Fernsehhighlight
Er gilt als Ikone der modernen Kampfkunst und gehört wohl zu den wichtigsten Menschen des 20. Jahrhunderts: Bruce Lee brachte nicht nur das Genre der Kampfkunst-Filme in die USA und machte sie weltweit bekannt. Seine Lebensphilosophie und eigens kreierte Kampf-Techniken machen ihn zu einem Vorbild und zur Inspirationsquelle von Tausenden. n-tv Dokumentation am 23.10. 22:15 Uhr Ich bin Bruce Lee (1)

Er gilt als Ikone der modernen Kampfkunst und gehört wohl zu den wichtigsten Menschen des 20. Jahrhunderts: Bruce Lee brachte nicht nur das Genre der Kampfkunst-Filme in die USA und machte sie weltweit bekannt. Seine Lebensphilosophie und eigens kreierte Kampf-Techniken machen ihn zu einem Vorbild und Inspirationsquelle von Tausenden. Die n-tv Dokumentation gibt einen Einblick in das Leben der legendären Martial-Art-Ikone und zeigt bisher ungesehene Bilder bis hin zu seinem tragischen Tod.

TV-Programm
  • 01:35 Brillante Brücken

    Brücken-Giganten sind faszinierende Wunderwerke der Baukunst. Exklusiv für diese n-tv Dokumentation öffnen Star-Architekten ihre Schubladen und präsentieren die Baupläne der schönsten und berühmtesten Brücken der Welt. Dazu zählen die längste Schrägseilbrücke der Welt, die Millau-Brücke in Frankreich, die Skye Brücke, die Schottland mit der Insel Skye verbindet und die Millenium Bridge in London. Die Ingenieure erklären, wie der Bau dieser atemberaubenden Konstrukte realisiert wurde und werfen einen Blick in die Zukunft: In London sollen nach dem Vorbild des Ponte Vecchio in Florenz oder der Rialto Brücke in Venedig Brücken mit Wohnhäusern erbaut werden. Ein Luxus-Projekt der Superlative.

  • 02:15 Die 250-Millionen-Euro-Renovierung

    Am 15. Dezember 2007 schließt das Savoy Hotel in London zum ersten Mal nach 118 Jahren seine Türen. Eine umfangreiche Modernisierung und Renovierung ist geplant. Doch die Dinge laufen nicht nach Plan. Das Budget ist bereits nach kurzer Zeit aufgebraucht. Schnell wird klar, dass der geplante Eröffnungstermin nicht eingehalten werden kann. Die n-tv Dokumentation begleitet die aufwendigen Renovierungsarbeiten und gewährt dabei einen einmaligen Blick hinter die Kulissen eines Luxushotels.

  • 03:00 Nachrichten

  • 03:05 Caligula: 1400 Tage Terrorherrschaft 1

    Man sagt Caligula nach, dass er vollkommen verrückt war. Es gibt unzählige Geschichten über seine Grausamkeit und Verdorbenheit. Er soll aus einer Laune heraus einfach getötet haben und nur wer lebensmüde war, begab sich freiwillig in seine Nähe. Allerdings stammen all diese Informationen lediglich aus zwei Quellen, deren Glaubwürdigkeit fragwürdig ist. Was davon stimmt also? Mit Hilfe neuester archäologischer Hinweise geht die Dokumentation dem Mythos über den römischen Eroberer Caligula auf den Grund.

  • 03:45 Caligula: 1400 Tage Terrorherrschaft 2

    Fortsetzung

  • 04:30 Gladiatoren: Helden der Arena

    Bisher waren Gladiatoren stets legendäre Figuren der Antike. Über ihr Leben war so gut wie nichts bekannt. Doch der sensationelle Fund eines Gladiatoren-Friedhofs gibt neue Aufschlüsse: Wie haben die Kämpfer gelebt? Wie haben sie gekämpft? Und vor allem - wie sind sie gestorben? Die n-tv Dokumentation macht eine Reise durch die Zeit und erzählt die Geschichte derer, die sich ihre Freiheit im wahrsten Sinne des Wortes erkämpfen mussten.

  • 05:15 Mega-Maschinen: Der 115-Millionen-Watt-Ofen

    Diese Mega-Maschine ist wirklich unglaublich: Ein gigantischer Elektro-Schmelzofen rückt Altmetall mit purer Energie zu Leibe. Im so genannten Lichtbogenofen hat der Metallschrott keine Chance. Mit einer enormen Leistung von 115 Millionen Watt schmilzt alles im wahrsten Sinn des Wortes dahin. Wie funktioniert so ein XXL-Ofen - und wie lässt sich dieses Höllengerät bedienen? Welche Sicherheitsmaßnahmen müssen getroffen werden? Experten und speziell ausgebildete Facharbeiter geben einen spektakulären Einblick in die Funktionsweise des Giganten.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Superkräfte: Verbotene Power

    Muskelaufbaustoffe werden immer wieder kontrovers diskutiert. Doch wie funktionieren Steroide? Wie bauen die Stoffe Muskeln auf, erhöhen die Masse und steigern die körperliche Leistung? Und was sind die Gefahren? Nahezu jeder weiß um die dramatischen Folgen eines Anabolika-Missbrauchs. Mit Hilfe beeindruckender Computeranimationen macht diese Dokumentation zum ersten Mal sichtbar, was sich verborgen im Inneren des Körpers tatsächlich abspielt.

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:30 PS - Klassik mobil
    mediathek_227712

    + DKW SS 600 + Allrad-Audis auf der Rundstrecke + 40 Jahre VW Passat

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:05 PS - Das Automagazin

    + Der Volvo Cross Country - mit dem schweren Schweden leicht durch Schnee und Eis + Ein Rucksack fürs Auto - gibt es nicht? Gibt es doch! + Wer trifft den Geschmack? Der Opel Mokka gegen den Mini Countryman + Vorschau auf den Sommer: das neue VW Beetle Cabrio

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:30 Auslandsreport
    mediathek_226424-auslandsreport

    + USA - Elfjährige im Drogentest, null Toleranz an Schulen + Vatikan - Vorbereitungen auf Hochtouren, wer kommt nach Benedikt? + China - Cyber-Kriminalität, die Schaltzentrale der Volksarmee in Shanghai + Spanien - ausgesetzte Pferde, wenn das Geld nicht mehr für das Haustier reicht + Brasilien - Immobilienboom in Rio, wenn der Slum zu teuer wird

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:30 5th Avenue

    + Anastacia wieder krank + Sexy Schorsch mal anders + Prinzessinnenzukunft + Promis Privatsphäre + Charlene ist keine Grace + Eva Longoria loves Berlin + Crazy Teppichposen: Die etwas anderen Red Carpet Auftritte der Stars

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Enthüllte Metropolen: Röntgenbild Dubai

    Dubai ist eine Stadt, die das logische Denkvermögen scheinbar herausfordert. In nur wenigen Jahren ist die schillernde Metropole inmitten der unwirtlichen Wüste entstanden. Die Umgebung gilt als einer der trockensten Plätze der Welt und wird immer wieder durch Sandstürme strapaziert. Wie war es möglich, hier eine Stadt auf dem Sand zu erbauen? Die n-tv Dokumentation entdeckt die Geheimnisse Dubais.

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Enthüllte Metropolen: Röntgenbild San Francisco

    San Francisco - Stadt der extremsten Erdbeben. Die Nähe zur San-Andreas-Verwerfung hat die Geschichte der Stadt stark beeinflusst und bestimmt auch ihre Zukunft. Die Gebäude der Metropole in Kalifornien müssen so gebaut sein, dass sie den Naturgewalten standhalten können. Ingenieure und Geologen müssen eng zusammen arbeiten und die Stadt und vor allem ihren Untergrund bestens kennen. Die Dokumentation lüftet die Geheimnisse.

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:05 Deluxe - Alles was Spaß macht

    + Mein Leben auf der Luxusyacht + Der Selfmade-Millionär + Date im Rolls Royce + Der Hollywoodkoch + Verrückt nach Ferraris

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Brillante Brücken

    Brücken-Giganten sind faszinierende Wunderwerke der Baukunst. Exklusiv für diese n-tv Dokumentation öffnen Star-Architekten ihre Schubladen und präsentieren die Baupläne der schönsten und berühmtesten Brücken der Welt. Dazu zählen die längste Schrägseilbrücke der Welt, die Millau-Brücke in Frankreich, die Skye Brücke, die Schottland mit der Insel Skye verbindet und die Millenium Bridge in London. Die Ingenieure erklären, wie der Bau dieser atemberaubenden Konstrukte realisiert wurde und werfen einen Blick in die Zukunft: In London sollen nach dem Vorbild des Ponte Vecchio in Florenz oder der Rialto Brücke in Venedig Brücken mit Wohnhäusern erbaut werden. Ein Luxus-Projekt der Superlative.

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:10 Caligula: 1400 Tage Terrorherrschaft 1

    Man sagt Caligula nach, dass er vollkommen verrückt war. Es gibt unzählige Geschichten über seine Grausamkeit und Verdorbenheit. Er soll aus einer Laune heraus einfach getötet haben und nur wer lebensmüde war, begab sich freiwillig in seine Nähe. Allerdings stammen all diese Informationen lediglich aus zwei Quellen, deren Glaubwürdigkeit fragwürdig ist. Was davon stimmt also? Mit Hilfe neuester archäologischer Hinweise geht die Dokumentation dem Mythos über den römischen Eroberer Caligula auf den Grund.

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Caligula: 1400 Tage Terrorherrschaft 2

    Fortsetzung

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Gladiatoren: Helden der Arena

    Bisher waren Gladiatoren stets legendäre Figuren der Antike. Über ihr Leben war so gut wie nichts bekannt. Doch der sensationelle Fund eines Gladiatoren-Friedhofs gibt neue Aufschlüsse: Wie haben die Kämpfer gelebt? Wie haben sie gekämpft? Und vor allem - wie sind sie gestorben? Die n-tv Dokumentation macht eine Reise durch die Zeit und erzählt die Geschichte derer, die sich ihre Freiheit im wahrsten Sinne des Wortes erkämpfen mussten.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:30 n-tv Wissen

    + Virtopsie - Im Kampf gegen das Verbrechen + Abenteuer Eistauchen + Krankenhaus hinter Gittern

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 n-tv Wissen

    + Das ungesündeste Fast Food Restaurant der Welt + Panzerfahrschule + Lakritz - ein Heilmittel + Modellautos + Die Welt für Zuhause + Neue Bunker für Katastrophen

  • 20:00 Nachrichten

  • 21:00 Nachrichten

  • 22:00 Nachrichten

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 n-tv Wissen

    + Das ungesündeste Fast Food Restaurant der Welt + Panzerfahrschule + Lakritz - ein Heilmittel + Modellautos + Die Welt für Zuhause + Neue Bunker für Katastrophen

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 Die 250-Millionen-Euro-Renovierung

    Am 15. Dezember 2007 schließt das Savoy Hotel in London zum ersten Mal nach 118 Jahren seine Türen. Eine umfangreiche Modernisierung und Renovierung ist geplant. Doch die Dinge laufen nicht nach Plan. Das Budget ist bereits nach kurzer Zeit aufgebraucht. Schnell wird klar, dass der geplante Eröffnungstermin nicht eingehalten werden kann. Die n-tv Dokumentation begleitet die aufwendigen Renovierungsarbeiten und gewährt dabei einen einmaligen Blick hinter die Kulissen eines Luxushotels.

  • 00:50 Caligula: 1400 Tage Terrorherrschaft 1

    Man sagt Caligula nach, dass er vollkommen verrückt war. Es gibt unzählige Geschichten über seine Grausamkeit und Verdorbenheit. Er soll aus einer Laune heraus einfach getötet haben und nur wer lebensmüde war, begab sich freiwillig in seine Nähe. Allerdings stammen all diese Informationen lediglich aus zwei Quellen, deren Glaubwürdigkeit fragwürdig ist. Was davon stimmt also? Mit Hilfe neuester archäologischer Hinweise geht die Dokumentation dem Mythos über den römischen Eroberer Caligula auf den Grund.