Fernsehhighlight
n-tv Dokumentation am 02.03. 22:15 Uhr The Sixties - Verschwörungstheorien

Die Ermordung Kennedys am 22. November 1963 erschüttert die ganze Welt. Bis heute ist der Warren-Report die einzige offizielle Untersuchung des Attentats. Die Veröffentlichung des 888-seitigen Abschlussberichts sorgt für Unmut in der Bevölkerung. Bis heute ranken sich unzählige Verschwörungstheorien um den Fall Kennedy. Die Dokumentation von und mit Tom Hanks geht ihnen auf den Grund.

TV-Programm
  • 01:00 Giganten der Luftfahrt - Spezial-Flugzeuge
    mediathek_705684

    Die eine Maschine zählt zu den größten Feuerbekämpfungsflugzeugen der Welt, die andere besitzt ein 17 Tonnen schweres 2,5-Meter-Infrarot-Teleskop im Heck. Was der DC 10 Tanker und Sofia gemeinsam haben? Beide waren einmal Passagierflugzeuge. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie sie zu außergewöhnlichen Flugmaschinen wurden.

  • 01:40 Job der Extreme - Die Helden Alaskas
    mediathek_700201

    Sie sind tagtäglich den härtesten klimatischen Bedingungen ausgesetzt: ''Arctic Roughnecks'' erbauen am Rande der Zivilisation Straßen, auf denen massive Ölplattformen transportiert werden können. Dabei kämpfen sie sich durch den tiefen Schnee Alaskas. Nur mit Spezialfahrzeugen können sie den vereisten Boden bearbeiten. Welche Gefahren lauern unter dem Schnee? Und welche Bereiche sollte ein ''Arctic Roughneck'' besser nie betreten? Die n-tv Dokumentation begleitet die extremen Straßenbauten mitten im eisigen Nirgendwo.

  • 02:25 Die härtesten Cops Alaskas
    mediathek_244306

    Extrem gefährlich: Der Job der U.S. Marshals in Alaska ist kein Zuckerschlecken. Auf der Suche nach Flüchtlingen und Kriminellen müssen die Bundesagenten nicht nur den winterlichen Temperaturen von bis zu -70 Grad standhalten. Auch Angriffe von Bären oder Wölfen sind keine Seltenheit. Die n-tv Dokumentation begleitet die Marshals bei ihrer spannenden Arbeit durch die eisige Tundra in Alaska.

  • 03:05 Stalin - Der Diktator in Farbe
    mediathek_240273

    Josef Stalin, Diktator der Sowjetunion, ist mit Sicherheit einer der umstrittensten Politiker. Über fünf Millionen Russen nahmen nach seinem Tod am 9. März 1953 an seiner Trauerfeier in Moskau teil. Wie entstand der Personenkult um den Diktator, der für den Tod von über 20 Millionen Menschen verantwortlich gemacht wird? Dank aufwendig nachkoloriertem und teilweise bislang unbekanntem Archivmaterial erzählt die Dokumentation die Geschichte eines Mannes, der durch gezielten Terror seine Macht sicherte.

  • 03:45 on air Stalingrad: Was wirklich geschah
    mediathek_237499

    Der Einmarsch der Deutschen in die ehemalige Sowjetunion 1941 war die größte Offensive in der militärischen Vergangenheit. Manche Experten glauben, dass die Schlacht von Stalingrad Anfang 1943 sogar den gesamten Deutsch-Sowjetischen Krieg entschied. Das Wissen über diesen Teil des Krieges beruhte bislang allerdings auf deutschen Erinnerungen oder auf Stalins zensierten Aufzeichnungen. Die Dokumentation gräbt nun in russischen Archiven nach der Vergangenheit.

  • 04:30 Pearl Harbor - Die wahre Geschichte (1)
    mediathek_241836

    Als um 7:51 Uhr an jenem 7. Dezember 1941 die ersten japanischen Bomben in Pearl Harbor auf Hawaii einschlagen, sind die dort stationierten US-Truppen völlig überrascht. In den nächsten zwei Stunden legen japanische Kampfflugzeuge den riesigen amerikanischen Flottenstützpunkt in Schutt und Asche. Die Spiegel TV-Doku rollt die dramatischen Ereignisse auf.

  • 05:15 Pearl Harbor - Die wahre Geschichte (2)
    mediathek_241883

    Es ist der Beginn des Krieges zwischen Japan und den USA: Der Angriff auf Pearl Harbor. In der Spiegel TV-Dokumentation sprechen die Augenzeugen, die noch heute von den schrecklichen Ereignissen gezeichnet sind. Die Auswertung des Archivmaterials zeigt, wie Hollywood schon 1942 den Angriff auf Pearl Harbor sogar nachstellte.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Feuerlöscher XXL - Der Panther

    52 Tonnen schwer und 1400 PS stark: Der Panther ist das stärkste Flughafenlöschfahrzeug der Welt. Mit effizienter Löschtechnik und hoher Belastbarkeit kann der Panther selbst brennende Flugzeuge innerhalb weniger Minuten löschen. n-tv begleitet die Fertigung des gigantischen Fahrzeugs und schaut der Flughafenfeuerwehr bei einem gefährlichen Übungseinsatz über die Schulter.

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:30 PS Spezial - Tatort Autobahn
    mediathek_244295-fallback

    Es ist ein unterschätztes Risiko, wenn Minibusse und Kleintransporter viel zu schnell und zu lange unterwegs sind. 'PS Spezial - Tatort Autobahn' berichtet über den Transport von Leiharbeitnehmern aus Polen quer durch ganz Europa. Immer wieder kommt es, wie auf der A 30 im Emsland, zu schweren Verkehrsunfällen mit Toten und Verletzten, weil die Fahrer hinter dem Lenkrad einschlafen. Mark Keller macht sich gemeinsam mit der Autobahnpolizei auf die Spurensuche.

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 PS - Das Automagazin
    mediathek_707231-ps_-_das_automagazin

    + Die stärkste C Klasse aller Zeiten - Der Mercedes AMG C63 im Faktencheck + Dieselklau auf der Autobahn + Neue Herzen für den Mokka und den Insignia - Opel zeigt seine neuen Dieselmotoren + Audi TT oder TTS Roadster - wieviel Power darf es denn sein? + VW bringt den Touran auf Touren - die zweite Generation des Kompakt-Vans im Test + Außen pfui innen hui - wie eine Dreckskarre in Finnland Kult wird

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:30 Auslandsreport
    mediathek_705566-auslandsreport

    + Griechenland - Notfall Krankenversorgung. Wenn sparen nicht mehr geht. + Tschechien - Wenn Kohle nicht alles ist. Ein Dorf wehrt sich und will nach Deutschland. + Nigeria - In der Hölle der Fanatiker. Die entführten Mädchen der Boko Haram. + Russland - Der Rubel rollt, aber nach China. Das teure Leben mit den Sanktionen. + Mexiko - Stiere gereizt bis aufs Blut. Den Forcados sind ihre Traditionen heilig und Tierschützer egal.

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Quallen: Die unsichtbaren Killer
    mediathek_229435

    Quallen sind merkwürdige Organismen. Angeschwemmt vom Meer liegen sie wie Plastiktüten als gallertartige Masse an den Stränden. Sie haben keinen Kopf, kein Herz und kein Gehirn. Noch bevor die ersten Tiere an Land lebten, bevölkerten Quallen aber schon die Ozeane - nunmehr seit über 600 Millionen Jahren. Bis heute weiß man wenig über die halbdurchsichtigen Lebenskünstler. Die Dokumentation versucht das Rätsel zu lösen.

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Haie hautnah - Im Reich der Tiefe
    mediathek_243035

    Die meisten Menschen fürchten sich vor Haien. Zu Recht, denn die riesigen Fische mit den gewaltigen Zähnen haben keinen guten Ruf. Und jedes Jahr häuft sich die Zahl der Sichtungen von Weißen Haien. Hai-Experte Greg Skomal hat nur eine Chance: Er muss so schnell wie möglich herausfinden, wo die Haie als nächstes auftauchen werden. Nur so können die Strände wieder sicher werden. Mit Hilfe eines speziellen U-Boots machte er sich auf die Spur eines riesigen Weißen Hais. Die Dokumentation begleitet die Forscher bei ihrer Arbeit und zeigt die Raubfische so nah wie noch nie.

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Hai-Alarm - Angriffe aus der Tiefe
    mediathek_243036

    Jedes Jahr gibt es immer mehr Meldungen über Hai-Angriffe auf Menschen. Dabei sinkt der weltweite Bestand an Haien kontinuierlich. Gibt es vielleicht einen Zusammenhang? Beißen die riesigen Fische einmal zu, haben Surfer oder Schwimmer kaum eine Chance. Werden die Haie immer aggressiver? Die Dokumentation unternimmt eine Reise rund um die Erde - auf der Suche nach dem Angriff aus der Tiefe.

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:05 Deluxe - Alles was Spaß macht
    mediathek_706495-deluxe_-_alles_was_spa__macht

    + Privatjets - fliegende Wohnzimmer + VIP Hot-Spot Kroatien + Ein Adliger baut sich sein Schloß + Der teuerste Geburtstag der Welt + Oligarch - Ein Leben in extremem Luxus

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Stalin - Der Diktator in Farbe
    mediathek_240273

    Josef Stalin, Diktator der Sowjetunion, ist mit Sicherheit einer der umstrittensten Politiker. Über fünf Millionen Russen nahmen nach seinem Tod am 9. März 1953 an seiner Trauerfeier in Moskau teil. Wie entstand der Personenkult um den Diktator, der für den Tod von über 20 Millionen Menschen verantwortlich gemacht wird? Dank aufwendig nachkoloriertem und teilweise bislang unbekanntem Archivmaterial erzählt die Dokumentation die Geschichte eines Mannes, der durch gezielten Terror seine Macht sicherte.

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:10 Stalingrad: Was wirklich geschah
    mediathek_237499

    Der Einmarsch der Deutschen in die ehemalige Sowjetunion 1941 war die größte Offensive in der militärischen Vergangenheit. Manche Experten glauben, dass die Schlacht von Stalingrad Anfang 1943 sogar den gesamten Deutsch-Sowjetischen Krieg entschied. Das Wissen über diesen Teil des Krieges beruhte bislang allerdings auf deutschen Erinnerungen oder auf Stalins zensierten Aufzeichnungen. Die Dokumentation gräbt nun in russischen Archiven nach der Vergangenheit.

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Pearl Harbor - Die wahre Geschichte (1)
    mediathek_241836

    Als um 7:51 Uhr an jenem 7. Dezember 1941 die ersten japanischen Bomben in Pearl Harbor auf Hawaii einschlagen, sind die dort stationierten US-Truppen völlig überrascht. In den nächsten zwei Stunden legen japanische Kampfflugzeuge den riesigen amerikanischen Flottenstützpunkt in Schutt und Asche. Die Spiegel TV-Doku rollt die dramatischen Ereignisse auf.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Pearl Harbor - Die wahre Geschichte (2)
    mediathek_241883

    Es ist der Beginn des Krieges zwischen Japan und den USA: Der Angriff auf Pearl Harbor. In der Spiegel TV-Dokumentation sprechen die Augenzeugen, die noch heute von den schrecklichen Ereignissen gezeichnet sind. Die Auswertung des Archivmaterials zeigt, wie Hollywood schon 1942 den Angriff auf Pearl Harbor sogar nachstellte.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:30 n-tv Wissen

    + Sportwagen versus Nascar + U-Boot: Die Jäger der Tiefe + Wie funktioniert die Black Box?

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:10 n-tv Wissen
    mediathek_706548-n-tv_wissen

    + Schwimmende Häuser + U-Boot - Forschung am Meeresgrund + Lakritz - ein Heilmittel? + Wie entsteht eigentlich eine Straßenbahn? + Schuhe nach Maß + Countdown ins All - Astronautentraining

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:05 Naturgewalten: Die tödliche Kraft der Atmosphäre

    Die Erdatmosphäre ist immer in Bewegung, genau wie die Ozeane unter ihr und der Erdkern darunter. Sie ist eine hochkomplexe Masse mit vielen verschiedenen Strömungen. Kleinste Veränderungen in der Atmosphäre und im Wasser haben bereits hohe Auswirkungen auf das Wetter. Das bedeutet, dass Wissenschaftler bei der Erforschung der Atmosphäre auf viele kleine Dinge achten müssen. Die Dokumentation macht sich auf die Erkundungstour.

  • 21:00 Nachrichten

  • 21:05 Naturgewalten: Tödliche Feuerkraft

    Die Natur gibt keine Vorwarnung, bevor sie zuschlägt. Und unter unseren Füßen einige Kilometer in der Erde brodelt eine enorme Energie: Feuer. Feuer hat die Welt geformt und den Fortschritt der Menschheit vorangetrieben. Besonders Vulkane haben eine enorme zerstörerische Kraft, doch sie erschaffen auch neues, fruchtbares Land. Die Dokumentation geht dem Phänomen Feuer auf den Grund.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Naturgewalten: Die tödliche Kraft des Wassers

    Die Erde - der blaue Planet. Über 70 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Durch Wasser und Eis sind riesige Täler und Schluchten wie der Grand Canyon entstanden. Aber Wasser ist nicht nur ein Lebensspender, sondern auch eine gefährliche Naturgewalt. Tsunamis und Fluten sind in der Lage, ganze Städte zu zerstören. Die Dokumentation blickt genauer hin und erklärt, welche Macht und welchen Einfluss die Meere und Seen der Erde wirklich haben.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:10 n-tv Wissen
    mediathek_706548-n-tv_wissen

    + Schwimmende Häuser + U-Boot - Forschung am Meeresgrund + Lakritz - ein Heilmittel? + Wie entsteht eigentlich eine Straßenbahn? + Schuhe nach Maß + Countdown ins All - Astronautentraining

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 Safari-Paparazzi: Wildlife pur (8)
    mediathek_240114

    In der Tierwelt geht es gefährlich zu. Besonders Raubtiere aus der Luft sind eine Bedrohung. Man benötigt gute Verstecke, um sich vor solchen Angriffen zu schützen. Welches Raubtier im Fluss oder in der Luft wartet, können Safari-Touristen hautnah mitverfolgen. In dieser Doku sind die einzigartigen Bilder zu sehen, die von Urlaubern gemacht worden sind. Theo Pagel, Direktor des Kölner Zoos, erklärt, warum sich Tiere manchmal scheinbar unerklärlich verhalten.

  • 01:00 Haie hautnah - Im Reich der Tiefe
    mediathek_243035

    Die meisten Menschen fürchten sich vor Haien. Zu Recht, denn die riesigen Fische mit den gewaltigen Zähnen haben keinen guten Ruf. Und jedes Jahr häuft sich die Zahl der Sichtungen von Weißen Haien. Hai-Experte Greg Skomal hat nur eine Chance: Er muss so schnell wie möglich herausfinden, wo die Haie als nächstes auftauchen werden. Nur so können die Strände wieder sicher werden. Mit Hilfe eines speziellen U-Boots machte er sich auf die Spur eines riesigen Weißen Hais. Die Dokumentation begleitet die Forscher bei ihrer Arbeit und zeigt die Raubfische so nah wie noch nie.