Fernsehhighlight
Evel Knievel ist bis heute legendär. Der Motorradstuntman erlangte durch seine waghalsigen Sprünge weltweite Berühmtheit. Durch ihn wurden Stuntshows von kleinen Einlagen auf Jahrmärkten zu Events mit enormer Popularität. Als wahres PR-Genie erfand er sich immer wieder neu - auch wenn er sich im Laufe seiner Karriere jeden Knochen im Körper brach und am Ende bankrott war. Die n-tv Dokumentation zeichnet ein ganz persönliches Bild. Familie, Freunde und Kollegen geben einen privaten Einblick hinter den Mythos Evel Knievel. 31.12. 13:10 Uhr Evel Knievel - Mythos einer Stunt-Legende

Evel Knievel ist bis heute legendär. Der Motorradstuntman erlangte durch seine waghalsigen Sprünge weltweite Berühmtheit. Durch ihn wurden Stuntshows von kleinen Einlagen auf Jahrmärkten zu Events mit enormer Popularität. Als wahres PR-Genie erfand er sich immer wieder neu - auch wenn er sich im Laufe seiner Karriere jeden Knochen im Körper brach und am Ende bankrott war. Die n-tv Dokumentation zeichnet ein ganz persönliches Bild. Familie, Freunde und Kollegen geben einen privaten Einblick hinter den Mythos Evel Knievel.

TV-Programm
  • 01:00 Countdown zur Katastrophe: Todesflug über Tokio

    Als am 12. August 1985 eine Boeing 747 an einem Berg in Japan zerschellt, ist die Öffentlichkeit geschockt. Von insgesamt 524 Insassen überlebten nur vier. Was waren die Ursachen für das Unglück? War es technisches Versagen, machte die Crew einen Fehler oder war es ein Terroranschlag? Die Dokumentation rekonstruiert die letzten Minuten im Cockpit und zeigt, was zur Katastrophe führte.

  • 01:40 Helikopter-Tuning - Geburt eines Hightech-Helis
    mediathek_701788

    Wie wird aus einem 40 Jahre alten Transporthubschrauber ein moderner Hightech-Helikopter für den weltweiten Kriseneinsatz? In Donauwörth lässt die Bundeswehr ihre altersschwachen Transportmaschinen vom Typ CH-53 komplett auseinandernehmen, um sie danach mit neuester Technik auszurüsten. Bei einem Härtetest müssen die Maschinen beweisen, ob sie fit für den scharfen Einsatz in Krisen- und Kriegsregionen sind. Die n-tv Doku ist mit dabei.

  • 02:25 Waffen-Technik: Gefährliche Erfindungen 1
    mediathek_235748

    Von Katapulten bis zu Tarnkappenbombern - die Technik, die in Waffen steckt, reicht von erstaunlich einfach bis überraschend komplex. So umstritten Waffen auch sind - ihr Einsatz scheint im Notfall unvermeidbar zu sein. Dabei steckt heute hinter jeder Waffe neben all der zerstörerischen Kraft auch ein kompletter Industriezweig. Die Dokumentation zeigt einen Countdown der interessantesten Waffen, die den Lauf der Geschichte veränderten.

  • 03:00 Nachrichten

  • 03:05 Waffen-Technik: Gefährliche Erfindungen 2
    mediathek_235749

    Fortsetzung

  • 03:45 Tagebücher des 2. Weltkriegs (1)

    Der Zweite Weltkrieg wird oft als der blutigste Krieg der Geschichte beschrieben. Die Soldaten mussten jeden Tag mit dem Tod rechnen. Wie erlebten sie die damaligen Ereignisse? Die Dokumentation lässt Veteranen und Zeitzeugen zu Wort kommen. Diese Episode taucht ein in die erste Kriegsphase und erklärt die Zusammenhänge, die zum dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte führten.

  • 04:30 Tagebücher des 2. Weltkriegs (2)

    Leid und Tod waren trauriger Alltag während des Zweiten Weltkriegs. In dieser Dokumentation kommen ehemalige Soldaten und Zeitzeugen zu Wort. In eigenen Worten schildern sie ihre Erlebnisse. Welche kleinen Details auch abseits des Kriegsgeschehens machten ihren Alltag erträglicher? Die Episode beleuchtet die Zeit zwischen August 1942 und September 1944.

  • 05:15 Tagebücher des 2. Weltkriegs (3)

    Der Zweite Weltkrieg begann mit den Ereignissen in Nazi-Deutschland und weitete sich schließlich auf die Kämpfe zwischen den USA und Japan aus. Wie haben die Menschen damals die Geschehnisse erlebt? Diese Episode beleuchtet die letzten Kriegsmonate - von der Ardennenoffensive bis zu den Bombenangriffen auf Nagasaki.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Natter: Das Geheimwaffen-Projekt der Nazis
    mediathek_226798

    Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges hat die deutsche Luftwaffe der alliierten Übermacht nichts mehr entgegenzusetzen. In dieser Situation entwirft der Ingenieur Erich Bachem die 'Bachem Ba 349 Natter', einen raketengetriebenen Senkrechtstarter, der als Abfangjäger eingesetzt werden sollte. Die 'Natter' war ihrer Zeit weit voraus. Doch der erste vertikale Start eines bemannten Raketenflugzeugs am 1. März 1945 sollte tragisch enden.

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:30 PS-Spezial: Tatort Autobahn
    mediathek_244301

    Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann Leben kosten. Wer vergisst, sich anzuschnallen, riskiert viel. Seit 40 Jahren gilt in Deutschland die Gurtpflicht, doch nicht jeder hält sich daran. So kommt es immer wieder zu schrecklichen Unfällen. Und auch Telefonieren während der Fahrt ist gefährlicher als man denkt - und ohne Head-Set obendrein verboten. Schauspieler Mark Keller ist unterwegs mit der Autobahn-Polizei.

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 PS - Das Automagazin
    mediathek_247086-ps_-_das_automagazin

    + Unterwegs auf Schnee und Eis - PS macht den SUV Vergleich + Mit dem Kleinwagen auf der Rennstrecke - so fährt der neue Polo GTI mit 192 PS + Der Subaru Forester im PS-Dauertest + Winteraction in Hochgurgl - Neues von Mercedes in Sachen Allradantrieb + PS präsentiert den Helden der Straße + Porsches Rückkehr nach Le Mans - Teil 2 des WEC-Saisonberichts

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:30 Auslandsreport
    mediathek_240347-auslandsreport

    + Thailand: Zehn Jahre Tsunami - wie Überlebende mit den Folgen der Katastrophe kämpfen + China: Butler gesucht - wie die Superreichen um Haushaltshilfen buhlen + Japan: Mann mit Makeup - warum sich ein Familienvater heimlich als Mädchen verkleidet + USA: Knirps mit Geschäftssinn - wie ein 10-Jähriger sein eigenes Keks-Imperium aufbaut

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Mega-Konstruktionen - Fontäne der Superlative
    mediathek_700203

    Das Hotel Bellagio in Las Vegas ist besonders berühmt durch seinen einmaligen Springbrunnen. 1200 Düsen und 4000 Lampen sorgen für eine atemberaubende Wassershow. Über 140 Meter schießt das Wasser in die Luft und tanzt regelrecht zur Musik. Die Anlage funktioniert voll computergesteuert. Die n-tv Dokumentation geht dorthin, wo normalerweise niemand Zutritt hat und untersucht das gigantische System. Wie funktioniert es und kann es einfach umprogrammiert werden?

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Premium Lounge
    mediathek_708129-premium_lounge

    + Eine Suite in den Tiefen des Ozeans - Spektakuläres Luxushotel in Dubai + Ikonen des Autodesigns + Kunst und Shopping - die jungen Wilden in New York + Immobilienmakler am 'Billionaires Beach' in Beverly Hills - die teuersten Villen Hollywoods + So reisen die Superreichen - Privatjets im Fokus

  • 12:00 Nachrichten

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:05 Deluxe - Alles was Spaß macht
    mediathek_247040-deluxe_-_alles_was_spa__macht

    + Weihnachtsbaum für 15.000 Euro + Die teuerste Limousine der Welt + Fröhliche Weihnachten für Vierbeiner + Luxusurlaub im Skigebiet + Feuerwerk Deluxe

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Tagebücher des 2. Weltkriegs (1)

    Der Zweite Weltkrieg wird oft als der blutigste Krieg der Geschichte beschrieben. Die Soldaten mussten jeden Tag mit dem Tod rechnen. Wie erlebten sie die damaligen Ereignisse? Die Dokumentation lässt Veteranen und Zeitzeugen zu Wort kommen. Diese Episode taucht ein in die erste Kriegsphase und erklärt die Zusammenhänge, die zum dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte führten.

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:10 Tagebücher des 2. Weltkriegs (2)

    Leid und Tod waren trauriger Alltag während des Zweiten Weltkriegs. In dieser Dokumentation kommen ehemalige Soldaten und Zeitzeugen zu Wort. In eigenen Worten schildern sie ihre Erlebnisse. Welche kleinen Details auch abseits des Kriegsgeschehens machten ihren Alltag erträglicher? Die Episode beleuchtet die Zeit zwischen August 1942 und September 1944.

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Tagebücher des 2. Weltkriegs (3)

    Der Zweite Weltkrieg begann mit den Ereignissen in Nazi-Deutschland und weitete sich schließlich auf die Kämpfe zwischen den USA und Japan aus. Wie haben die Menschen damals die Geschehnisse erlebt? Diese Episode beleuchtet die letzten Kriegsmonate - von der Ardennenoffensive bis zu den Bombenangriffen auf Nagasaki.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Natter: Das Geheimwaffen-Projekt der Nazis
    mediathek_226798

    Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges hat die deutsche Luftwaffe der alliierten Übermacht nichts mehr entgegenzusetzen. In dieser Situation entwirft der Ingenieur Erich Bachem die 'Bachem Ba 349 Natter', einen raketengetriebenen Senkrechtstarter, der als Abfangjäger eingesetzt werden sollte. Die 'Natter' war ihrer Zeit weit voraus. Doch der erste vertikale Start eines bemannten Raketenflugzeugs am 1. März 1945 sollte tragisch enden.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:30 n-tv Wissen
    mediathek_251452-n-tv_wissen

    + Abenteuer Eistauchen + Weihnachtsbaum-Leasing + Unter Tage im Mega Hotel

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 n-tv Wissen
    mediathek_251453-n-tv_wissen

    + Hochexplosiv - So entsteht Feuerwerk + Es werde Licht - Innovative Laserscheinwerfer + Weihnachtskugel Manufaktur + Ein Teddybär entsteht + Gefahr unterm Weihnachtsbaum

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:05 Das Eis-Hotel: Gefrorener Luxus
    mediathek_213220

    Das Eis-Hotel in Lappland ist ein einzigartiges Projekt: Ein Hotel, das aus über tausend Tonnen Schnee und Eis besteht, im Sommer einfach schmilzt und so jeden Winter neu aufgebaut wird. 220 Kilometer nördlich des Polarkreises beginnen jedes Jahr im November die Bauarbeiten. Bis zur Eröffnung im Dezember muss alles vollendet sein. Wenn es fertig ist, hat das Eis-Hotel jeden erdenklichen Komfort zu bieten: Doppelbetten, eine Hotel-Lobby, ein Kino und natürlich die berühmte Eis-Bar. Und alles ist, wie der Name sagt, aus Eis.

  • 21:00 on air Nachrichten

  • 21:05 Das Waldorf Astoria Berlin: Hotel trifft Luxus

    Es ist die Herausforderung für jeden Baumeister: das neue Waldorf-Astoria in Berlin. 1000 Bauarbeiter, 20.000 Tonnen Naturstein, 400 Tonnen teuerster Marmor - ein Hochhaus der Luxusklasse entsteht. Einzigartig in seiner Art in Europa. Die n-tv Dokumentation begleitet vier Jahre lang den aufwendigen und spannenden Bau des 'Zoofenster' und zeigt, wie die extravaganten Hotelzimmer entstehen. Allein die Präsidentensuite kostet 12.000 Euro pro Nacht.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Superbauten - Die größte Uhr der Welt

    Mekka ist der zentrale Wallfahrtsort des Islams. Jedes Jahr pilgern rund 2,5 Millionen Muslime in die Stadt im westlichen Saudi-Arabien. Hier entsteht nun ein architektonisches Meisterwerk: der weltgrößte Uhrturm entsteht. Ingenieure aus über 10 Ländern sind am Bau des Giganten beteiligt. Das Projekt wird zur logistischen Meisterleistung, da die Baustelle nur von gläubigen Moslems betreten werden darf. Aber das ist nicht die einzige Schwierigkeit. In einer Höhe von 600 Metern ist der Wind der größte Feind. Die n-tv Dokumentation ist mit dabei und blickt hinter die Kulissen.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:10 n-tv Wissen
    mediathek_251453-n-tv_wissen

    + Hochexplosiv - So entsteht Feuerwerk + Es werde Licht - Innovative Laserscheinwerfer + Weihnachtskugel Manufaktur + Ein Teddybär entsteht + Gefahr unterm Weihnachtsbaum

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 Into the Wild - Die wahre Geschichte
    mediathek_229433

    Vor 20 Jahren kehrte Christopher McCandless der Gesellschaft den Rücken zu, um ein Leben im Einklang mit der Natur zu führen. Er ließ Familie, Freunde und eine vielversprechende Zukunft zurück und ging in die Wildnis Alaskas. Doch jeder Fehler kann hier tödlich sein. Jetzt macht sich ein Team mit Hilfe seines Tagesbuchs auf seine Spuren. Die Dokumentation zeigt den Weg, den Christopher McCandless ging und der ihn am Ende das Leben kostete.

  • 01:00 Killer aus dem Tierreich: Hyänen
    mediathek_236484

    In einer Umwelt, die von spektakulären jahreszeitlichen Veränderungen regiert wird, hat sich ein neuer Jäger ganz oben an die Spitze der Nahrungskette geschoben. Die Hyäne hat den Löwen vom Thron gestoßen. Aber das Überleben in der Wildnis ist gefährlich. Naturkatastrophen und territoriale Kämpfe sind nur einige der Herausforderungen, die junge Hyänen im Laufe ihres Lebens meistern müssen.