Fernsehhighlight
Innerhalb von gerade einmal zehn Monaten ist es vor der australischen Westküste zu fünf tödlichen Attacken durch Weiße Haie gekommen. Warum zieht es die Raubfische ausgerechnet an diese Küste? Sind Haie plötzlich aggressiver geworden? Und wie können solche Unfälle zukünftig vermieden werden? Die n-tv Dokumentation forscht nach und lässt neben Zeugen und Hinterbliebenen auch Wissenschaftler zu Wort kommen, die ihre ganz eigene Theorie für die Hai-Angriffe haben. n-tv Dokumentation am 03.10. 22:10 Uhr Haie - Killer unter Wasser

Innerhalb von gerade einmal zehn Monaten ist es vor der australischen Westküste zu fünf tödlichen Attacken durch Weiße Haie gekommen. Warum zieht es die Raubfische ausgerechnet an diese Küste? Sind Haie plötzlich aggressiver geworden? Und wie können solche Unfälle zukünftig vermieden werden? Die n-tv Dokumentation forscht nach und lässt neben Zeugen und Hinterbliebenen auch Wissenschaftler zu Wort kommen, die ihre ganz eigene Theorie für die Hai-Angriffe haben.

TV-Programm
  • 02:20 Tödliche Straßen: Absturzgefahr

    Die Lage für die Iceroad-Trucker in Indien spitzt sich immer weiter zu. Im Himalaya gibt es Bergpässe, die so eng und steil verlaufen, dass man jede Sekunde von der Fahrbahn abkommen könnte. Durch starke Regenfälle bricht der Untergrund weg und die überladenen Trucks drohen abzustürzen. An einer Stelle ist das Erdreich bereits abgesackt und die Straße hat ihr erstes Opfer gefordert.

  • 03:00 Nachrichten

  • 03:05 Quallen: Die unsichtbaren Killer

    Quallen sind merkwürdige Organismen. Angeschwemmt vom Meer liegen sie wie Plastiktüten als gallertartige Masse an den Stränden. Sie haben keinen Kopf, kein Herz und kein Gehirn. Noch bevor die ersten Tiere an Land lebten, bevölkerten Quallen aber schon die Ozeane - nunmehr seit über 600 Millionen Jahren. Bis heute weiß man wenig über die halbdurchsichtigen Lebenskünstler. Die Dokumentation versucht das Rätsel zu lösen.

  • 03:45 Der Hafen von Antwerpen

    13.000 Hektar Grundfläche, ein eigenes Straßennetz von über 400 Kilometern sowie 40 große Containerschiffe am Tag: rund um die Uhr herrscht im größten Hafen der Welt spektakuläre Geschäftigkeit. Antwerpen ist ein hochkomplexes, fein abgestimmtes logistisches Räderwerk, das einen Großteil Europas mit Waren versorgt. Für die reibungslose Logistik der Warenströme ist ein regelrechtes Konzert aus Schleppern, Kränen, LKWs und Gabelstaplern nötig. Ob Wasser, Schiene oder Straße - wie funktioniert dieses gigantische Netzwerk?

  • 04:30 Planet Extrem: Gigantische Tiefen

    Der Marianengraben: Der tiefste Punkt der Erde, tiefer als der Mount Everest hoch ist. Der Druck hier ist so immens, dass ihm selbst Atom-U-Boote nicht standhalten können. Erst zwei Menschen gelang es, die unendliche Tiefe zu ergründen. Die Entstehungsgeschichte des Grabens ist hochkomplex und atemberaubend. Diese Dokumentation geht auf Mission unter Wasser und zeigt in spektakulären Bildern die unglaubliche Tiefe des Pazifiks.

  • 05:15 Planet Extrem: Die Alpen

    Geheimnisvoller Fund in den Alpen: Im Gestein von Europas mächtigem Gebirgszug findet man zahlreiche Fossilien aus dem Meer. Doch wie ist es möglich, dass die Meeresbewohner über tausende Meter auf die Eiger Nordwand oder das Matterhorn gelangten? n-tv geht dem Geheimnis der Entstehung der Alpen auf den Grund. Aber die Forscher befinden sich im Wettlauf mit der Zeit, die Gletscherschmelze lässt das Gebirge immer weiter auseinanderbrechen.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:10 Telebörse

  • 06:25 Nachrichten

  • 06:40 Telebörse

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:10 Telebörse

  • 07:30 Nachrichten

  • 07:40 Telebörse

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Telebörse

  • 08:30 Nachrichten

  • 08:40 Telebörse

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:10 Telebörse

  • 09:30 Nachrichten

  • 09:40 Telebörse

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:10 Telebörse

    Börse Stuttgart

  • 10:30 Nachrichten

  • 10:40 Telebörse

    Marktgespräch + Gast: Ascan Iredi, Aktienmarktexperte

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Telebörse

  • 11:30 Nachrichten

  • 11:40 Telebörse

    Henkel mit Zahlen + Gast: Kasper Rorsted, Vorstandsvorsitzender Henkel

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Telebörse

  • 12:30 News Spezial: Streit ums Tempolimit

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Telebörse

    Geldanlage-Check + Gast: Jörg de Vries-Hippen, Allianz Global Investors

  • 13:30 News Spezial: Streit ums Tempolimit

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Telebörse

  • 14:30 News Spezial: Streit ums Tempolimit

  • 14:45 LIVE: Schäuble zur Steuerschätzung

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:15 Ratgeber - Bauen & Wohnen
    mediathek_229405-ratgeber_-_bauen___wohnen

    + Klettern in der Stadt - warum Menschen an Gebäuden hochklettern? + Wohnen XXS - Auf der Suche nach dem schmalsten Wohnhaus Deutschlands + Zu Schade für den Sperrmüll - Drei Frauen betreiben Deutschlands ersten Second-Hand Baumarkt + Wohin mit teuren Fahrrädern und Kinderwägen - Praktische Lösungen für die eigenen vier Wände

  • 15:40 Telebörse

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Moderne Spione: Die echten James Bonds 1

    James Bond und Jason Bourne - sie sind die Vorzeige-Agenten aus den Spielfilmen made in Hollywood. Doch Spione sind keine Erfindung von Filmemachern - moderne Spione leben unbemerkt unter uns - jeden Tag und ganz real. Wie sieht das Leben solcher Agenten wirklich aus? Wie werden sie trainiert und was sind ihre wahren Ziele? Zum ersten Mal sprechen die Agenten moderner Geheimdienste über ihren gefährlichen Job und enthüllen die Geheimnisse der Spionage.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Moderne Spione: Die echten James Bonds 2

    Heute werden Spione mehr denn je benötigt und ihr Job hat sich seit dem Kalten Krieg dramatisch geändert. Aber wie arbeitet ein 'moderner' Spion? Wie werden sie im 21. Jahrhundert rekrutiert und ausgebildet? Was sind ihre wahren Ziele und wie operieren sie? In dieser Folge sprechen erstmalig Agenten des Geheimdienstes über ihre gefährliche Arbeit. Was passiert, wenn ein Geheimagent enttarnt wird - und haben sie alle tatsächlich die Lizenz zum Töten?

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:20 Telebörse

  • 18:35 Ratgeber - Geld
    mediathek_229854-ratgeber_-_geld

    + Fluggastrechte - Online-Portale helfen Geschädigten + Alles Beschiss? - geht Technik zu einem festgelegten Zeitpunkt kaputt? + Ausmisten per App - Endspurt beim Frühjahrsputz

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Apokalypse der Urzeit: Feuer und Eis

    Die Erde vor 75.000 Jahren: Es ist das Zeitalter der riesigen Säugetiere und der fruchtbaren Graslandschaften. Doch ihr Lebensraum wird jäh zerstört: Zwei Wochen lang spuckt der Toba-Vulkan Feuer, begräbt die Welt unter Asche, vor die Sonne schieben sich dunkle Staubwolken. Die Welt kollabiert, Millionen Lebewesen sterben durch vergiftete Luft und Hunger. Lediglich die am besten entwickelten Lebewesen können hier überleben. Es ist die Geburtstunde der Macht einer Spezies: des Menschen.

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:05 Welt der Wunder

    + Braveheart Battle + Barfuß-Schuhe + Beruf: Gleitschirm-Tester + Crossfit - bis ans Limit

  • 21:00 Nachrichten

  • 21:05 n-tv Wissen

    + Alltag im Freizeitpark + Fischstäbchen - so kommt der Fisch in Form + Wie funktionieren Deos? + Die Kopfgeldjäger + Vinyl - das schwarze Gold + Das schwebende Kreuzfahrtschiff

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:45 Telebörse

  • 23:00 Nachrichten

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 Welt der Wunder

    + Braveheart Battle + Barfuß-Schuhe + Beruf: Gleitschirm-Tester + Crossfit - bis ans Limit

  • 00:55 Moderne Spione: Die echten James Bonds 1

    James Bond und Jason Bourne - sie sind die Vorzeige-Agenten aus den Spielfilmen made in Hollywood. Doch Spione sind keine Erfindung von Filmemachern - moderne Spione leben unbemerkt unter uns - jeden Tag und ganz real. Wie sieht das Leben solcher Agenten wirklich aus? Wie werden sie trainiert und was sind ihre wahren Ziele? Zum ersten Mal sprechen die Agenten moderner Geheimdienste über ihren gefährlichen Job und enthüllen die Geheimnisse der Spionage.

  • 01:35 Moderne Spione: Die echten James Bonds 2

    Heute werden Spione mehr denn je benötigt und ihr Job hat sich seit dem Kalten Krieg dramatisch geändert. Aber wie arbeitet ein 'moderner' Spion? Wie werden sie im 21. Jahrhundert rekrutiert und ausgebildet? Was sind ihre wahren Ziele und wie operieren sie? In dieser Folge sprechen erstmalig Agenten des Geheimdienstes über ihre gefährliche Arbeit. Was passiert, wenn ein Geheimagent enttarnt wird - und haben sie alle tatsächlich die Lizenz zum Töten?