Fernsehhighlight
Milliarden von kleinen Nervenzellen schießen im Sekundentakt Informationen hin und her und ermöglichen den Menschen so zu denken, zu fühlen, zu atmen und all die anderen Funktionen, die zum Leben wichtig sind. Die Rede ist vom Gehirn, dem unglaublich leistungsstarken und effizienten biologischen Computer, der dem Menschen jede Sekunde seines Lebens hilft, sich in der Umwelt zurechtzufinden und sie zu verstehen. Doch wie funktioniert das menschliche Gehirn genau? National Geographic am 03.12. 22:15 Uhr Brain Games - Teste Dein Gehirn (1)

Das menschliche Gehirn wird täglich manipuliert. Die n-tv Dokumentation enthüllt, was hinter der Überzeugungskraft von Politikern oder Marketing-Experten steckt und zeigt Tricks und Kniffe, mit denen beeinflusst wird. Wie lassen sich eigene Entscheidungen steuern? Kann man sich immer auf das verlassen, was man sieht? Eine Reihe interaktiver Spiele und optische Täuschungen demonstrieren, wie das Gehirn die wahrgenommene Realität erschafft.

TV-Programm
  • 02:25 Fünf Sterne auf vier Rädern: Luxuswohnmobile

    Immer mehr Deutsche wollen im Urlaub maximale Bewegungsfreiheit, ohne auf den Luxus der eigenen vier Wände zu verzichten. Die n-tv Dokumentation begleitet zwei Wohnmobilhersteller. Hier werden mobile Wohnträume verwirklicht: Vom Mittelklassewohnmobil bis zur absoluten Luxus-Klasse für 2,5 Millionen Euro wird jeder Wunsch erfüllt.

  • 03:05 Alltag unterm Hakenkreuz 5

    Krieg der Extreme: Wüste und dichte Wälder, Hitze und Eis: Die Bedingungen an den Fronten deutscher Soldaten des Zweiten Weltkriegs waren extrem. Im Norden Europas und in Nordafrika musste die Wehrmacht unter Bedingungen Krieg führen, die Mensch, Technik und Logistik oft alles abverlangten. Die deutschen Soldaten wurden an ihren Einsatzorten mit einer völlig neuen, oft exotischen Welt konfrontiert. Rentiere und Fjorde, Kamele und Oasen faszinierten die Männer. Hobbyfilmer in Uniform fingen dieses Abenteuer mit ihren Kameras ein. In dieser Folge von 'Alltag unterm Hakenkreuz' sind ihre beeindruckenden Aufnahmen zu sehen.

  • 03:45 Alltag unterm Hakenkreuz 6

    Hinter kämpfenden Kameraden + Mit großen Augen blickten die Männer aus Nordafrika, Asien und Schwarzafrika im Sommer 1940 in die Kamera von Friedrich Gercke. Die französischen Kriegsgefangenen waren ein willkommenes Motiv für den deutschen Soldaten. Diese Folge von 'Alltag unterm Hakenkreuz' zeigt seine bislang unveröffentlichten Aufnahmen. Friedrich Gercke stand in einer Nachschubeinheit hinter der kämpfenden Truppe. Seine Kamera fing ein, was nach Ende des Gefechts passierte und bietet so einen unverfälschten Eindruck aus dem Soldatenalltag.

  • 04:30 Die Nazi-Jäger: Kurt Lischka

    Kurt Lischka war als Gestapo Chef in Paris für die Deportation und Ermordung von über 70.000 französischen Juden verantwortlich. Doch Lischka führt ein unbehelligtes Leben mitten in Köln. Die damalige Gesetzeslage in Deutschland lässt seine Auslieferung an Frankreich nicht zu. Die 'Nazi-Jäger' Beate und Serge Klarsfeld wollen dem ein Ende bereiten. Sie planen Lischkas Entführung nach Frankreich. Doch alles läuft anders als gedacht.

  • 05:15 Gesetz der Straße: Amerikas Bandenkriege

    Der Alltag der 420.000 Einwohner-Metropole Oakland am östlichen Ufer der San Francisco Bay ist geprägt von Bandenkriegen und roher Gewalt. Jede Nacht fallen irgendwo in der Stadt Schüsse. Die Kriminalitätsrate steigt und steigt. Die Industrie-Metropole verzeichnet landesweit eine der höchsten Mordraten. Die meisten Verbrechen gehen auf das Konto von Gang-Mitgliedern. Die Dokumentation taucht ein in den Teufelskreis der Gewalt.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:05 Die Aufpasser - Deutschland unter Kontrolle

    Warenschmuggel, Menschenhandel, Drogendealer, Autoschieber, Schleuser: Alltag für die Kollegen von der Küstenwache auf der Ostsee um Rügen und Usedom. Die Bundespolizei und der Zoll planen einen Großeinsatz, der in Zusammenarbeit mit den Kollegen auf polnischer Seite durchgeführt wird. Die n-tv Dokumentation ist mit dabei.

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:05 n-tv Wissen

    + Die Industriekletterer - Job am Limit + Bärchen für den Gaumen + Custom Bikes - Motorrad nach Maß

  • 07:30 PS - Spezial - Tatort Autobahn

    Moderator Mark Keller begleitet das Verkehrsunfallteam der Polizei Köln. Diese Beamten nehmen Unfallorte wie Tatorte auf und sorgen so dafür, dass die Ursache geklärt wird. Spannende Fälle zeigen, wie knifflig polizeiliche Ermittlungen mitunter sein können und wie schwierig es manchmal ist, der Wahrheit auf den Grund zu gehen.

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:05 Top Cars: Alpina B6
    mediathek_225158-top_cars

    In den 1960er Jahren beginnt ALPINA damit Serien-BMWs schneller und schöner zu machen. 40 Jahre später steht der Name BMW ALPINA weltweit für edle leistungsstarke Luxusautos auf BMW Basismodellen. Anders als bei kleinen Autoschmieden wird der Alpina B6 und B7 inmitten der BMW-Serienproduktion in Dingolfing montiert. Eine sinnreiche Symbiose, denn anstatt einen Neuwagen zu kaufen und zu zerlegen, werden schon bei der Erstmontage die wesentlichen, ALPINA-spezifischen Teile direkt ans BMW-Band geliefert und eingebaut - und zwar vom Kolben bis zur Zierleiste!

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:05 Fünf Sterne auf vier Rädern: Luxuswohnmobile

    Immer mehr Deutsche wollen im Urlaub maximale Bewegungsfreiheit, ohne auf den Luxus der eigenen vier Wände zu verzichten. Die n-tv Dokumentation begleitet zwei Wohnmobilhersteller. Hier werden mobile Wohnträume verwirklicht: Vom Mittelklassewohnmobil bis zur absoluten Luxus-Klasse für 2,5 Millionen Euro wird jeder Wunsch erfüllt.

  • 10:00 Nachrichten

  • 10:05 Super-Schiffe: Giganten der Meere

    Die Dokumentation zeigt die spektakulärsten Schiffe der Welt. Das FLIP-Forschungsschiff der US-Navy unterscheidet sich gewaltig vonanderen Schiffen: Durch große Ballasttanks kann es in eine vertikale Position aufgestellt werden. Drei Viertel des Schiffes verschwinden dabei unter Wasser. Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt liegt in Miami vor Anker. Und eines Tages könnte es sogar ein Schiff geben, das einer riesigen Spinne ähnelt und im Einsatz ist, um Leben zu retten.

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:05 Luxus-Schiffe: Umzug über den Atlantik

    Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit und die Natur: Ein Expertenteam bringt eine ganze Flotte an Luxusjachten von Genua in Italien nach Fort Lauderdale in Florida. Doch mit einem Gesamtwert von über 160 Millionen US-Dollar sind die Jachten zu wertvoll, um mit ihnen einfach über den Atlantik zu segeln. Das Team muss also einiges an Kreativität beweisen. Doch als auf halbem Weg der 8.000 Kilometer langen Reise ein Hurrikan aufzieht, wird es richtig gefährlich.

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:05 Auslandsreport

    + USA: Rassismus 50 Jahre nach Martin Luther Kings Rede + Ägypten: Was wird aus dem Land am Nil? + Gibraltar: Erbitterter Streit um den Affenfelsen + China: Todesstrafe für Umweltsünder + Island: Eine App soll Inzest verhindern

  • 12:30 5th Avenue

    + Schwitzen für den Traumbody - diese Personaltrainer machen die VIP?s so richtig fit + Royale Babyfotos - wir werfen einen Blick in die Fotoalben der Blaublüter + Tutti Frutti - diese Stars ähneln Tomate, Spargel und Co + Oprah Winfrey - Stars auf dem Sessel der Talkmasterin + Villa, Yacht, Auto - diese Gadgets der Stars kosten Millionen + Faszination Ekel - warum wir bei Filmen wie 'Feuchtgebiete' nicht wegsehen können

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:05 Deluxe - Alles was Spaß macht

    + Die Friseur-Millionäre + Luxus-Urlaub in der Nobel-Höhle + Die Luxus-Journalisten + Nervenkitzel für Superreiche + Ein Luxusschiff hängt in der Luft

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:05 Der Super-Schredder

    Die gewaltige Recyclingmaschine ist so groß wie eine ganze Fabrik und ihre Leistungsdaten sind dementsprechend gewaltig: Pro Jahr verwandelt sie neun Millionen Tonnen Elektroschott in wiederverwertbares Altmetall. Damit der Schredder weiterlaufen kann, müssen die anfallenden Wertstoffe auf schnellstem Wege abtransportiert werden. Diese Aufgabe übernimmt ein gigantischer Brückenkran: Mit ihm können innerhalb von 72 Stunden 30.000 Tonnen auf ein Frachtschiff verladen werden - eine wertvolle Fracht, denn aufgrund der in den vergangenen Jahren stark gestiegenen Rohstoffpreise ist Altmetall auf dem Weltmarkt ein begehrtes Gut.

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:05 Alltag unterm Hakenkreuz 5

    Krieg der Extreme: Wüste und dichte Wälder, Hitze und Eis: Die Bedingungen an den Fronten deutscher Soldaten des Zweiten Weltkriegs waren extrem. Im Norden Europas und in Nordafrika musste die Wehrmacht unter Bedingungen Krieg führen, die Mensch, Technik und Logistik oft alles abverlangten. Die deutschen Soldaten wurden an ihren Einsatzorten mit einer völlig neuen, oft exotischen Welt konfrontiert. Rentiere und Fjorde, Kamele und Oasen faszinierten die Männer. Hobbyfilmer in Uniform fingen dieses Abenteuer mit ihren Kameras ein. In dieser Folge von 'Alltag unterm Hakenkreuz' sind ihre beeindruckenden Aufnahmen zu sehen.

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:05 Alltag unterm Hakenkreuz 6

    Hinter kämpfenden Kameraden + Mit großen Augen blickten die Männer aus Nordafrika, Asien und Schwarzafrika im Sommer 1940 in die Kamera von Friedrich Gercke. Die französischen Kriegsgefangenen waren ein willkommenes Motiv für den deutschen Soldaten. Diese Folge von 'Alltag unterm Hakenkreuz' zeigt seine bislang unveröffentlichten Aufnahmen. Friedrich Gercke stand in einer Nachschubeinheit hinter der kämpfenden Truppe. Seine Kamera fing ein, was nach Ende des Gefechts passierte und bietet so einen unverfälschten Eindruck aus dem Soldatenalltag.

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Die Nazi-Jäger: Kurt Lischka

    Kurt Lischka war als Gestapo Chef in Paris für die Deportation und Ermordung von über 70.000 französischen Juden verantwortlich. Doch Lischka führt ein unbehelligtes Leben mitten in Köln. Die damalige Gesetzeslage in Deutschland lässt seine Auslieferung an Frankreich nicht zu. Die 'Nazi-Jäger' Beate und Serge Klarsfeld wollen dem ein Ende bereiten. Sie planen Lischkas Entführung nach Frankreich. Doch alles läuft anders als gedacht.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:30 PS - Die Rallye WM

    'PS - Die Rallye-WM' zeigt die Höhepunkte, Ergebnisse und Hintergrundgeschichten aus der Königsklasse des Rallyesports. Diesmal gibt es alles über das Rennen in Deutschland.

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 n-tv Wissen

    + Die Tunnelmenschen von Las Vegas + Chips - Die sündige Lust + Flipper-Automaten + Auf dem Weg zum grünen Abitur + Heilige Kampfkunst - Shaolin-Mönche + Helikopterschule

  • 20:00 Nachrichten

  • 21:00 Nachrichten

  • 22:00 Nachrichten

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:05 n-tv Wissen

    + Die Tunnelmenschen von Las Vegas + Chips - Die sündige Lust + Flipper-Automaten + Auf dem Weg zum grünen Abitur + Heilige Kampfkunst - Shaolin-Mönche + Helikopterschule

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:05 Fünf Sterne auf vier Rädern: Luxuswohnmobile

    Immer mehr Deutsche wollen im Urlaub maximale Bewegungsfreiheit, ohne auf den Luxus der eigenen vier Wände zu verzichten. Die n-tv Dokumentation begleitet zwei Wohnmobilhersteller. Hier werden mobile Wohnträume verwirklicht: Vom Mittelklassewohnmobil bis zur absoluten Luxus-Klasse für 2,5 Millionen Euro wird jeder Wunsch erfüllt.