Fernsehhighlight
n-tv Dokumentation am 11.02. 22:10 Uhr Geniale Technik - Raumschiff Orion

Der Mars ist das Ziel: Orion ist nicht nur das größte Raumschiff, das die NASA jemals gebaut hat, es soll die Menschen auch weiter weg bringen als bisher. Welche technischen Voraussetzungen sind dafür nötig? Was muss das Weltraumfahrzeug können? Die n-tv Dokumentation blickt beim Bau des Meisterwerks hinter die Kulissen.

TV-Programm
  • 01:00 Korea - Der vergessene Krieg (3)
    mediathek_241835

    Als der Koreakrieg am 27. Juli 1953 mit der Unterzeichnung eines Waffenstillstandabkommens endet, sind 940.000 Soldaten gefallen. Dem Krieg fällt außerdem fast die gesamte Industrie Koreas zum Opfer. Die Bevölkerung erleidet ungeheure Verluste: Drei Millionen Zivilisten sterben während der Kamphandlungen. Einen Friedensvertrag zwischen der Nord- und Südkorea gibt es bis heute nicht. Die Spiegel-TV Doku zeigt das Ende des Kriegs und schildert die heutigen Verhältnisse.

  • 01:40 Berlin Berlin - Die Stadt auf Schienen
    mediathek_704109

    Kaum eine Stadt ist so mit der Eisenbahn verbunden wie Berlin. Bahnhöfe sind hier Schauplätze der Vergangenheit. Dank der Eisenbahn als Motor der Industrialisierung entwickelt sich Berlin zum historischen Zentrum des deutschen Eisenbahnnetzes. Die n-tv Dokumentation erzählt die Geschichte von prunkvollen Bahnhöfen und kaiserlichen Salonwagen, von Arbeiterzügen und modernen S-Bahnen.

  • 02:25 Berlin, Berlin: Der Untergrund
    mediathek_704110

    Hunderte Kilometer lang ziehen sie sich noch heute durch Berlin: Tunnel, Fluchtwege und versteckten Gänge. Überall finden sich geheime Zeichen der Geschichte. Im Kalten Krieg rüstet sich West-Berlin für den Ernstfall mit Notunterkünften und Atombunkern, unterirdischen Operationssälen und riesigen Lagern mit Notverpflegung. Während der Mauer-Jahre versuchen Ost-Berliner, durch selbstgebaute Tunnel in die Freiheit zu kommen. Viele bezahlen das mit ihrem Leben. Die n-tv Dokumentation begibt sich ins unterirdische Berlin - in eine Welt, die noch heute eine geheimnisvolle und magische Atmosphäre verströmt.

  • 03:05 Unser Universum - Technik im All
    mediathek_700321

    Keine Frage, der Mensch hat sich die Erde untertan gemacht. Gelungen ist ihm das aufgrund seiner unglaublichen Anpassungsfähigkeit. Doch hätte man außerhalb des Heimatplaneten eine Überlebenschance? Wie flexibel ist die Menschheit, wenn es um ein Leben im Weltraum geht? Die n-tv Dokumentation zeigt, wie Wissenschaftler heute daran arbeiten, Haushaltsgeräte oder Autos so zu verändern, dass man sie in Zukunft auch im All nutzen könnte.

  • 03:45 Unser Universum - Überleben im All
    mediathek_700322

    Der Mensch ist an das Leben auf der Erde angepasst. Sobald er jedoch den Planeten verlässt und in die Weiten des Weltraums vordringt, wird Überleben zur echten Herausforderung. Schon der Wegfall der Schwerkraft hat enorme Auswirkungen auf alltägliche Aktivitäten wie Essen oder Schlafen. Ohne Hilfsmittel sterben Menschen durch das Vakuum des Alls, die ungefilterte Strahlung der Sonne und die extreme Kälte. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie man diesem Schicksal entgehen könnte.

  • 04:30 Feldjäger - Polizisten im Einsatz
    mediathek_240236

    Feldjäger sind die Polizisten der Bundeswehr. Die Zeiten, in denen sie nur Militärkolonnen abgesichert und fahnenflüchtige Wehrpflichtige eingefangen haben, sind längst vorbei. Als Bodyguards sind sie zum Beispiel in Afghanistan im Einsatz. In so genannten Close Protection Teams schützen sie hochrangige Militärs und deutsche Politiker, wenn es in das krisengeschüttelte Einsatzland am Hindukusch geht. Und das ist bei weitem nicht die einzige Aufgabe. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie Feldjäger ihre harte Ausbildung überstehen, den Auslandseinsatz meistern und den Arbeitsalltag hierzulande bewältigen.

  • 05:15 Nordkorea - Hinter den Kulissen einer Volksrepublik
    mediathek_747864

    Über das wahre Leben in Nordkorea ist wenig bekannt. Die n-tv Dokumentation gibt nun einen spannenden Einblick in die geheimnisvolle Volksrepublik. Zwischen bitterer Armut auf dem Land und der aufstrebenden Hauptstadt Pyongyang: Eine Gruppe von nordkoreanischen Filmemachern enthüllt, wie der Alltag unter Diktator Kim Jong Un wirklich aussieht.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:05 Telebörse

  • 06:15 Nachrichten

  • 06:20 Telebörse

  • 06:30 Nachrichten

  • 06:35 Telebörse

  • 06:45 Nachrichten

  • 06:50 Telebörse

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:10 Telebörse

  • 07:30 Nachrichten

  • 07:40 Telebörse

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Telebörse

  • 08:30 Nachrichten

  • 08:40 Telebörse

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:10 Telebörse

  • 09:30 Nachrichten

  • 09:40 Telebörse

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Telebörse

  • 10:30 Nachrichten

  • 10:40 Telebörse

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Telebörse

  • 11:30 Nachrichten

  • 11:40 Telebörse

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Telebörse

  • 12:30 News Spezial

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Telebörse

  • 13:30 News Spezial

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Telebörse

  • 14:30 News Spezial

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:20 Ratgeber - Steuern & Recht
  • 15:40 Telebörse

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 on air Unser Universum - Technik im All
    mediathek_700321

    Keine Frage, der Mensch hat sich die Erde untertan gemacht. Gelungen ist ihm das aufgrund seiner unglaublichen Anpassungsfähigkeit. Doch hätte man außerhalb des Heimatplaneten eine Überlebenschance? Wie flexibel ist die Menschheit, wenn es um ein Leben im Weltraum geht? Die n-tv Dokumentation zeigt, wie Wissenschaftler heute daran arbeiten, Haushaltsgeräte oder Autos so zu verändern, dass man sie in Zukunft auch im All nutzen könnte.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Unser Universum - Überleben im All
    mediathek_700322

    Der Mensch ist an das Leben auf der Erde angepasst. Sobald er jedoch den Planeten verlässt und in die Weiten des Weltraums vordringt, wird Überleben zur echten Herausforderung. Schon der Wegfall der Schwerkraft hat enorme Auswirkungen auf alltägliche Aktivitäten wie Essen oder Schlafen. Ohne Hilfsmittel sterben Menschen durch das Vakuum des Alls, die ungefilterte Strahlung der Sonne und die extreme Kälte. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie man diesem Schicksal entgehen könnte.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:20 Telebörse

  • 18:35 Ratgeber - Geld

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:10 PS - Das Automagazin
  • 20:00 Nachrichten

  • 20:15 Brain Games - Teste Dein Gehirn (1)

    Das menschliche Gehirn wird täglich manipuliert. Die n-tv Dokumentation enthüllt, was hinter der Überzeugungskraft von Politikern oder Marketing-Experten steckt und zeigt Tricks und Kniffe, mit denen beeinflusst wird. Wie lassen sich eigene Entscheidungen steuern? Kann man sich immer auf das verlassen, was man sieht? Eine Reihe interaktiver Spiele und optische Täuschungen demonstrieren, wie das Gehirn die wahrgenommene Realität erschafft.

  • 21:05 Überleben! Extreme Situationen

    Lebendig begraben: Diese Horrorvorstellung kann bei Schneelawinen schnell zur Realität werden. Wie schützt man sich am besten vor den Schneemassen? Oder wie sollte man am besten reagieren, wenn einen eine giftige Qualle gestochen hat? Die n-tv Dokumentation zeigt extreme Situationen, in denen jede Sekunde zählt.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Telebörse

  • 22:10 Battle Factory: Spezialausrüstungen

    Auf der ganzen Welt werden bei Kriegseinsätzen Sturmgewehre aus Stahl oder bombensichere Sicherheitsanzüge eingesetzt. Diese Ausrüstungen bestehen zum Großteil aus simplen Rohstoffen. Doch wie entstehen sie? Die n-tv Dokumentation enthüllt die Arbeitsprozesse.

  • 22:35 Battle Factory: Verwandlungskünstler

    Soldaten benötigen bei ihren Einsätzen weltweit verschiedenste Objekte, um sich fortzubewegen oder sich zu schützen. Diese Ausrüstungen teilen oftmals die Eigenschaft der Transformation. So wird das Flugzeug zum Fahrzeug oder der Container zum Militär-Stützpunkt. Die n-tv Dokumentation zeigt die Entstehungsprozesse der faszinierenden Hybride.

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 Der Kampf gegen die Ndrangheta-Mafia

    Mit geschätzten Einnahmen von mehr als 53 Milliarden Euro ist Ndrangheta der mächtigste Zweig der italienischen Mafia und die Nummer eins auf dem Kokain-Markt. Von Erpressung bis Drogenhandel: Die Organisation hat nicht nur Süditalien im Griff, sondern ist in Geschäfte auf der ganzen Welt verwickelt. Die n-tv Dokumentation trifft die wenigen Mutigen, die sich gegen die Mafia stellen und begleitet die Polizei bei ihren schwierigen und gefährlichen Einsätzen im Kampf gegen Ndrangheta.

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 Border Patrol: Einsatz an der Grenze 1

    Die Polizeibeamten an der Grenze zwischen den USA und Mexiko haben schon alles gesehen: Waffen-Schmuggel, ganze Wagenladungen voller Drogen und natürlich immer wieder Menschen, die versuchen illegal über die Grenze zu gelangen. Aber auch an den Flughäfen des Landes geht es hoch her. Wenn es um Gepäckkontrolle geht, sind nicht alle Fluggäste kooperativ. Die Dokumentation gibt einen Einblick in ihren ganz normalen Arbeitsalltag.

  • 01:00 Brain Games - Teste Dein Gehirn (1)

    Das menschliche Gehirn wird täglich manipuliert. Die n-tv Dokumentation enthüllt, was hinter der Überzeugungskraft von Politikern oder Marketing-Experten steckt und zeigt Tricks und Kniffe, mit denen beeinflusst wird. Wie lassen sich eigene Entscheidungen steuern? Kann man sich immer auf das verlassen, was man sieht? Eine Reihe interaktiver Spiele und optische Täuschungen demonstrieren, wie das Gehirn die wahrgenommene Realität erschafft.

Die n-tv Moderatoren