Fernsehhighlight
Harte Arbeit und technischer Vorsprung machten die USA zur reichsten Nation der Welt. Doch das Land hat auch die besten Voraussetzungen: Im Boden verbergen sich extrem viele natürliche Rohstoffe, die für anhaltenden Reichtum sorgen. Wie sie dorthin gelangten, ist eine lange und bewegte Geschichte. Die n-tv Dokumentation geht den geologischen Geheimnissen auf den Grund. n-tv Dokumentation am 23.07. 22:10 Uhr Die ganze Wahrheit - Unterirdische Schätze

Harte Arbeit und technischer Vorsprung machten die USA zur reichsten Nation der Welt. Doch das Land hat auch die besten Voraussetzungen: Im Boden verbergen sich extrem viele natürliche Rohstoffe, die für anhaltenden Reichtum sorgen. Wie sie dorthin gelangten, ist eine lange und bewegte Geschichte. Die n-tv Dokumentation geht den geologischen Geheimnissen auf den Grund.

TV-Programm
  • 01:15 Rätsel der Geschichte: Isaac Newton

    Isaac Newtons Aufzeichnungen und Tagebücher erschüttern das Bild des logisch denkenden, genialen Physikers. Offenbar war er paranoid und geradezu besessen auf der Jagd nach dem Stein der Weisen. Psychologen versuchen, sein Verhalten zu analysieren und kommen zu dem Schluss, dass Newton eine schwere Persönlichkeitsstörung hatte. Sie klassifizieren ihn als einen typischen Fall von Asperger Syndrom, eine autistische Störung. Doch war Newton wirklich psychisch krank oder hatte er eine sagenhafte Entdeckung gemacht?

  • 01:35 Rätsel der Geschichte: Captain Kidd

    Captain William Kidd gilt bis heute als einer der wohl berühmtesten Piraten der Geschichte. Besonders grausam und gerissen soll er gewesen sein - und unvorstellbare Reichtümer erbeutet haben. Im Jahr 1701 wurde er wegen Piraterie gehängt. Aber war er wirklich ein Pirat? Aufzeichnungen besagen, dass er im Auftrag der britischen Krone als Piratenjäger die Weltmeere überquerte. Wurde er das Opfer einer Intrige? n-tv History beleuchtet die Ereignisse, die zu seinem Todesurteil führten und deckt dabei ein Komplott auf, das bis ins Könighaus reicht.

  • 01:55 Rätsel der Geschichte: Zorro

    Wer versteckte sich hinter der Maske des Zorros? Ein Friedenskämpfer aus Kalifornien? Oder eine Art mexikanischer Robin Hood? Der legendäre Held gilt bis heute als einer der größten Abenteurer. Geschichten über sein Doppelleben, seine zahlreichen Romanzen und vor allem sein legendärer Umgang mit dem Schwert haben ihm zu Berühmtheit verholfen. Wissenschaftler und Historiker lüften das Geheimnis um seine geheimnisvolle Identität.

  • 02:20 Rätsel der Geschichte: Marco Polo

    War Marco Polo wirklich der legendäre Entdecker, für den ihn alle halten? Verbrachte er tatsächlich 20 Jahre in China oder sind seine Abenteuer lediglich Phantasie-Gebilde eines begabten Autors? Verblüffend ist, dass Marco Polo an keiner Stelle in chinesischen Aufzeichnungen erwähnt wird. Sein Testament ist ohne Unterschrift und sogar die Bestandsliste seiner Besitztümer ist mit Fragezeichen versehen. Hat überhaupt jemals ein Mann namens Marco Polo existiert? Experten und Historiker gehen diesem Rätsel auf den Grund und enthüllen Erstaunliches.

  • 02:40 Rätsel der Geschichte: Jesus

    Berichtet die Bibel von historischen Ereignissen? Jeder kennt die Weihnachtsgeschichte, die die Geburt Christi schildert. Doch was geschah damals wirklich? Was ist wahr und was Mythos? Kann man die Geheimnisse der Bibel entschlüsseln? Mit Hilfe führender christlicher und jüdischer Theologen begibt sich n-tv History an die in der Bibel beschriebenen Schauplätze und setzt das geheimnisvolle Puzzle um die Geburt Jesu Stück für Stück zusammen.

  • 03:00 Nachrichten

  • 03:05 Abriss Extrem: Schrottplatz XXL

    Für die einen ist es Schrott, für die Familie Gershow ist es Geld. Mit 750 Angestellten an sechs verschiedenen Standorten betreiben sie in dritter Generation eines der größten und erfolgreichsten Schrottplatz-Unternehmen in ganz New York. Auf dem Schrottplatz der Superlative wird mit Hilfe des riesigen Schredders alles zerlegt, was nicht niet- und nagelfest ist.

  • 03:45 Die Schule der Kampfpiloten: Reine Nervensache

    Halbzeit für die angehenden Kampfpiloten auf der kanadischen Luftwaffenbasis in Alberta. Doch nun wird es richtig ernst: Das Training des Luftkampfes beginnt. Beim 'Dogfight', dem Kurvenkampf zweier Jets, geht es vor allem darum, Nerven aus Stahl zu haben. Der Pilot muss immerhin das Siebeneinhalbfache der Erdbeschleunigung aushalten. Mit jeder weiteren Mission steigen die Anforderungen. Wer ist für den Job kaltblütig genug?

  • 04:30 Amphetamine: Rausch und Geschäft

    Das Drogengeschäft ist das härteste der Welt. Polizei und Justiz kämpfen seit Jahren gegen skrupellose Heroindealer auf der ganzen Welt. Diese Dokumentation wirft einen spektakulären Blick hinter die Kulissen: Von den kriminellen Machenschaften der Dealer und ihren Opfern bis hin zum Kampf der Polizei gegen die gefährliche Droge.

  • 05:15 Heroin: Rausch und Geschäft

    Das Drogengeschäft ist das härteste der Welt. Polizei und Justiz kämpfen seit Jahren gegen skrupellose Heroindealer auf der ganzen Welt. Diese Dokumentation wirft einen spektakulären Blick hinter die Kulissen: Von den schwer bewachten Mohnfeldern in Afghanistan über die kriminellen Machenschaften der Dealer bis hin zum Kampf der Polizei gegen die gefährliche Droge.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Ratgeber - Steuern & Recht
    mediathek_228803-ratgeber_-_steuern___recht

    + Kostümiert als Polizist, ist das erlaubt? - Rechtliches rund um die tollen Tage + Damoklesschwert 'Eigenbedarfskündigung' - Wenn der Vermieter plötzlich in seine Wohnung möchte + Die Jungs von der 'Schwarzen Gang' - Unterwegs mit den Zollfahndern vom Hamburger Hafen + Wenn die Liebe vergeht - Was rechtlich bei einer Trennung zu beachten ist

  • 06:30 Nachrichten

  • 06:45 Telebörse Extra: Hoffnungsträger

    Im Jahr 2006 gründeten die heutigen Geschäftsführer Holger Sedlac und Oliver Kniffler die efficient energy gmbh. Das Unternehmen will den Markt der industriellen Kühltechnik mit einer neuartigen Technologie aufrollen. Das Prinzip der efficient energy aus Sauerlach vor den Toren Münchens scheint simpel: Anstelle von wenig umweltfreundlichem Fluorkohlenwasserstoff (FKW) nimmt man ganz normales Wasser als Kältemittel, welches dann im Kühlaggregat zur Anwendung kommt.

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:10 Telebörse

  • 07:30 Nachrichten

  • 07:40 Telebörse

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Telebörse

  • 08:30 Nachrichten

  • 08:40 Telebörse

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:10 Telebörse

  • 09:30 Nachrichten

  • 09:40 Telebörse

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Telebörse

    Börse Stuttgart

  • 10:30 Nachrichten

  • 10:40 Telebörse

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Telebörse

  • 11:30 Nachrichten

  • 11:40 Telebörse

    Marktgespräch + Folker Hellmeyer, Chefanalyst Bremer Landesbank

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Telebörse

    Börse Stuttgart

  • 13:00 Nachrichten

  • 14:00 Nachrichten

  • 15:00 Nachrichten

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Top Secret: Die Geheimnisse des Vatikan 1

    Seit Jahrhunderten hat der Vatikan einen besonderen Platz im Herzen aller Katholiken. Jährlich pilgern Millionen Gläubige hier her. Aber was geschieht hinter verschlossenen Türen? Der Hauptsitz der katholischen Kirche ist voller Geheimnisse und Mysterien. Hier lebt und arbeitet der Papst und mit ihm seine Kardinäle und die Schweizergardisten.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Top Secret: Die Geheimnisse des Vatikan 2

    Fortsetzung

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:20 Telebörse

  • 18:30 News Spezial: Papst Benedikt tritt zurück

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Spiegel TV Magazin

    + Allein gegen das Jugendamt - krebskranke Mutter kämpft um ihre Kinder + Arm, aber verschwenderisch - Berlins Nehmerqualitäten + 'Ich sprech kanackisch' - der Gangsta-Rapper Haftbefehl

  • 20:00 Nachrichten

  • 21:00 Nachrichten

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:45 Telebörse

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:10 Leben im Chaos - Das Messie-Syndrom

    Die Zahlen schwanken zwischen 300.000 und 1,8 Millionen: Wie viele Messies tatsächlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz leben, weiß niemand. Auch dafür, ob jemand Messie ist oder nicht, fehlt eine genaue Definition. Sicher scheint, dass das Syndrom fast immer einhergeht mit schweren Erkrankungen wie Depressionen, Psychosen oder Zwangsstörungen.

  • 00:55 Wenn die Natur zuschlägt 5

    Hurricanes, Lawinen und Überschwemmungen - wenn die Natur zuschlägt, ist der Mensch ihr hilflos ausgeliefert. So kommt es nicht selten zu lebensgefährlichen Situationen, in denen oft nur der Zufall über Leben oder Tod entscheidet! In dieser Folge spielt die Natur mit Wasser, Eis und Hagel verrückt. Blitzeis auf Denvers Straßen zwingt Autofahrer dazu, aus dem fahrenden Auto zu springen. Touristen in Texas werden von tennisballgroßen Hagelkörnern überrascht und ein Wolkenbruch löst Überschwemmungen aus, der die Bewohner eines englischen Dorfs auf ihre Hausdächer treibt.