Fernsehhighlight
PS Formel 1 am 25.05. 09:55 Uhr PS Formel 1: Monaco - Das freie Training

Der Nachrichtensender n-tv überträgt den Trainingslauf aus Monaco.

TV-Programm
  • 02:30 Drehkreuz des Drogenschmuggels - Flughafen Kolumbien 5

    Drogenschmuggel - das größte Problem am 'El Dorado International'-Flughafen in Bogotá. Und die Passagiere haben immer kreativere Einfälle für die Verstecke ihrer kostbaren Fracht. Die n-tv Dokumentation blickt den Beamten bei ihrer täglichen Arbeit am größten Flughafen Kolumbiens über die Schulter und zeigt, auf welch raffinierte Weisen das Rauschgift außer Landes gebracht werden soll.

  • 03:10 Hinter Gittern - Sofia Zentral-Gefängnis in Bulgarien

    Das Zentral-Gefängnis in der bulgarischen Hauptstadt Sofia soll eigentlich abgerissen werden. Entsprechend ist auch der Zustand des Baus. Dennoch sitzen hier tausende Gefangene. Die Zellen sind viel kleiner als es zum Beispiel die Europäische Union in ihren Richtlinien verlangt. Brutale Gewalt ist tagtäglich gegenwärtig. Wer hier überleben will, darf nicht einen Moment lang Schwäche zeigen. Die n-tv Dokumentation spricht mit ehemaligen Gefangenen und zeigt ausführlich, wie es hinter den Gittern eines der härtesten Gefängnisse der Welt aussieht.

  • 03:50 Rätsel auf dem Meeresgrund - Bermuda Dreieck

    Seit mehr als einem Jahrhundert ranken sich Legenden um das Gebiet zwischen der Südspitze Floridas, Puerto Ricos sowie den Bermudainseln: Das Bermuda-Dreieck. Immer wieder verschwinden hier Schiffe, Flugzeuge und Menschen, doch was verbirgt sich wirklich hinter dem Mythos? Die n-tv Dokumentation zeigt neue Tauchgänge und Expeditionen auf der Suche nach der wahren Geschichte des Ozeans.

  • 04:35 Rätsel auf dem Meeresgrund - Titanic

    Sie wurde zum bekanntesten Schiff der Welt: Auf ihrer Jungfernfahrt kollidierte die Titanic am 14. April 1912 mit einem Eisberg und sank im Nordatlantik. Die n-tv Dokumentation zeigt die spektakulärsten Bilder des Schiffswracks in nie dagewesenen Details. Computer-Animationen und die umfassenden, durch Scans gewonnenen Daten, ermöglichen eine völlig neue 3-D-Perspektive auf den Ozeanriesen. Gemeinsam gehen Wissenschaft und Technik dem wahren Schicksal der Titanic noch näher auf den Grund.

  • 05:15 Kriegshölle unter Wasser - Fatale Reise

    Dezember 1943: Angetrieben durch den Verlust von Mentor und Freund Dudley Morton setzen der neue Kommandant Richard Hetherington O'Kane und die Mannschaft des U-Boots USS Tang alles daran, die japanische Flotte anzugreifen. Nach anfänglichen Erfolgen wird klar, dass eins der feindlichen Schiffe nicht gesunken ist. Angetrieben durch den Verlust seines Freundes zieht O`Kane zurück ins Gefecht. Es beginnt ein unvergesslicher Kampf ums Überleben.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Flugzeug-Katastrophen - Verhängnisvolles Wetter

    Ein Flugzeugabsturz ist immer ein tragisches Unglück und kostet meist viele Menschenleben. Gewitter, starker Wind oder Schneestürme - nicht zuletzt können auch extreme Witterungsbedingungen für Flugzeuge zum Verhängnis werden. Kann das Wetter wirklich dafür sorgen, dass ein Flugzeug abstürzt? Die n-tv Dokumentation gibt die erschreckende Antwort.

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:05 Telebörse

  • 07:10 Flugzeug-Katastrophen - Wenn Technik versagt

    Flugzeugunglücke können verschiedene Ursachen haben. Wenn Flugzeuge allerdings von ihrer geplanten Route abkommen und auf dramatische Weise gegen Berge prallen oder ins Meer stürzen, sind es besonders tragische Ereignisse. Welche Fehler können passieren? Die n-tv Dokumentation zeigt, dass auch die beste Technik einmal versagen kann.

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:05 Telebörse

  • 08:10 Fokus Deutschland - Marode Infrastruktur

    'Wir müssen sparen, bis es quietscht', war die Agenda des ehemaligen Berliner Bürgermeisters Wowereit. Das hat auch geklappt. Die Folge: Kein sozialer Wohnungsbau, kaputte Straßen, ein überforderter Nahverkehr. Und Berlin ist nicht allein mit seinen Problemen. Überall in Deutschland bekommen die Kommunen die Quittung dafür, dass in den letzten Jahren zu wenig für die Infrastruktur getan wurde. Die n-tv Dokumentation zeigt die gravierenden Probleme.

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:05 Telebörse

  • 09:10 Schutt und Asche - Halten unsere Brücken noch?

    Über 12.000 Brückenabschnitte in Deutschland befinden sich nur noch in einem ausreichenden oder schlechteren Zustand. Und auch große Gebäude und Denkmäler hierzulande müssen vor Witterung und Verfall besser geschützt werden. Wie können die Bauten gerettet werden und so die kommenden Jahrhunderte überdauern? Die n-tv Dokumentation zeigt, wie marode Deutschland wirklich ist, welche Auswirkungen das hat und wie die ergriffenen Maßnahmen aussehen.

  • 09:55 PS Formel 1: Monaco - Das freie Training

    Der Nachrichtensender n-tv überträgt den Trainingslauf aus Monaco.

  • 11:30 Aktuell: Diskussion Obama und Merkel beim Evangelischen Kirchentag

  • 12:30 Nachrichten

  • 12:40 Telebörse

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Telebörse

  • 13:30 News Reportage: Barack Obama - Bilanz seiner Amtszeit

    'Yes we can' - mit diesem Slogan zieht Barack Obama 2008 ins Weiße Haus ein. Der erste schwarze Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika hat große Ziele. n-tv Washington Korrespondent Peter Kleim schaut auf Präsident Obamas Amtszeit zurück und zieht Bilanz.

  • 13:55 PS Formel 1: Monaco - Das freie Training

    Der Nachrichtensender n-tv überträgt den Trainingslauf aus Monaco.

  • 15:30 Nachrichten

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 LIVE: Merkel und Trump beim NATO-Gipfel

  • 16:25 Telebörse

  • 16:30 News Reportage: Entzaubert - Donald Trumps holpriger Start

    Die News Reportage blickt zurück auf die ersten hundert Tage von Donald Trump im Amt. Korrespondent Peter Kleim ist in Wisconsin unterwegs, dem Staat, den Trump so überraschend gewonnen hatte, schaut sich an Trumps Basis um und beobachtet ihn in Washington.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Rätsel auf dem Meeresgrund - Titanic

    Sie wurde zum bekanntesten Schiff der Welt: Auf ihrer Jungfernfahrt kollidierte die Titanic am 14. April 1912 mit einem Eisberg und sank im Nordatlantik. Die n-tv Dokumentation zeigt die spektakulärsten Bilder des Schiffswracks in nie dagewesenen Details. Computer-Animationen und die umfassenden, durch Scans gewonnenen Daten, ermöglichen eine völlig neue 3-D-Perspektive auf den Ozeanriesen. Gemeinsam gehen Wissenschaft und Technik dem wahren Schicksal der Titanic noch näher auf den Grund.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:20 Telebörse

  • 18:30 LIVE: Obama auf dem Roten Teppich beim Medienpreis

  • 20:00 LIVE: Obama erhält Deutschen Medienpreis

  • 21:05 Die Zaubertricks der Tiere - Übersinnliche Fähigkeiten

    Ein Elefant, der mit seinen Füßen hört? Katzen, die durch ihr Schnurren Astronauten bei ihrer Reise auf den Mars helfen und Kraken, die mit jedem Saugnapf schmecken können? Die n-tv Dokumentation begleitet diese drei gegensätzlichen Tierarten und bringt dabei faszinierende Fakten ans Tageslicht.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Telebörse

  • 22:10 Mysteriöse Phänomene - Übersinnlich

    Das Weltall ist weitgehend unerforscht und mysteriös. Ob es auf anderen Planeten Leben gibt ist bis heute unbekannt. Doch immer wieder passieren seltsame Zwischenfälle überall auf der Welt, die sich niemand erklären kann. Sind unheimlich blinkende Lichter am Himmel wirklich Ufos gewesen? Und stehen die dort kurz danach folgenden grausigen Todesfälle damit in Verbindung? Die n-tv Dokumentation blickt auf seltsame Geschehnisse zurück und gibt mögliche Erklärungen

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 Mysteriöse Phänomene - Lichter am Himmel

    Seit Jahrzehnten berichten Menschen immer wieder über unerklärliche Lichter am Himmel. Im Jahr 1965 wurden derartige Vorkommnisse in den USA gemeldet, einige Zeit später in Spanien und Portugal. Haben die Beobachtungen vielleicht etwas mit dem Vietnam-Krieg in den 60er Jahren zu tun? Die n-tv Dokumentation beleuchtet die Geschehnisse und spricht mit einem Zeitzeugen, der die beunruhigenden Lichter damals über seine Militärbasis entdeckte.

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:10 Tödliche Schlangen - Expedition USA

    Die USA ist das Land der Klapperschlangen. Mehr als 30 verschiedene Arten leben hier. Dazu gehört auch die schwerste Giftschlange der Welt: Die Diamant-Klapperschlange. Doch ist sie wirklich die gefährlichste? Die n-tv Dokumentation forscht vom Wilden Westen über die Appalachen bis nach Florida und stößt dabei auf weitere höchstgefährliche Kreaturen.

  • 01:00 Nachrichten

  • 01:10 Invasion der Schlangen

    Schlangen sind nicht nur für Menschen gefährlich, sondern sie können sogar ganze Ökosysteme zerstören. Der Tigerpython hat keine natürlichen Feinde, frisst bis zu viermal mehr als ein Alligator und sorgt in Florida für die Abnahme der Kaninchen- und Fuchsbestände. Aus diesem Grund ist in den Everglades ein Kopfgeld auf die Tiere ausgesetzt und ein Jagdwettbewerb ins Leben gerufen worden. Die n-tv Dokumentation begleitet die Jäger auf der Suche nach der gefährlichen Schlange.

  • 01:50 Die Zaubertricks der Tiere - Übersinnliche Fähigkeiten

    Ein Elefant, der mit seinen Füßen hört? Katzen, die durch ihr Schnurren Astronauten bei ihrer Reise auf den Mars helfen und Kraken, die mit jedem Saugnapf schmecken können? Die n-tv Dokumentation begleitet diese drei gegensätzlichen Tierarten und bringt dabei faszinierende Fakten ans Tageslicht.

Die n-tv Moderatoren