Fernsehhighlight
n-tv Dokumentation am 27.05. 22:10 Uhr Die wahre Geschichte - Inglorious Bastards

Undercover unter Nazis: Die n-tv Dokumentation zeigt die wahre Geschichte hinter Quentin Tarantinos Kultfilm 'Inglorious Basterds'. Der Jude Fred Mayer wird 1945 als Agent des US-Auslandgeheimdienstes auf eine gefährliche Mission geschickt, um Informationen über die 'Alpenfestung', das Rückzugsgebiet der Nazis, zu sammeln. In der Dokumentation erzählen Fred Mayer und sein Kamerad Hans Wijnberg von der Enttarnung, tagelanger Folter und dem erlösenden Moment, als die US-Armee vor den Toren der Stadt steht.

TV-Programm
  • 01:00 Nachrichten

  • 01:10 Die Mega-Werkstatt - Reparaturen im XXL-Format

    Es ist eine der größten Werkstätten Deutschlands: Das Mechatronikzentrum in Jülich. Mehr als 200 Mitarbeiter kümmern sich hier um die Instandsetzung von Spezialfahrzeugen der Bundeswehr. Ob Eagle 4, Dingo oder KAT 1: Sie alle werden nach ihrem Auslandseinsatz teilweise bis auf den strahlenden Rohbau zerlegt und neu aufgebaut. Die n-tv Dokumentation blickt hinter die Kulissen einer Mega-Werkstatt.

  • 01:50 Modellbau: High-Tech im Miniformat 1

    Eigentlich wird Freundschaft bei den Jungs vom Carrera-Club Wendelstein in Bayern groß geschrieben. Doch die hört auf, wenn sie am Drücker sind. Bei den Rennen, die fast jedes Wochenende stattfinden geht es nur um eins: Gewinnen. Egal ob auf der klassischen Carrera-Bahn oder der schnelleren Holzbahn. Um High-Tech im Mini-Format geht es aber nicht nur bei den Hobby-Slot-Racern, sondern auch im Miniatur-Wunderland Hamburg. Seit 2001 können sich hier Profi-Modellbauer auf mehr als 2000 Quadratmetern austoben. Auf der größten Modelleisenbahn-Anlage der Welt rattern nicht nur fast 1000 Züge über mehr als zehntausend Meter Gleise. Hier gleiten außerdem tausende Autos und etliche Flugzeuge über Magnet-Straßen. Absolute Präzision im Maßstab 1:87, die hin und wieder auch ihre Macken hat. Modellbau - große Jungs und ihre kleinen Spielzeuge.

  • 02:30 Modellbau: High-Tech im Miniformat 2

    Fortsetzung

  • 03:10 Schicksalhafte Katastrophen - Tragödien auf See

    Eine Ölpest im offenen Meer, Piratenangriffe auf hoher See oder Schiffskatastrophen: Immer wieder werden die Ozeane der Welt Schauplätze von gefährlichen Angriffen und tragischen Unglücken. Vom Untergang der Titanic bis zur Havarie der Costa Concordia blickt die n-tv Dokumentation auf die dramatischsten Ereignisse zu Wasser.

  • 03:30 Schicksalhafte Katastrophen - Zug- und Straßenunglücke

    Mit einer überhöhten Geschwindigkeit von 115 Stundenkilometern rast ein Passagierzug im Juli 2013 nahe der spanischen Stadt Santiago de Compostela in einen Gleisbogen. Dramatische Unglücke wie dieses passieren überall auf der Welt. Die n-tv Dokumentation erforscht die Hintergründe der schlimmsten Straßen- und Zug-Katastrophen.

  • 03:50 Rätselhafte Phänomene 3

    Mitten in der Sahara-Wüste liegt das 'Auge Afrikas'. Ein ringförmiges, kraterähnliches Gebilde, 40 Kilometer breit. Wie ist dieses Naturwunder entstanden? Die n-tv Dokumentation liefert eindrucksvolle Bilder aus dem All und geht den mysteriösen Spektakeln unserer Erde auf den Grund.

  • 04:35 Jäger und Gejagte - König des Tierreichs

    Der Blauwal stellt mit seiner Masse alle anderen Tiere in den Schatten, während die Giraffe alle lebenden Kreaturen überragt. Doch sind das allein schon Kriterien, um den König im Tierreich zu thronen? Delfine und Löwen etwa bestechen durch ihre Intelligenz, Polarbären und Krokodile durch ihre Stärke und die Würfelqualle ist so giftig wie kein anderes Meerestier. Die n-tv Dokumentation versucht ihn zu finden - den König der Natur.

  • 04:55 Jäger und Gejagte: Gift als Waffe

    Vor Schlangen und Spinnen fürchten sich viele. Doch ist die Angst berechtigt? Wie gefährlich sind Schlangen und Spinnen tatsächlich und wie viel Gift trägt ein Skorpion wirklich in sich? n-tv blickt in dieser spannenden Dokumentation auf die giftigsten und gefährlichsten Tiere der Welt. Kaum zu glauben, dass die längste aller giftigen Schlangen genug Gift in sich trägt, um mit einem einzigen Biss einen Elefanten zu töten.

  • 05:15 Tierisch tödlich - Willkommen in Australien 11

    In Australien leben die gefährlichsten Tiere nicht nur an Land, sondern auch im Wasser. Neben giftigen Spinnen oder Skorpionen lauern in den Gewässern Seeschlangen, Krokodile und Quallen. Aus Großbritannien machen sich nun neun abenteuerlustige Kammerjäger auf, um die bedrohlichsten Tiere der Welt kennen zu lernen. Die n-tv Dokumentation zeigt die Reise der Abenteurer und begleitet die Suche nach der ultimativen Entdeckung im Tierreich.

  • 05:35 Tierisch tödlich - Willkommen in Australien 12

    Neun Kammerjäger aus Australien dachten, sie kennen sich mit Schädlingen gut aus. Australien belehrt sie eines besseren! Kannten sie bisher nur Motten, Wanzen und Co., lernen sie nun Taranteln, giftige Schlangen und Skorpione kennen. Die n-tv Dokumentation zeigt die Reise neun mutiger Schädlingsbekämpfer und ihren schwierigen Weg in Australien.

  • 06:00 Nachrichten

  • 06:05 Telebörse

  • 06:15 Nachrichten

  • 06:20 Telebörse

  • 06:30 Nachrichten

  • 06:35 Telebörse

  • 06:45 Nachrichten

  • 06:50 Telebörse

  • 07:00 Nachrichten

  • 07:10 Telebörse

  • 07:30 Nachrichten

  • 07:40 Telebörse

  • 08:00 Nachrichten

  • 08:10 Telebörse

  • 08:30 Nachrichten

  • 08:40 Telebörse

  • 09:00 Nachrichten

  • 09:10 Telebörse

  • 09:30 Nachrichten

  • 09:40 Telebörse

  • 10:00 LIVE: Statement Gabriel und Timmermans

  • 10:10 Telebörse

  • 10:30 Nachrichten

  • 10:40 Telebörse

  • 11:00 Nachrichten

  • 11:10 Telebörse

  • 11:30 Nachrichten

  • 11:40 Telebörse

  • 12:00 Nachrichten

  • 12:10 Telebörse

  • 12:30 LIVE: PK DFB

  • 13:00 Nachrichten

  • 13:10 Telebörse

  • 13:30 News Spezial: Trump unter Druck

  • 14:00 Nachrichten

  • 14:10 Telebörse

  • 14:30 News Spezial: Trump unter Druck

  • 15:00 Nachrichten

  • 15:10 Startup News

    Die 'Startup News' beschäftigen sich mit Themen rund um die Gründerszene.

  • 15:15 Ratgeber - Hightech

    + Umstellung jetzt - DVBT2-HD-Receiver im Test + Der Erste Blick auf - Nintendo Switch! + CeBit-Partnerland Japan: Wir lieben Roboter! + Trau Dich! Mit Hochzeits-Apps den schönsten Tag des Lebens planen + Trailer: Versicherer des Jahres

  • 15:40 Telebörse

  • 16:00 Nachrichten

  • 16:10 Top Gear

    Sie haben die abgefahrensten Autos dieser Welt, zeigen spektakuläre Testfahrten und haben vor allem jede Menge coole Sprüche in petto: Mit bissig-witzigem englischen Humor führen die drei Moderatoren von 'Top Gear', Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May, durch jede Sendung und präsentieren dabei waghalsige Stunts, einen der gefürchtetsten Kfz-Kritiker und alles was das Autoliebhaber-Herz begehrt. Außerdem immer mit dabei: Testfahrer The Stig

  • 17:00 Nachrichten

  • 17:05 Killerstürme - Vom Klima zur Katastrophe

    Am 20 Mai 2013 fegt einer der schlimmsten Tornados der Geschichte über Moore, Oklahoma, hinweg. Er bringt 24 Menschen den Tod und zerstört 2400 Häuser. Es ist bereits das dritte Mal in nur 14 Jahren, dass ein extrem heftiger Tornado die Stadt verwüstet. Vorhersagen, wann und wo solche Killerstürme auftreten, stellen für Meteorologen bis heute eine große Herausforderung dar. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie Wissenschaftler versuchen, den extremen Wetterereignissen auf den Grund zu gehen.

  • 18:00 Nachrichten

  • 18:20 Telebörse

  • 18:35 Ratgeber - Steuern & Recht

    + Online Rechtsberatung - Guter Service zu fairen Preisen? + Teilzeit und Sonderurlaub - Das sind ihre Rechte + Dem Dieb keine Chance - Für wen lohnt sich ein Bankschließfach? + Privates Carsharing - Worauf Sie bei Vertragsabschluss achten sollten

  • 19:00 Nachrichten

  • 19:05 Feldjäger - Spezialisten im Einsatz

    Feldjäger sind die Polizisten der Bundeswehr. Die Zeiten, in denen sie nur Militärkolonnen abgesichert und fahnenflüchtige Wehrpflichtige eingefangen haben, sind längst vorbei. Als Bodyguards sind sie zum Beispiel in Afghanistan im Einsatz. In so genannten Close Protection Teams schützen sie hochrangige Militärs und deutsche Politiker, wenn es in das krisengeschüttelte Einsatzland am Hindukusch geht. Und das ist bei weitem nicht die einzige Aufgabe. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie Feldjäger ihre harte Ausbildung überstehen, den Auslandseinsatz meistern und den Arbeitsalltag hierzulande bewältigen.

  • 20:00 Nachrichten

  • 20:15 Geheimwaffe auf Schienen - Wertvolle Fracht

    Viele große Ereignisse der Geschichte begannen während einer Zugfahrt. Die n-tv Dokumentation erzählt unter anderem vom 24-jährigen Winston Churchill, der sich während des Krieges mit dem Zug in ein besseres Leben aufmacht. 1917 durchquert Lenin Europa mit einem plombierten Zugwaggon, unterstützt von den Deutschen. Und auch das Verschwinden des ungarischen Goldzugs nach dem Zweiten Weltkrieg, der geplünderten jüdischen Schmuck und Gold enthielt, ist bis heute unvergessen.

  • 21:05 Geheimwaffe auf Schienen - Mobiles Lazarett

    Im 19. Jahrhundert hat die technische Weiterentwicklung von Waffen sie zu tödlichen Präzisions-Geschossen gemacht. Die Folge: Immer mehr Tote und immer schlimmere Verletzungen. Um im Krieg möglichst schnell Erstversorgung leisten zu können, werden sogenannte Ambulanzzüge eingeführt, die zuerst im Amerikanischen Bürgerkrieg zum Einsatz kamen. Die n-tv Doku zeigt mit Hilfe von Historikern, wie die Verletzungen der damaligen Zeit in diesen Zügen behandelt und Krankenschwestern zu Heldinnen wurden.

  • 22:00 Nachrichten

  • 22:05 Telebörse

  • 23:00 Nachrichten

  • 23:10 So! Muncu!

    Der Kabarettist und Schriftsteller Serdar Somuncu präsentiert die Talksendung So! Muncu!. Er debattiert dabei mit seinen Gästen über aktuell relevante Themen aus Politik und Gesellschaft.

  • 00:00 Nachrichten

  • 00:10 Geheimwaffe auf Schienen - Wertvolle Fracht

    Viele große Ereignisse der Geschichte begannen während einer Zugfahrt. Die n-tv Dokumentation erzählt unter anderem vom 24-jährigen Winston Churchill, der sich während des Krieges mit dem Zug in ein besseres Leben aufmacht. 1917 durchquert Lenin Europa mit einem plombierten Zugwaggon, unterstützt von den Deutschen. Und auch das Verschwinden des ungarischen Goldzugs nach dem Zweiten Weltkrieg, der geplünderten jüdischen Schmuck und Gold enthielt, ist bis heute unvergessen.

  • 01:00 Nachrichten

Die n-tv Moderatoren