Fernsehhighlight
National Geographic am 25.07. 22:10 Uhr Die ganze Wahrheit - Pablo Escobar

Pablo Escobar war der mächtigste und reichste Drogenbaron aller Zeiten. Der Kolumbianer baute zu Lebzeiten ein Drogen-Imperium auf, bis er 1993 nach einer jahrelangen Jagd erschossen wurde. Die n-tv Dokumentation lässt die wahren DEA-Agenten aus der Serie 'Narcos' zu Wort kommen und zeigt anhand seltener Archivbilder den skrupellosen Aufstieg Escobars, der tausende von unschuldigen Leben forderte.

TV-Programm
  • 02:30 on air Befreiung - Ende einer Nazi-Herrschaft (1)

    Am 5. Juni 1944 macht sich die gigantische Luft- und Marineflotte der USA auf den Weg nach Frankreich. Das Ziel: Europa von den Nazis befreien. Über zwei Millionen Männer sind bereit ihr Leben aufs Spiel zu setzen. Als die Alliierten an der Küste Frankreichs ankommen, ist die Hoffnung groß. Die n-tv Dokumentation zeigt in beeindruckenden Bildern zum Teil nie veröffentlichtes Archivmaterial eines historischen Ereignisses.

  • 03:10 Befreiung - Ende einer Nazi-Herrschaft (2)

    Um Europa von der Besetzung Deutschlands zu befreien, rücken die Alliierten über die französische Normandie an. Ganze Städte werden zerbombt und viele Zivilisten getötet. Dennoch gelingt letztendlich die Befreiung Frankreichs. Die n-tv Dokumentation zeigt in aufwendig aufbereitetem Archivmaterial Bilder aus der historischen Zeit in der Normandie, die viele Opfer bringen musste.

  • 03:50 Deutschland 1945 - Von Frieden keine Spur

    Der Zweite Krieg endete nicht, als die Kämpfe 1945 vorüber waren. Die Dokumentation erzählt mit Hilfe von Originalaufnahmen eine Geschichte, die bislang nicht erzählt worden ist. Als Europa in Ruinen lag, nahmen die Sieger brutale Vergeltung an der deutschen Bevölkerung. Die Verbrechen spiegeln die Grausamkeiten der Nazis in den ehemals besetzten Gebieten wider. Zeitzeugen erzählen 70 Jahre später, was damals wirklich geschah.

  • 04:35 Geniale Technik - Flugzeuge

    Flugzeuge sind moderne Wunder der Technik. Sie werden immer größer und können immer mehr. Doch wie werden sie gebaut? Welche besondere Technik steckt dahinter? Die n-tv Dokumentation geht den Geheimnissen der Luftfahrt auf den Grund.

  • 05:15 Geniale Technik - Großprojekte

    Der Kansai International Airport in Japan ist eines der größten Bauprojekte aller Zeiten. Ein kompletter Flughafen gebaut auf einer riesigen künstlich angelegten Insel. Wie ist so etwas möglich? Welche innovativen Techniken braucht es dafür? Die n-tv Dokumentation enthüllt, wie solche Mega-Projekte entstehen.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Inside - Flughafen Frankfurt

    Am Frankfurter Flughafen, einem der bedeutendsten Drehkreuze Europas, arbeiten rund 80.000 Beschäftigte. 60 Millionen Passagiere werden hier im Jahr abgefertigt. Damit es nicht zu einem unkontrollierten Chaos kommt, ist ein hohes Maß an Organisation und Koordination gefragt. Was passiert in 24 Stunden am Flughafen? Und was kann alles schief gehen? Die n-tv Dokumentation blickt hinter die Kulissen des größten deutschen Flughafens.

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:30 BEEF! Für Männer mit Geschmack

    Bei BEEF! dreht sich alles rund um kulinarische Gaumenfreuden. Neben dem Schwerpunkt-Thema Fleischzubereitung gibt es weitere spannende Geschichten zu Themen aus den Bereichen Essen, Trinken und Lifestyle. In der Folge 'Von Kopf bis Fuß' schaut sich Schauspieler und Moderator Steffen Wink auf einem Schlachthof um. Kann man etwa wirklich alles vom Tier zubereiten und essen?

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Top Gear

    Matt Leblanc, Chris Evans und Eddie Jordan nehmen die Musiker Sharleen Spiteri, Seasick Steve und Tinie Tempah mit zum ultimativen SUV-Test ins weitläufige Südafrika. Auf der Rennstrecke fährt Formel-1-Star Jenson Button mit Chris Evans eine Runde in seinem McLaren 675LT und der Schauspieler Damian Lewis wird unterdessen zum Ralleycross-Star.

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:10 Top Gear

    Sie haben die abgefahrensten Autos und zeigen spektakuläre Testfahrten: Mit bissig-witzigem englischen Humor führen die drei Moderatoren von 'Top Gear', Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May, durch jede Sendung und präsentieren dabei waghalsige Stunts, einen der gefürchtetsten Kfz-Kritiker und alles was das Autoliebhaber-Herz begehrt. Außerdem immer mit dabei: Testfahrer 'The Stig'.

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:30 Auslandsreport

    + USA: Von wegen America first - Wie Ivanka Trump mit ihrer Modelinie chinesische Arbeiter ausbeutet + Russland: Verstoßen, verfolgt und ermordet - Jagd auf Schwule in Tschetschenien + Simbabwe: Wenn Elefanten und Impalas ein neues Zuhause bekommen - Die größte Tierumsiedlung Afrikas + Arktis: Das Eis schmilzt und schmilzt - Klimawandel hautnah

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 n-tv Wissen

    + Sling Shot: Das größte Menschen Katapult + Exportschlager Bretzel + Abgedreht: Die Kirmes TÜV-Prüfer + Das ungesündeste Restaurant der Welt + Mobile Fahrgeschäfte: Achterbahn Aufbau

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Grill gut, alles gut?
    aaa

    Deutschland ist das Land der Grill-Begeisterten. Nirgendwo ist das Grillen so beliebt wie hier, doch in den letzten Jahren hat sich daraus noch mehr entwickelt, als nur die bloße Zubereitung von Fleisch oder Gemüse. Der Trend zum Luxus-Grill ist größer denn je. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie sich die Industrie diese Entwicklung zunutze macht und welche Erfindungen die Barbecue-Kulinarik für die Zukunft bereithält.

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:05 Deluxe - Alles was Spaß macht

    + Die Probleme der Superreichen + Metzgerei für Millionäre + Unterwegs mit der Luxus-Verkupplerin + Die Traumvillen Sammlerin + Autos statt Aktien: Classic Car Millionäre + Traumurlaub am anderen Ende der Welt

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:05 Moderne Kriegsführung - Taktik und Technik

    Die Art und Weise der Kriegsführung hat sich radikal verändert und deshalb mussten die Kampftruppen sich immer wieder an neue Taktiken und Technologien anpassen. Doch wie sind erfolgreiche Streitkräfte eigentlich definiert? Was macht sie aus? Die n-tv Dokumentation blickt zurück auf Hitlers Armee und zeigt die heutige Volksbefreiungsarmee Chinas, um diese und andere Fragen zu beantworten.

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:05 Moderne Kriegsführung - Kolosse aus Stahl

    Bereits im Jahr 1916 wurden Panzer im Krieg eingesetzt, doch bis heute hat sich bei diesen sicheren Gefährten einiges entwickelt. Sie werden gebraucht, um sich im Gelände sicher fortbewegen und auf Gegner feuern zu können. Die n-tv Dokumentation zeigt verschiedene Panzer aus unterschiedlichen Produktionen und blickt darauf zurück, wie sie sich entwickelt haben.

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Befreiung - Ende einer Nazi-Herrschaft (1)

    Am 5. Juni 1944 macht sich die gigantische Luft- und Marineflotte der USA auf den Weg nach Frankreich. Das Ziel: Europa von den Nazis befreien. Über zwei Millionen Männer sind bereit ihr Leben aufs Spiel zu setzen. Als die Alliierten an der Küste Frankreichs ankommen, ist die Hoffnung groß. Die n-tv Dokumentation zeigt in beeindruckenden Bildern zum Teil nie veröffentlichtes Archivmaterial eines historischen Ereignisses.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Befreiung - Ende einer Nazi-Herrschaft (2)

    Um Europa von der Besetzung Deutschlands zu befreien, rücken die Alliierten über die französische Normandie an. Ganze Städte werden zerbombt und viele Zivilisten getötet. Dennoch gelingt letztendlich die Befreiung Frankreichs. Die n-tv Dokumentation zeigt in aufwendig aufbereitetem Archivmaterial Bilder aus der historischen Zeit in der Normandie, die viele Opfer bringen musste.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:30 PS - DTM kompakt

    Bei n-tv kommen DTM-Fans voll auf ihre Kosten. Die besten Highlights, die größten Gewinner und Verlierer, spektakuläre Aufnahmen und Hintergrundinformationen der beliebtesten internationalen Tourenwagenserie werden an den Rennwochenenden in 'PS - DTM kompakt' zusammengefasst.

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Faszination Amerika

    Wie entstand Nordamerika? Das wollen ambitionierte Wissenschaftler jetzt herausfinden. Mit Hilfe von 4.000 verschiedenen Messinstrumenten verteilt in einem Radius von über Millionen Meilen erhalten sie Einblicke wie nie zuvor. Die n-tv Dokumentation zeigt die faszinierenden Bilder.

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:15 Von Spreewaldgurken bis FKK - Die DDR privat 7

    Kirche oder Abitur? Bekennende Christen wurden in der ehemaligen DDR in jeder Hinsicht benachteiligt. Selbst der Besuch der Erweiterten Oberschule mit Abiturabschluss wurde oft verwehrt. Kirche und Protest - die Dokumentation zeigt, warum Christen sogar das Gefängnis fürchten mussten und wie die Kirche zum Ursprung der Widerstandsbewegung wurde.

  • 21:05 Von Spreewaldgurken bis FKK - Die DDR privat 8

    'Visafrei nach Hawaii' - der Ruf nach Reisefreiheit gehörte zu den zentralen Forderungen der Bürgerbewegung 1989. Dabei garantierte die DDR schon bei der Staatsgründung für jeden Arbeitenden das 'Recht auf Erholung' und 'auf jährlichen Urlaub gegen Entgelt' in der Verfassung. Und trotz fehlender Reisefreiheit reisten Millionen Ostdeutsche Jahr für Jahr, vor allem an die Ostsee oder ins sozialistische Ausland, einige wenige Auserwählte durften in den Westen. Endliche Urlaub - die Dokumentation zeigt, wie Reisen in der Planwirtschaft funktionierten.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Despoten: Saddam Hussein - Der Schlächter von Baghdad

    Mehr als zwei Jahrzehnte lang regiert Saddam Hussein den Irak. Ein Diktator, der Menschenrechte und Menschlichkeit vollkommen missachtet. Schon als jugendlicher Straßengangster macht er vor Gewalt nicht Halt. Später wird er wegen des Massakers an Schiiten und Kurden zum Tode verurteilt und hingerichtet. Die n-tv Dokumentation zeigt, was Hussein zu einem der grausamsten Tyrannen im Nahen Osten macht.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 Despoten: Hideki Tojo - Japans Minister des Schreckens

    Drei Jahre an der Macht haben ausgereicht, um Hideki Tojo zu einem der kaltblütigsten Diktatoren der Menschheitsgeschichte werden zu lassen. Von 1941 bis 1944 ist er Japans Premierminister, führt das Land im Zweiten Weltkrieg, steht an der Seite des nationalistischen Deutschen Reichs und dem faschistischen Italien und wird später wegen zahlreicher Kriegsverbrechen zum Tode verurteilt. Die n-tv Dokumentation blickt zurück auf sein von Macht getriebenes Leben.

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:10 Von Spreewaldgurken bis FKK - Die DDR privat 7

    Kirche oder Abitur? Bekennende Christen wurden in der ehemaligen DDR in jeder Hinsicht benachteiligt. Selbst der Besuch der Erweiterten Oberschule mit Abiturabschluss wurde oft verwehrt. Kirche und Protest - die Dokumentation zeigt, warum Christen sogar das Gefängnis fürchten mussten und wie die Kirche zum Ursprung der Widerstandsbewegung wurde.

  • 01:00 Nachrichten

  • 01:10 Von Spreewaldgurken bis FKK - Die DDR privat 8

    'Visafrei nach Hawaii' - der Ruf nach Reisefreiheit gehörte zu den zentralen Forderungen der Bürgerbewegung 1989. Dabei garantierte die DDR schon bei der Staatsgründung für jeden Arbeitenden das 'Recht auf Erholung' und 'auf jährlichen Urlaub gegen Entgelt' in der Verfassung. Und trotz fehlender Reisefreiheit reisten Millionen Ostdeutsche Jahr für Jahr, vor allem an die Ostsee oder ins sozialistische Ausland, einige wenige Auserwählte durften in den Westen. Endliche Urlaub - die Dokumentation zeigt, wie Reisen in der Planwirtschaft funktionierten.

  • 01:45 Despoten: Saddam Hussein - Der Schlächter von Baghdad

    Mehr als zwei Jahrzehnte lang regiert Saddam Hussein den Irak. Ein Diktator, der Menschenrechte und Menschlichkeit vollkommen missachtet. Schon als jugendlicher Straßengangster macht er vor Gewalt nicht Halt. Später wird er wegen des Massakers an Schiiten und Kurden zum Tode verurteilt und hingerichtet. Die n-tv Dokumentation zeigt, was Hussein zu einem der grausamsten Tyrannen im Nahen Osten macht.

Die n-tv Moderatoren