als einer der größten Filmschauspieler der Deutschen: Heinz Rühmann. Der unvergessene Filmkomiker spielte sich mit Rollen wie 'Der Hauptmann von Köpenick' und dem 'Pfeiffer mit drei F' aus der 'Feuerzangenbowle' in die Herzen eines Millionenpublikums. Seinen rasanten Aufstieg zum Star verdankt Rühmann vor allem dem Dritten Reich. Obwohl selbst kein Nazi, hat er seine Karriere unter der Ägide von Joseph Goebbels entschlossen vorangetrieben. Seltene Privataufnahmen und Interviews mit Zeitzeugen zeichnen in dieser Spiegel TV-Doku ein einzigartiges Bild des Privatmenschen Rühmann.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Der Tramp und der Diktator
    mediathek_241861

    Als Viktoria Chaplin im Nachlass ihres Vaters Charlie stöberte, fand sie per Zufall einige halbverrostete Filmbüchsen. Das erstaunlich gut erhaltene Filmmaterial wirft ein Schlaglicht auf eines der ehrgeizigsten Projekte Chaplins: seine Abrechnung mit dem Naziregime Adolf Hitlers. Mit satirischem Genie hatte er den 'Führer' nicht nur der Lächerlichkeit preisgegeben, sondern viel mehr das brutale Wesen des Diktators entlarvt. Die Spiegel TV-Doku zeigt zwei der einflussreichsten Männer des Zwanzigsten Jahrhunderts.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:20 PS - Formel 1: Russland - Das Rennen Kompakt

    Der Nachrichtensender n-tv fasst das Formel-1-Rennen in Russland zusammen.

  • 18:30 n-tv Wissen
    mediathek_748645-n-tv_wissen

    + Sportwagen vs. Nascar + Wurst ohne Fleisch - Vegane Fabrik + Unterwegs mit der Tauchglockencrew

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Projekt XXL - Haie ziehen um
    mediathek_720641

    Der Silberspitzenhai gehört zu den gefährlichsten Hai-Arten der Welt. Nun soll ein Paar für die Züchtung der wilden Tiere von Australien über 10.000 km nach Dubai transportiert werden. Doch der Umzug verlangt präzise Planung und Fingerspitzengefühl. Die Herausforderung liegt nicht nur in der speziellen Konstruktion der Wassertanks, in denen die Haie über 30 Stunden geflogen werden müssen. Werden sie die gefährliche Reise überstehen, bevor der Sauerstoff ausgeht? Die n-tv Dokumentation begleitet das Team bei der Vorbereitung und auf der gefährlichen Reise im Wettlauf gegen die Zeit.

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:15 Klima Extrem - Extreme Phänomene
    mediathek_703609

    Die Natur erschafft manchmal kuriose Kunstwerke. So wie der riesige Eiszapfen, der in einem kanadischen Städtchen an einem Apartment-Haus herunterhängt. Neun Meter geschmolzener und wiedererstarrter Schnee. Doch der kristallklare Eiszapfen ist viel mehr als nur ein Wunderwerk des Winters. Die n-tv Dokumentation reist durch die Welt und zeigt an diesem und weiteren Fällen, welch erhebliches Gefahrenpotenzial in dem gefrorenen Wasser steckt.

  • 21:05 Klima Extrem - Geschosse aus dem Weltall
    mediathek_703610

    Was die Menschen im russischen Chelyabinsk am Himmel entdecken, ist eine Sensation. Ein leuchtendes, schnelles Flugobjekt am Himmel, am helllichten Tag, mitten im Februar. Auf die Wunder folgt ein furchtbarer Schrecken. Denn der Meteorit schlägt auf dem Erdboden ein und löst eine heftige Explosion aus. Gegenstände fliegen durch die Luft, Fenster zerspringen, zahlreiche Menschen werden verletzt. Wie konnte es dazu kommen? Handelt es sich dabei wirklich um ein Zeichen aus dem Universum? Die n-tv Dokumentation erklärt mit Hilfe von Astronomen die Hintergründe für dieses schockierende Szenario.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Despoten: Stalin - Der stählerne Diktator
    mediathek_751176

    Er zählt zu den schlimmsten Verbrechern der Menschheitsgeschichte. Der Gewaltherrschaft Josef Stalins fallen Millionen Menschen zum Opfer. 30 Jahre voller Angst und Schrecken. Eine Amtszeit geprägt von Hungersnot, Sklaverei und Hinrichtung. Was bringt einen Menschen zu diesem Handeln? Woher stammt sein Streben nach bedingungsloser und absoluter Macht? Die n-tv Dokumentation geht auf Spurensuche.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 on air Despoten: Papa Doc - Haitis Albtraum
    mediathek_751175

    Vom Arzt zum Diktator, ein Leben getrieben von Machtbesessenheit und Gewalt: Francois Duvalier, auch Papa Doc genannt, beherrscht Haiti ganze 14 Jahre lang. Mehr als 30.000 Menschen fallen seiner brutalen Herrschaft zum Opfer. Was hat ihn zu so einem grausamen Despoten werden lassen? Spielte sein Voodoo-Glaube dabei eine nicht unerhebliche Rolle? Die n-tv Dokumentation blickt zurück auf einen der blutrünstigsten Tyrannen des 20. Jahrhunderts.

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 Tödliche Fracht - Drogenschmuggel extrem

    Jedes Jahr werden mehrere Millionen Tonnen harte Drogen in die USA geschmuggelt. Dabei nutzen die Kartelle immer raffiniertere Methoden, um ihre Ware an den Mann zu bringen. Früher wurden von der kolumbianischen Mafia vorwiegend Schnellboote eingesetzt, um große Mengen Kokain über den Seeweg in die Vereinigten Staaten zu schleusen. Doch viele dieser Schiffe verunglückten bei hohen Geschwindigkeiten auf dem Meer. Seitdem betreiben die Drogen-Barone mit speziell konstruierten Tauchbooten einen noch größeren Aufwand.

  • 01:00 Projekt XXL - Haie ziehen um
    mediathek_720641

    Der Silberspitzenhai gehört zu den gefährlichsten Hai-Arten der Welt. Nun soll ein Paar für die Züchtung der wilden Tiere von Australien über 10.000 km nach Dubai transportiert werden. Doch der Umzug verlangt präzise Planung und Fingerspitzengefühl. Die Herausforderung liegt nicht nur in der speziellen Konstruktion der Wassertanks, in denen die Haie über 30 Stunden geflogen werden müssen. Werden sie die gefährliche Reise überstehen, bevor der Sauerstoff ausgeht? Die n-tv Dokumentation begleitet das Team bei der Vorbereitung und auf der gefährlichen Reise im Wettlauf gegen die Zeit.

  • 01:40 Klima Extrem - Extreme Phänomene
    mediathek_703609

    Die Natur erschafft manchmal kuriose Kunstwerke. So wie der riesige Eiszapfen, der in einem kanadischen Städtchen an einem Apartment-Haus herunterhängt. Neun Meter geschmolzener und wiedererstarrter Schnee. Doch der kristallklare Eiszapfen ist viel mehr als nur ein Wunderwerk des Winters. Die n-tv Dokumentation reist durch die Welt und zeigt an diesem und weiteren Fällen, welch erhebliches Gefahrenpotenzial in dem gefrorenen Wasser steckt.

Die n-tv Moderatoren