Sendung: n-tv Dokumentation
Sendungen
mediathek_720649

Spezialeinheiten: Kämpfer gegen den Terror

Sendetermine
  • Mo, 06.07. 2015 - 04:30
  • Fr, 17.04. 2015 - 03:05

Seit den Anschlägen von 9/11 ist New York in ständiger Alarmbereitschaft. Die Metropole ist die Terror-Zielscheibe Nummer 1 auf der Welt. Das NYPD-Anti-Terror-Büro versucht dem entgegenzuwirken. Sowohl auf Bombensuche im Hafen, als auch auf Patrouille in den Bahnhöfen und Zügen der New Yorker U-Bahn - die n-tv Dokumentation begleitet die verschiedenen Spezialeinheiten im Einsatz für den Schutz der größten amerikanischen Stadt.

Unsichtbar! Tarnung und Technik

Sendetermine
  • Mo, 06.07. 2015 - 20:15
  • Fr, 28.11. 2014 - 05:15
  • So, 30.11. 2014 - 02:25
  • So, 30.11. 2014 - 15:10
  • Do, 26.03. 2015 - 03:05
  • Do, 26.03. 2015 - 17:05
  • Sa, 28.03. 2015 - 01:40
  • Di, 07.07. 2015 - 04:30
  • Di, 07.07. 2015 - 16:10
  • Do, 09.07. 2015 - 01:00

Einmal unsichtbar sein und unbemerkt an anderen vorbeischleichen. Wird dieser Wunsch irgendwann Wirklichkeit? Seit Jahren arbeiten Forscher an der Möglichkeit, Dinge verschwinden zu lassen. Besonders im Krieg ist Tarnung alles. Geheimen Berichten zufolge hat das britische Militär erst kürzlich einen unsichtbaren Panzer getestet. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie das Unmögliche möglich wird und was die Fähigkeit des Unsichtbarseins für die Zukunft bedeuten könnte.

n-tv Dokumentation

Sendetermine
  • Mo, 06.07. 2015 - 20:15

Stealth-Technologie - Getarnte Technik

Sendetermine
  • Mo, 06.07. 2015 - 21:05
  • Fr, 30.05. 2014 - 04:30
  • Sa, 31.05. 2014 - 10:10
  • So, 01.06. 2014 - 01:40
  • Fr, 28.11. 2014 - 04:30
  • So, 30.11. 2014 - 01:40
  • So, 30.11. 2014 - 14:10
  • Fr, 16.01. 2015 - 05:15
  • Fr, 16.01. 2015 - 17:05
  • So, 18.01. 2015 - 01:00
  • So, 26.04. 2015 - 14:10
  • Di, 28.04. 2015 - 00:05
  • Di, 07.07. 2015 - 05:15
  • Di, 07.07. 2015 - 17:05
  • Do, 09.07. 2015 - 01:40

Für das Militär ist es wichtig, seine Truppen und Fahrzeuge unbemerkt zum Einsatz zu bringen. Neben Tarnlackierungen auf Fahrzeugen und Schiffen werden mittlerweile spezielle Flugzeuge gebaut, die scheinbar unsichtbar ins Feindgebiet fliegen können. Die so genannten Stealth-Flugzeuge sind maximal getarnt und auf dem Radar nicht zu sehen. Doch wie gut sind die Maschinen wirklich? Was unterscheidet sie von anderen Flugzeugen? Wo liegen ihre Stärken und Schwächen? Die n-tv Dokumentation nimmt die neueste Generation der Tarnungs-Technik unter die Lupe.

n-tv Dokumentation

Sendetermine
  • Mo, 06.07. 2015 - 21:05

Scharfe Sachen - Die perfekte Klinge

Sendetermine
  • Mo, 06.07. 2015 - 22:15
  • Fr, 13.12. 2013 - 03:45
  • Sa, 14.12. 2013 - 01:40
  • Sa, 14.12. 2013 - 10:05
  • So, 15.12. 2013 - 06:05
  • Fr, 03.01. 2014 - 14:10
  • Sa, 28.02. 2015 - 03:05
  • Sa, 28.02. 2015 - 14:05
  • Di, 07.07. 2015 - 19:05

Das Samuraischwert gilt als das beste und schärfste Schwert der Welt. Eine Waffe mit einer Seele, nach überlieferten Traditionen geschmiedet. Eine Klinge, schärfer als jedes bekannte Material. Einer der besten Schmiede Europas lüftet das Geheimnis der japanischen Schmiedekunst und testet das legendäre Samuraischwert. In einem noch nie durchgeführten Experiment steht die Superklinge auf dem Prüfstand.

n-tv Dokumentation

Sendetermine
  • Mo, 06.07. 2015 - 22:15
Über die Sendung

n-tv Dokumentation

Die "n-tv Dokumentation" stellt Wissen bildlich dar. Sie sucht nach neuen Perspektiven, schaut für den Zuschauer hinter die Kulissen, beleuchtet Hintergründe und betrachtet Zusammenhänge. Berichte über technologische Neuerungen im Bereich Energie, den Schutz der Erde oder Dokumentationen über Autobahnfahnder und die Herstellung von Süßigkeiten decken ein breites Spektrum an Themengebieten ab.

Alle Sendungen
  • mediathek_720649 Sendung vom 06.07. Spezialeinheiten: Kämpfer gegen den Terror

    Seit den Anschlägen von 9/11 ist New York in ständiger Alarmbereitschaft. Die Metropole ist die Terror-Zielscheibe Nummer 1 auf der Welt. Das NYPD-Anti-Terror-Büro versucht dem entgegenzuwirken. Sowohl auf Bombensuche im Hafen, als auch auf Patrouille in den Bahnhöfen und Zügen der New Yorker U-Bahn - die n-tv Dokumentation begleitet die verschiedenen Spezialeinheiten im Einsatz für den Schutz der größten amerikanischen Stadt.

  • mediathek_236484 Sendung vom 05.07. Killer aus dem Tierreich - Hyänen

    In einer Umwelt, die von spektakulären jahreszeitlichen Veränderungen regiert wird, hat sich ein neuer Jäger ganz oben an die Spitze der Nahrungskette geschoben. Die Hyäne hat den Löwen vom Thron gestoßen. Aber das Überleben in der Wildnis ist gefährlich. Naturkatastrophen und territoriale Kämpfe sind nur einige der Herausforderungen, die junge Hyänen im Laufe ihres Lebens meistern müssen.

  • mediathek_244563 Sendung vom 05.07. Klima extrem - Wetter außer Kontrolle (6)

    Glühender Nebel oder wunderschöne Perlmutt-Wolken: Das Wetter präsentiert sich weltweit in den unterschiedlichsten Formen. Doch wie entstehen diese beeindruckenden Erscheinungen? Experten gehen dem Mysterium der Wetterextreme anhand realer Aufnahmen auf den Grund. Die n-tv Dokumentation liefert einen spannenden Einblick in die wilde und zuweilen verrückte Welt außergewöhnlicher Wetter-Phänomene.

  • mediathek_704217 Sendung vom 04.07. Super-Bauten: Das alte Ägypten (2)

    Fortsetzung

  • mediathek_704216 Sendung vom 04.07. Super-Bauten: Das alte Ägypten (1)

    Die Pyramiden in Ägypten faszinieren bis heute die Menschheit und geben immer noch Rätsel auf. Wie haben es die alten Ägypter vor 4500 Jahren geschafft, ohne moderne Technik solch monumentale Bauten zu errichten? Die n-tv Dokumentation begibt sich auf Spurensuche und deckt auf, wie die wohl besten Ingenieure der Welt das eigentlich Unmögliche schafften.

  • mediathek_241825 Sendung vom 04.07. Autobau made in Germany: Opel

    Opel ist in den letzten Jahren vor allem durch Stellenabbau und Werksschließungen in die Schlagzeilen geraten. Dabei hat der Konzern in den 20er Jahren einen Schritt gemacht, den viele nicht wagen würden: der Verkauf an den amerikanischen Konzern General Motors. Doch gerade das erweist sich als Glücksfall. Der Kadett wird gebaut und Jahre später zum Erfolg. Die n-tv Dokumentation durchleuchtet die bewegte Geschichte des Autobauers und zeigt, wie die Rüsselsheimer nun ihr schlechtes Image aufpolieren wollen.

  • mediathek_704507 Sendung vom 04.07. Das ist mein Taiwan

    Taiwan wird in einer neuen Folge 'Das ist mein' von Eva Habermann erkundet. Die Schauspielerin reist auf die vielfältige Inselrepublik im Chinesischen Meer. In der Hauptstadt Taipeh geht es mit Sehenswürdigkeiten los. Eva Habermann erkundet die Stadt und reist durch die überwältigende Landschaft Taiwans: durch das Gebirge, über den Sonne-Mond-See bis hin zu einer Tee-Plantage. Auch der kulinarische Genuss Asiens bleibt nicht aus. n-tv begleitet Eva Habermann auf ihrer aufregenden Reise.

  • mediathek_720662 Sendung vom 04.07. Menschliche Beute - Killer-Bären

    Bei einem Besuch im Naturpark überrascht ein hungriger Schwarzbär eine junge Familie und greift sie an: Dieses Horrorszenario ist in Nordamerika zur Realität geworden. Wenn Bären in freier Wildbahn unterwegs sind, kann das für den Menschen lebensgefährlich sein. Die n-tv Dokumentation berichtet von ungeheuren Bären-Angriffen auf Menschen, die den Raubtieren in ihrem Lebensraum zu nahe gekommen sind.

  • mediathek_720661 Sendung vom 04.07. Menschliche Beute - Killer der Savanne

    Raubtiere in freier Wildbahn können für den Menschen lebensgefährlich werden - vor allem, wenn er in ihren Lebensraum eindringt. In Ostafrika greift ein Löwe sogar einen Umweltschützer an. In packenden Bildern zeigt die n-tv Dokumentation was passiert, wenn der Mensch immer weiter in Gebiete vordringt, die bis vor wenigen Jahren noch unberührte Wildnis waren.

  • mediathek_720660 Sendung vom 04.07. Menschliche Beute - Killer außer Kontrolle

    Der Mensch steht an der Spitze der Nahrungskette. Doch das ändert sich rasch, wenn beispielsweise ein Sibirischer Tiger plötzlich sein Gehege verlässt. So geschehen in einem amerikanischen Zoo: Kaum steht die 300 Kilogramm schwere Raubkatze im Freien, beginnt sie mit der Menschenjagd. In der Folge zeigt die n-tv Dokumentation, was passiert, wenn der Spieß umgedreht wird. Darin geht ein wilder Stier zum Angriff über und auch ein Schimpanse wird zur tödlichen Gefahr.

  • mediathek_701488 Sendung vom 04.07. Todesmutig - Spaziergang über dem Abgrund

    Was bringt manche Menschen dazu, ihre körperlichen und mentalen Grenzen zu überschreiten und dabei ihr Leben zu riskieren? Ohne jegliche Sicherung überquert Extrem-Slackliner Dean Potter auf einem Seil die größten Canyons - immer nur einen kleinen Schritt vom Sturz in die Tiefe entfernt. Die spannende n-tv Dokumentation zeigt den Extrem-Sportler bei seinem waghalsigen Hobby.

  • mediathek_701490 Sendung vom 03.07. Todesmutig - Der fliegende Mensch

    Sie springen aus Helikoptern oder fliegen beängstigend nah an den gefährlichsten Berghängen der Welt entlang, um erst in letzter Minute den Fallschirm zu ziehen. Es ist ein nervenaufreibender Anblick, wenn sich die Teufelskerle in ihren hautengen Flügelanzügen in die Tiefe stürzen. Näher kann ein Mensch dem uralten Traum vom Fliegen nicht kommen. Aber das hat seinen Preis: Bereits der kleinste Fehler kann tödlich sein.

  • mediathek_701816 Sendung vom 03.07. Evel Knievel - Mythos einer Stunt-Legende

    Evel Knievel ist bis heute legendär. Der Motorradstuntman erlangte durch seine waghalsigen Sprünge weltweite Berühmtheit. Durch ihn wurden Stuntshows von kleinen Einlagen auf Jahrmärkten zu Events mit enormer Popularität. Als wahres PR-Genie erfand er sich immer wieder neu - auch wenn er sich im Laufe seiner Karriere jeden Knochen im Körper brach und am Ende bankrott war. Die n-tv Dokumentation zeichnet ein ganz persönliches Bild. Familie, Freunde und Kollegen geben einen privaten Einblick hinter den Mythos Evel Knievel.

  • mediathek_251990-n-tv_doku Sendung vom 03.07. Die Schatzjäger - Vom Hobby zur Berufung

    Funkelnde Edelsteine, Kisten voller Gold oder sogar das berühmte Bernsteinzimmer: Mit dem Glauben an den großen Geldsegen machen sich Schatzsucher seit jeher auf die Reise nach funkelnden Schätzen. Die Jagd nach einem Stück Geschichte und Reichtum treibt auch heutzutage viele an. Doch wie erfolgsversprechend ist die Hoffnung auf einen spektakulären Fund? Die n-tv Dokumentation begleitet hoffnungsvolle Schatzgräber.

  • mediathek_243610-n-tv_doku Sendung vom 03.07. Die Relikt-Jäger - Handeln mit Kriegsschrott

    Weit nach Ende des Zweiten Weltkriegs floriert das Geschäft mit Kriegsschrott - trotz internationaler Verbote. Es geht um viel Geld. In Berlin war ein Sammler bereit, für das angebliche OP-Besteck von Josef Mengele einen sechsstelligen Betrag zu zahlen. In Deutschland, Russland und der Ukraine durchforsten Suchtrupps die ehemaligen Schlachtfelder. Vom Eisernen Kreuz bis zur Gasmaske, alles wird zu Geld gemacht. Wer sind die Menschen hinter dem Geschäft mit dem Tod? Die n-tv Dokumentation recherchiert in Deutschland, Russland und England.

  • mediathek_709764 Sendung vom 03.07. Volvo Ocean Race - Die härteste Segelregatta der Welt

    Für die einen ist es die härteste Segelregatta der Welt, für die anderen ist es ein logistisches Mammutprojekt: Das Volvo Ocean Race. Neun Monate segeln die Teams mit ihren Hightech-Rennyachten 40.000 Seemeilen über die Weltmeere. Wie bereitet man sich auf so einen Extremmarathon bei Wind und Wetter vor? Die n-tv Dokumentation erklärt die Faszination hinter dem einmaligen Wettbewerb.

  • mediathek_700319 Sendung vom 03.07. Unser Universum - Sind wir allein im All?

    Sind wir allein im Universum? Diese Frage stellen sich Menschen seit Tausenden von Jahren. Einer Antwort scheint man heute näher zu sein als jemals zuvor. Wie die Wissenschaft des 21. Jahrhunderts dem Thema auf den Grund geht, zeigt die n-tv Dokumentation. Neueste technologische Entwicklungen machen unglaubliche Entdeckungen möglich und bringen die Menschheit auf der Suche nach außerirdischen Lebensformen jeden Tag einen Schritt weiter. Doch mit jeder Antwort kommen neue Fragen.

  • mediathek_700320 Sendung vom 02.07. Unser Universum - Neue Heimat Weltall?

    Es ist für viele ein Traum und nur die wenigsten Menschen können ihn sich erfüllen: die Reise ins Weltall. Der Aufbruch der Menschheit in den Weltraum begann bereits in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts. Die n-tv Dokumentation zeigt, was sich Wissenschaftler und Ingenieure alles ausdenken, um Reisen in die Tiefen des Alls möglich zu machen. Fest steht: Wer ins Universum durchstarten will, braucht vor allem Schubkraft und Geschwindigkeit.

  • mediathek_703624 Sendung vom 02.07. Flugzeug-Katastrophen - Fatale Flug-Faktoren

    Für Passagiere ist der Auto-Pilot in Flugzeugen ein beruhigender Automatismus. Doch auch auf die beste Technik ist nicht immer Verlass. Umso wichtiger sind dann die Fähigkeiten des Piloten. Sind die heutigen Flugkapitäne zu abhängig von der technischen Hilfe? Die n-tv Dokumentation zeigt tragische Flugzeugunfälle und die Gründe, warum reine Mechanik niemals die Fähigkeiten eines guten Piloten ersetzen kann.

  • mediathek_709152 Sendung vom 01.07. Überleben! Strategien für den Notfall

    Mitgerissen von einer Sturzflut oder als einziger Überlebender eines Flugzeugabsturzes gefangen in den Trümmern. Manche Situationen scheinen noch so aussichtslos, doch immer wieder gibt es Menschen, die sie überleben. Welche Strategien wenden sie an und worauf kommt es in solchen Situationen wirklich an? Die n-tv Dokumentation hat lebensgefährliche Momente festgehalten, in denen jede Sekunde zum Überleben zählt.

  • mediathek_703599 Sendung vom 01.07. Geniale Technik - Flugzeuge

    Flugzeuge sind moderne Wunder der Technik. Sie werden immer größer und können immer mehr. Doch wie werden sie gebaut? Welche besondere Technik steckt dahinter? Die n-tv Dokumentation geht den Geheimnissen der Luftfahrt auf den Grund.

  • Sendung vom 01.07. Geniale Technik - Brücken

    Die Rion-Antirion-Brücke in Griechenland gehört zu den größten Herausforderungen der modernen Ingenieurgeschichte. Trotz extremer Winde, tiefer See und einem hohen Erdbebenrisiko haben sich Ingenieure an den Bau der gigantischen Schrägseilbrücke gewagt. Die n-tv Dokumentation gibt einen Einblick in die spannende Arbeit der Brückenbauer und zeigt, welche architektonischen Wunderwerke beim Bau inspirierten.

  • mediathek_237402 Sendung vom 29.06. Geheime Welten: Die Luft

    Winzige Partikel, Bakterien und Chemikalien - was genau ist alles in der Luft enthalten? Welche Stoffe atmet man mit jedem Atemzug ein? Die Dokumentation wirft einen ungefilterten Blick auf eine Welt, die normalerweise unsichtbar bleibt.

  • mediathek_237403 Sendung vom 29.06. Geheime Welten: Das Wasser

    Beinah 70 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Das meiste, was sich im Wasser abspielt, ist aber unbekannt. Plankton, Meeresströme und winzige Mikroorganismen sind mit dem bloßen Auge nicht sichtbar. Die Dokumentation taucht ein in eine verborgene Welt.

  • mediathek_237401 Sendung vom 29.06. Geheime Welten: Die Natur

    Die Umwelt ist voller Leben. Überall sind Partikel und Organismen. Sie sind nur zu klein, um sie mit bloßem Auge wahrzunehmen. Dabei sorgen sie dafür, dass der Boden fruchtbar ist und helfen sogar dabei, neues Leben zu schaffen. Die Dokumentation macht sichtbar, was sonst im Verborgenen bleibt.

  • mediathek_720650 Sendung vom 29.06. Naturgewalt Mensch

    Schlammvulkane auf Java, Tornados in den USA und das schlimmste Erdbeben in der Geschichte Australiens - alles unvorhersehbare Naturkatastrophen? Einige Geophysiker sind davon überzeugt, dass dem keineswegs so ist. Vielmehr glauben sie, dass es sich hier letztlich um von Menschen verursachte Ereignisse handelt. Der Mensch folge dem Impuls, die zerstörerischen Kräfte der Erde herauszufordern. Vor diesem Hintergrund nimmt die packende n-tv Dokumentation diverse Katastrophen genau unter die Lupe.

  • mediathek_236486-n-tv_doku Sendung vom 13.02. Kampf der Wildnis-Giganten

    Am ausgedörrten Ufer des Luangwa Flusses in Afrika spielt sich ein wahres Spektakel ab. Nilpferde, Löwen und Krokodile kämpfen in der sengenden Hitze um das letzte Wasser und die letzten Beutetiere. Bislang konnte man noch nie die tödlichen Kämpfe zwischen Krokodilen und Löwen filmen. Die Dokumentation zeigt die einzigartigen Bilder.