Fernsehhighlight
Selbst die kleinsten Tiere können den gefährlichsten Feinden trotzen. Ob süße kleine Küken, die Eindringlinge in die Flucht schlagen können, oder ein Honigdachs, der sich selbst gegen giftige Schlangen wehren kann - auch unscheinbare Tiere können tödlich sein. Die n-tv Dokumentation präsentiert die überraschendsten Lebewesen der Welt. National Geographic am 30.01. 22:15 Uhr Tierische Krawallmacher - Schlechte Manieren

Selbst die kleinsten Tiere können den gefährlichsten Feinden trotzen. Ob süße kleine Küken, die Eindringlinge in die Flucht schlagen können, oder ein Honigdachs, der sich selbst gegen giftige Schlangen wehren kann - auch unscheinbare Tiere können tödlich sein. Die n-tv Dokumentation präsentiert die überraschendsten Lebewesen der Welt.

TV-Programm
  • 01:00 Die Psyche der Nazis 2
    mediathek_226250

    Fortsetzung

  • 01:40 Das Todeswerk der Nazis 1
    mediathek_214703

    Es begann mit einem Arbeitsverbot für jüdische Ärzte, Lehrer, Juristen oder Verkäufer - und es endete mit der industriellen Ermordung von Millionen Menschen: Der Holocaust ging als menschenverachtender Völkermord in die Geschichte ein. Wie detailliert ausgearbeitet der entsetzliche Plan zur 'Ausrottung der jüdischen Rasse' wirklich war, ist nach heutigem Maßstab kaum vorstellbar. Die n-tv Dokumentation sucht nach Akten und Beweisen in Archiven und Museen. Sie entdeckt dabei Fakten, die belegen, wie damals alles begann - und enthüllt so eine Geschichte, die man schon kennt, die aber immer wieder neu schockiert.

  • 02:25 Das Todeswerk der Nazis 2
    mediathek_214704

    Fortsetzung

  • 03:00 Nachrichten

  • 03:05 Deutschlands Untergrund - Gefahr aus der Tiefe
    mediathek_251982

    Im dicht besiedelten Deutschland wird im Untergrund fleißig gebuddelt und gebohrt. Für unterirdische U-Bahnen oder Tunnel werden kilometerweise Löcher gegraben und damit wertvolle Bodenbestände zerstört. Welche Auswirkung haben die Bauarbeiten für die umliegenden Häuser? Wie stabil ist der Boden unter den Füßen noch? Und wie geht man mit den Folgen um? Die n-tv Dokumentation informiert über die Projekte im Untergrund.

  • 03:45 Tödliches Eigenheim - Vom Erdboden verschluckt
    mediathek_700238

    Für eine Familie aus Florida änderte sich in einer Nacht im Februar alles. Plötzlich bricht der Boden unter ihrem Haus weg. Ein Mann wird regelrecht verschluckt, bis heute fehlt jede Spur von ihm. Der Geologe Iain Stewart reist an den Ort des Geschehens. Bei seinen Nachforschungen macht er eine erschreckende Entdeckung: Überall auf der Welt kann es zu einem plötzlichen Loch in der Erde kommen. Doch was ist die Ursache? Und warum sind einige dieser Löcher tödlich? Die n-tv Doku geht dem Rätsel auf den Grund.

  • 04:30 Strip the City - Sydney
    mediathek_228571

    Sydney beheimatet ein Fünftel der australischen Bevölkerung und wächst immer weiter. Die Hafenstadt zwischen den Blue Mountains und dem Ozean umgibt den größten natürlichen Hafen der Welt. Wie wurde die Stadt erbaut? Die Dokumentation enthüllt, wie die Metropole funktioniert.

  • 05:15 Strip the City - Toronto
    mediathek_228572

    Toronto ist eine Stadt der Extreme. Die Fundamente der Stadt am Lake Ontario wurden von uralten Gletschern geformt. Heute steht hier ein wahrer Asphalt-Dschungel aus Straßen und Hochhäusern. Und in jedem Winter fallen die Temperaturen auf arktische Minus 40 Grad. Dann wüten die Schneestürme. Wie wurde Toronto die größte Stadt Kanadas in solch einer unwirtlichen Gegend?

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Telebörse

  • 06:30 Nachrichten

  • 06:40 Telebörse

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:10 Telebörse

  • 07:30 Nachrichten

  • 07:40 Telebörse

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Telebörse

  • 08:30 Nachrichten

  • 08:40 Telebörse

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:10 Telebörse

  • 09:30 Nachrichten

  • 09:40 Telebörse

    Marktstart + Gast: Ascan Iredi, Chef-Anlagestratege Flatex

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Telebörse

    Börse Stuttgart

  • 10:30 Nachrichten

  • 10:40 Telebörse

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 on air Telebörse

    Dax-Umfrage + Gast: Joachim Goldberg, Börsenpsychologe

  • 11:30 Nachrichten

  • 11:40 Telebörse

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Telebörse

  • 12:30 News Spezial

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Telebörse

    Geldanlage-Check + Gast: Jürgen Meyer, SEB Investment Management

  • 13:30 News Spezial

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Telebörse

  • 14:30 News Spezial

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:20 Ratgeber - Geld
    mediathek_704995-ratgeber_-_geld

    + Sparkalender 2015: Wann die größten Schnäppchen winken + Immobilienportale im Test: Der beste Weg zur Traumwohnung + Alleskönner in der Küche: Der Thermomix im Praxis-Test

  • 15:40 Telebörse

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Das Todeswerk der Nazis 1
    mediathek_214703

    Es begann mit einem Arbeitsverbot für jüdische Ärzte, Lehrer, Juristen oder Verkäufer - und es endete mit der industriellen Ermordung von Millionen Menschen: Der Holocaust ging als menschenverachtender Völkermord in die Geschichte ein. Wie detailliert ausgearbeitet der entsetzliche Plan zur 'Ausrottung der jüdischen Rasse' wirklich war, ist nach heutigem Maßstab kaum vorstellbar. Die n-tv Dokumentation sucht nach Akten und Beweisen in Archiven und Museen. Sie entdeckt dabei Fakten, die belegen, wie damals alles begann - und enthüllt so eine Geschichte, die man schon kennt, die aber immer wieder neu schockiert.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Das Todeswerk der Nazis 2
    mediathek_214704

    Fortsetzung

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:20 Telebörse

  • 18:35 Ratgeber - Test

    + Männer-Kochen: Hausmannskost + Länger Spaß mit dem Smartphone - durch Super-Akkus und mobiles Laden, Strom sparen + Die neusten Tests der Woche im Überblick

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Monster aus Stahl: Gefährlicher Auftrag

    In Kanada benötigt man schweres Geschütz. Um die Stromversorgung einer Kleinstadt zu sichern, sind die Arbeiter zudem in einem Wettlauf gegen die Zeit, denn die Schneeschmelze droht die Arbeiten zu unterbrechen. In den riesigen Waldgebieten hingegen können die Holzfäller-Teams nur mit Hilfe eines erfahrenen Piloten arbeiten. Die n-tv Doku zeigt ihre spannende Arbeit.

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:05 Konstruktion XXL: Skilift der Superlative

    Über ein Jahrzehnt lang träumten die Bewohner des Skiresorts Whistler in British Columbia davon, ihre beiden Berge miteinander zu verbinden. Die Antwort: ein Skilift soll her. Die Dokumentation zeigt, wie der höchste, längste und technisch komplizierteste Lift der Welt gebaut wurde.

  • 21:00 Nachrichten

  • 21:05 Mega-Fabriken: Achterbahn extrem!

    Die Dokumentation zeigt eine der größten Achterbahnen der Welt, die jemals gebaut wurde. Mit über 100 Kilometern pro Stunde werden die Fahrgäste hoch bis auf 60 Meter katapultiert. Wilde Loopings verursachen G-Kräfte, wie sie sonst nur bei Jetpiloten vorkommen. Adrenalin ist hier garantiert! Doch der Bau dieses Kolosses hat einer ganzen Armee aus Ingenieuren, Designern und Technikern alles abverlangt.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Telebörse

  • 22:15 Gesetz der Straße: Gangs außer Kontrolle

    In Oakland am östlichen Ufer der San Francisco Bay tobt ein Bandenkrieg. Jede Nacht fallen irgendwo in der Stadt Schüsse. Es ist ein Kampf um Ehre, denn innerhalb der Gangs ist Rache ein Versprechen. Als einer der Anführer ins Gefängnis kommt, nimmt die Gewalt eine neue Dimension an. Denn nun versucht der Nachwuchs an die Macht zu kommen. Die Dokumentation zeigt Gangmitglieder und spricht mit den Opfern und deren Familien.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 Border Patrol: Einsatz an der Grenze 2

    Die Grenzschutzbehörde und die Küstenwache der Vereinigten Staaten arbeiten oft am Limit. Ihre Aufgabe ist unter anderem, die illegale Einwanderung zu kontrollieren. In dieser Folge müssen die Beamten ein kleines Schiff in Seenot retten. Die Passagiere: 93 illegale Einwanderer aus der Dominikanischen Republik, die seit Tagen auf See sind. Die Zollbeamten an den Flughäfen haben ganz andere Sorgen. Oft müssen sie das Gepäck der Fluggäste durchsuchen und stoßen dabei auf skurrile Gegenstände.

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 PS - Das Automagazin
    mediathek_707226-ps_-_das_automagazin

    + Zwischen Dickschiffen und Krawallmachern: Ein Rundgang auf der ersten großen Auto-Messe des Jahres + PS auf der Consumer Electronic Messe in Las Vegas: Wie die Vision vom autonomen Fahren immer näher rückt + Nicht nur ein Schön-Wetter-Auto: Mit Nobel-Karossen von Bentley unterwegs im Norden Schwedens + Purer Luxus: Wir machen es uns bequem in der teuersten Business-Klasse auf vier Rädern

  • 01:00 Deutschland, deine Steuersünden
    mediathek_246877

    Deutschland - eine Steueroase? Schätzungsweise 50 Milliarden Euro werden jährlich in Deutschland 'gewaschen'. Weniger als ein halbes Prozent wird sichergestellt. Am Zoll an der Grenze zu Luxemburg überwachen die Beamten regelmäßig den Bargeldfluss. Kontrolliert werden Fahrzeuge, die die Grenze nach Deutschland überqueren. Jeder der 10.000 Euro und mehr einführt, muss den Betrag vorher anmelden. Die n-tv Dokumentation zeigt, mit welchen Mitteln der Staat Steuerhinterziehung aufdeckt und welche Steuersünden er selbst zu verantworten hat.