Sendung: n-tv Dokumentation
Sendungen

Schnelle Scheichs - Tuning-Oase Abu Dhabi

Sendetermine
  • Sa, 28.05. 2016 - 10:10
  • So, 16.02. 2014 - 01:40
  • So, 16.02. 2014 - 12:10
  • Fr, 14.02. 2014 - 04:30
  • So, 19.10. 2014 - 01:40
  • So, 19.10. 2014 - 14:10
  • Fr, 17.10. 2014 - 05:15
  • Fr, 13.02. 2015 - 01:00
  • Sa, 14.02. 2015 - 03:05
  • Sa, 23.01. 2016 - 15:05
  • Mo, 25.01. 2016 - 05:15

In Abu Dhabi wird der Geschwindigkeitsrausch gelebt. Ein Deutscher ist hier der Guru des Motorhimmels. Jimmy Pelkas Tuning-Werkstatt ist der Dreh- und Angelpunkt der 'Generation Speed'. Jede Woche ist er bei dem absoluten Höhepunkt dabei: der Höllentour durch die Wüste. Hundert Wahnsinnige toben sich hier mit ihren SUVs, Quads, Buggys und Bikes aus - bis spät in die Nacht. Die Dokumentation nimmt teil an dem rasanten Spektakel.

Wie geschmiert - Öl mit Zusatz

Sendetermine
  • Sa, 28.05. 2016 - 11:10
  • So, 27.03. 2016 - 07:10
  • Mo, 28.03. 2016 - 17:10

Erdöl kommt in verschiedenen Bereichen zum Einsatz, sei es im Auto, in der Pharmaindustrie oder im Antriebsstrang eines Windrades. Wo man bisher keine gute Alternative gefunden hat, werden von der chemischen Industrie sogenannte Additive verwendet. Doch was ist das genau? Wo wird diese Technik besonders häufig eingesetzt? Und wie lange werden wir die fossile Energie überhaupt noch nutzen können? Die n-tv Dokumentation zeigt spannende Hintergründe rund um das Erdöl.

Die Relikt-Jäger - Handeln mit Kriegsschrott

Sendetermine
  • Sa, 28.05. 2016 - 23:05
  • Mo, 26.01. 2015 - 03:05
  • Di, 27.01. 2015 - 16:10
  • Mi, 28.01. 2015 - 02:25
  • So, 05.07. 2015 - 03:45
  • So, 05.07. 2015 - 13:05
  • Mi, 26.08. 2015 - 05:15
  • Fr, 28.08. 2015 - 03:45
  • So, 08.11. 2015 - 01:00
  • Di, 16.02. 2016 - 19:05
  • Do, 18.02. 2016 - 05:15
  • Di, 16.02. 2016 - 02:25
  • Do, 10.03. 2016 - 01:40
  • Do, 10.03. 2016 - 16:05
  • So, 29.05. 2016 - 03:05
  • Di, 31.05. 2016 - 05:15

Weit nach Ende des Zweiten Weltkriegs floriert das Geschäft mit Kriegsschrott - trotz internationaler Verbote. Es geht um viel Geld. In Berlin war ein Sammler bereit, für das angebliche OP-Besteck von Josef Mengele einen sechsstelligen Betrag zu zahlen. In Deutschland, Russland und der Ukraine durchforsten Suchtrupps die ehemaligen Schlachtfelder. Vom Eisernen Kreuz bis zur Gasmaske, alles wird zu Geld gemacht. Wer sind die Menschen hinter dem Geschäft mit dem Tod? Die n-tv Dokumentation recherchiert in Deutschland, Russland und England.

Über die Sendung

n-tv Dokumentation

Die "n-tv Dokumentation" stellt Wissen bildlich dar. Sie sucht nach neuen Perspektiven, schaut für den Zuschauer hinter die Kulissen, beleuchtet Hintergründe und betrachtet Zusammenhänge. Berichte über technologische Neuerungen im Bereich Energie, den Schutz der Erde oder Dokumentationen über Autobahnfahnder und die Herstellung von Süßigkeiten decken ein breites Spektrum an Themengebieten ab.

Alle Sendungen
  • mediathek_748322-n-tv_doku Sendung vom 27.05. Geniale Technik - Bau eines Super-Stadions

    Die Dallas Cowboys aus Texas zählen zu den erfolgreichsten Teams der NFL-Geschichte. Im Jahr 2009 brauchten sie ein neues American Football-Stadion. Ziel für den Bau war es, das neue Stadion zum größten und modernsten der Welt zu machen. Wie lief der Bau des Stadions ab? Wie sieht es nun endgültig aus? Die n-tv Dokumentation begleitet die Planung und Durchführung des Baus und gibt interessante Einblicke.

  • Sendung vom 27.05. Geniale Technik - Die Millau-Brücke

    Die Brücke von Millau ist mit 340 Meter Höhe die höchste Brücke der Welt. Im Jahr 2004 wurde das gigantische Bauwerk eingeweiht und führt seitdem die Autoroute A75 über den Fluß Tarn. Die A75 verbindet Paris mit Barcelona. Wie lange braucht man für die Planung eines solchen riesigen Bauwerkes? Wer war daran beteiligt? Diese und andere Fragen klärt die n-tv Dokumentation in einzigartigen Bildern und mit spannenden Fakten.

  • mediathek_721030 Sendung vom 27.05. Der Weg der Tomate - Vom Feld in die Welt

    Die Tomate ist das beliebteste Gemüse der Deutschen. Von der Cocktail- bis zur Gourmet-Tomate lässt die Auswahl von über 100 Sorten keine Wünsche offen. Doch woher stammt die Frucht? Wie sehen die Züchtungen aus und wie entstehen die verschiedenen Sorten? Die n-tv Dokumentation wirft einen Blick hinter die Kulissen von niederländischen Gewächshäusern und folgt der Tomate auf ihrem Weg bis in den deutschen Supermarkt.

  • mediathek_235814 Sendung vom 27.05. Skurriles Amerika: Essen der Extreme

    Sei es die weltgrößte Pizza, der kalorienreichste Burger oder das teuerste Restaurant - in Amerika sind den verlockenden Köstlichkeiten keine Grenzen gesetzt. Die n-tv Dokumentation testet die einzigartigen Restaurants und stellt eine ultimative Top 5 der außergewöhnlichsten Lokalitäten zusammen

  • mediathek_240245 Sendung vom 27.05. Rungis - Der größte Lebensmittelmarkt der Welt

    Vor den Toren von Paris erwacht um Punkt Mitternacht ein Lebensmittelmarkt von der Größe einer Kleinstadt zum Leben. Rungis, der größte Markt der Welt, beherbergt auf 232 Hektar einen eigenen Bahnhof, ein Polizeirevier und eine Bank, alles verbunden durch ein kilometerlanges Straßennetz. Täglich tummeln sich hier rund 30.000 Menschen. Die n-tv Dokumentation ist dabei, wenn der Markt mitten der Nacht öffnet.

  • mediathek_721031 Sendung vom 27.05. Lachs - Vom Kutter bis zum Kunden

    Reich an Eiweiß, Vitaminen und Mineralien: Lachs gehört zu den beliebtesten Speisefischen Deutschlands. Die weltweite Nachfrage steigt kontinuierlich. Woher stammt der viele Lachs und kann er bedenkenlos verzehrt werden? Zuchtfarmen aus Norwegen bemühen sich sowohl preiswert, als auch umweltfreundlich und gesund Fisch zu exportieren. Die n-tv Dokumentation hat sich in Norwegen bei einem der größten Lachsproduzenten umgesehen und den Weg vom schwimmenden Käfig über die Lachsverarbeitung bis hin zu einem deutschen Sushi-Laden begleitet.

  • mediathek_224518 Sendung vom 27.05. Fischen, Forschen, Filetieren

    80 Millionen Tonnen Fisch werden jedes Jahr weltweit aus den Meeren geholt. Dank wachsender Bevölkerung wird der Bedarf an dieser proteinhaltigen Nahrungsquelle immer weiter steigen. Allein in Deutschlands größter Fischmanufaktur fahren täglich 28 Tonnen Lachs übers Fließband. Um die Ozeane nicht vollkommen zu plündern, unternehmen Wissenschaftler immer wieder Forschungsfahrten, um die Bestände zu kontrollieren. Auch Aquakulturen können die Jagd nach den Wildfischen reduzieren, bergen aber auch Nachteile. Die Dokumentation blickt hinter die Kulissen der Fischindustrie.

  • mediathek_237399 Sendung vom 27.05. Außer Kontrolle! Erdrutsche

    Erdrutsche gehören zu den verheerendsten Naturkatastrophen. Wenn der Boden einfach wegbricht und alles mitreißt, kostet das Menschenleben. Welche Ursachen tragen zu einer solchen Tragödie bei? In dieser Dokumentation analysieren Wissenschaftler den Hergang eines solchen Ereignisses.

  • mediathek_237400 Sendung vom 27.05. Außer Kontrolle! Tierherden und Schwärme

    Horden von Tieren können Chaos und Verwüstung anrichten. Dabei müssen sie immer ihr eigenes Überleben sichern. Die Dokumentation reist mit der Herde und zeigt, was sich im Inneren von großen Tierherden alles abspielt.

  • mediathek_236486 Sendung vom 26.05. Kampf der Wildnis-Giganten

    Am ausgedörrten Ufer des Luangwa Flusses in Afrika spielt sich ein wahres Spektakel ab. Nilpferde, Löwen und Krokodile kämpfen in der sengenden Hitze um das letzte Wasser und die letzten Beutetiere. Bislang konnte man noch nie die tödlichen Kämpfe zwischen Krokodilen und Löwen filmen. Die Dokumentation zeigt die einzigartigen Bilder.

  • mediathek_236484 Sendung vom 26.05. Killer aus dem Tierreich - Hyänen

    In einer Umwelt, die von spektakulären jahreszeitlichen Veränderungen regiert wird, hat sich ein neuer Jäger ganz oben an die Spitze der Nahrungskette geschoben. Die Hyäne hat den Löwen vom Thron gestoßen. Aber das Überleben in der Wildnis ist gefährlich. Naturkatastrophen und territoriale Kämpfe sind nur einige der Herausforderungen, die junge Hyänen im Laufe ihres Lebens meistern müssen.

  • mediathek_236485 Sendung vom 26.05. Killer aus dem Tierreich: Krokodile

    In der Tierwelt herrscht eine strenge Hierarchie. Besonders bei Raubtieren muss der Rang beachtet werden. Und an der Spitze gibt es immer nur Platz für einen, gerade bei Krokodilen. Am Luangwa in Afrika gerät die Krokodil-Gemeinschaft in Aufruhr, als ein junges Krokodil den Chef in Frage stellt. Die Dokumentation zeigt die faszinierenden Bilder über die Nachfahren der Dinosaurier.

  • mediathek_717976 Sendung vom 25.05. Achtung, Kamera! Wenn Kollegen ausrasten

    Im Schnitt arbeitet ein Mensch 10.000 Tage seines Lebens. Nervende Kollegen, langsame Computer und undankbare Chefs lösen bei dem durchschnittlichen Arbeiter zweimal am Tag eine sogenannte 'Schreibtisch-Wut' aus. Die n-tv Dokumentation deckt auf was passiert, wenn Menschen ihre Wut nicht unter Kontrolle haben.

  • mediathek_245690 Sendung vom 25.05. Monster aus Stahl: Die Alleskönner

    Er ist ein Kran, Bagger und Traktor zugleich: Der Prinoth Panther ist ein Mehrzweckfahrzeug, das in schwergängigem Gelände unersetzbar ist. Doch gegen den riesigen Bagger im Kohlebergwerk in den Rocky Mountains sieht er klein aus. Die n-tv Dokumentation zeigt Stahl-Giganten, die buchstäblich Berge versetzen können.

  • mediathek_238788 Sendung vom 25.05. Inspektion XXL - Passagierflugzeuge

    Tagtäglich fliegen Millionen Menschen mit dem Flugzeug, doch wann hat man einmal die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen? Wie funktionieren diese gigantischen Maschinen? Alle sechs Jahre werden die Flieger komplett aufgeschraubt und nach Mängeln überprüft. Die n-tv Dokumentation ist dabei und lüftet die Geheimnisse rund um die technischen Riesen.

  • mediathek_247435 Sendung vom 25.05. Geheimdienst-Operationen: Jagd auf Bin Laden

    30 Minuten nach Mitternacht oder im Code des Militärs 'Zero Dark Thirty': Am 1. Mai 2011 ist eine Gruppe von Navy SEALs unter dem Befehl der CIA auf einer streng geheimen Mission. Ihr Ziel ist der meistgesuchte Mann der USA: Osama bin Laden. Der Ausgang der Mission ist bekannt. Doch die Wahrheit der wohl aufwendigsten Suche der US-Geschichte ist bis dato nur unzureichend veröffentlicht. Die n-tv Dokumentation zeigt auf, was bei der jahrelangen Jagd nach Osama bin Laden wirklich geschah und wie es dem Team gelang, den Staatsfeind Nr. 1 aufzuspüren.

  • mediathek_742153 Sendung vom 24.05. The Seventies - Taten des Terrors

    Im 21. Jahrhundert geht es auf der ganzen Welt um Terrorismus und dessen Bekämpfung. Doch die schrecklichen Taten des Terrors beginnen nicht erst dann. Bereits in den 70er Jahren gibt es verschiedene terroristische Attentate. Wie genau läuft die Geiselnahme der israelischen Sportler bei den Olympischen Spielen 1972 ab? Oder welche Ziele verfolgt die Baader-Meinhof-Gruppe mit ihren Verbrechen? Tom Hanks zeigt in der n-tv Doku Terroristen der 70er Jahre, ihre Motive und ihre Opfer.

  • mediathek_742152 Sendung vom 24.05. The Seventies - Krisenjahre

    Die USA sieht hoffnungsvoll in die zweite Hälfte der 70er Jahre. Seit 1977 ist Jimmy Carter Präsident, doch die positive Stimmung verändert sich schnell. Das Land wird gebeutelt von der Energiekrise, gleichzeitig marschiert die Sowjetunion in Afghanistan ein und Ayatollah Khomeini verdrängt den Shah im Iran. Die n-tv Doku blickt mit Tom Hanks zurück auf krisengebeutelte Jahre der Vereinigten Staaten.

  • mediathek_753084 Sendung vom 24.05. Denk ich an Deutschland - Spaltet die Flüchtlingskrise die Nation?

    Die Diskussion um die Flüchtlingspolitik spaltet Deutschland. Optimistische Befürworter unlimitierter Zuwanderung auf der einen, Bedenkenträger aus Sorge vor Überfremdung und ansteigender Kriminalität auf der anderen Seite. Die n-tv Dokumentation reist durch ein verunsichertes Land. Von Besuchen in Flüchtlingsheimen bis hin zur Begleitung der Bundespolizei bei Razzien und Abschiebungen: n-tv widmet sich der Debatte aus allen Blickwinkeln. Zieht sich jetzt ein Riss durch die Gesellschaft?

  • mediathek_752845 Sendung vom 24.05. Startups - Schneller Erfolg

    Viele Menschen machen sich mit einem Catering-Unternehmen selbstständig. Doch welche Faktoren führen dabei zum Erfolg? Die n-tv Dokumentation begleitet die Gründer von zwei unterschiedlichen Startups, die dennoch das gleiche Ziel vereint: Kunden mit ihrem Essen glücklich zu machen. Sie stellt dabei unter anderem zwei Männer vor, die ihre einzigartige Pizza in einem umgebauten Postbus herstellen und verkaufen.

  • mediathek_240290 Sendung vom 24.05. Männerhobbys - Freizeitspaß für den Mann

    Ob Angeln, Fußball gucken oder einer Extremsportart nachgehen: Hobbies helfen dabei, dem Alltag zu entfliehen, zu entspannen und den Kopf freizubekommen. Die n-tv Dokumentation stellt die zehn beliebtesten Männer-Hobbys am Boden, im Wasser und in der Luft vor.

  • mediathek_702053 Sendung vom 24.05. Extrem-Jobs - Arbeiten mit Aussicht

    Die Hotels in Las Vegas sind die Attraktion der Stadt. Es ist der Job der Fensterputzer, hier für klare Sicht zu sorgen. Doch dafür braucht man die besten Männer, denn der Einsatzort liegt in über 100 Metern Höhe. Wer hier einen Fehler macht, bezahlt mit dem Leben. Die n-tv Dokumentation zeigt den gefährlichen Alltag der Fensterputzer.

  • mediathek_721036 Sendung vom 23.05. Achterbahnen - Der totale Nervenkitzel

    Für die einen ein Albtraum, für andere ein aufregendes Abenteuer: Achterbahnen. Ob beim freien Fall aus 135 Metern Höhe oder Beschleunigungen von 0 auf 200 km/h unter vier Sekunden - modernste Computersimulation und Fertigungstechnik machen den rasanten Fahrspaß zu einer regelrechten Wissenschaft. Wie entsteht so ein gigantisches Stahlgefährt, das das Adrenalin zum Kochen bringt? Die n-tv Dokumentation begleitet den Bau einer ultimativen Achterbahn von der Idee bis zur aufregenden ersten Fahrt.

  • mediathek_700313 Sendung vom 23.05. Countdown der Mega-Maschinen

    Schredder, die bis zu acht Autos in der Minute zerkleinern oder Schneidemaschinen, die Metalle bei mehreren Tausend Grad Celsius schneiden: Das sind nur zwei Beispiele für die mächtigsten Maschinen der Welt. Die n-tv Dokumentation zeigt die außergewöhnlichsten Maschinen in einem Countdown.

  • mediathek_700312 Sendung vom 23.05. Countdown der PS-Giganten

    Ob zu Land, auf dem Wasser oder in der Luft: Diese PS-starken Fortbewegungsmittel brechen alle Rekorde. Sie erreichen unglaubliche Geschwindigkeiten. Eine Fahrt damit löst pures Adrenalin aus und ist garantiert nichts für schwache Nerven. Die n-tv Dokumentation zeigt ein 'Best of' der schnellsten Fahrzeuge der Welt.

  • mediathek_201958 Sendung vom 22.05. Unter Wasser - Katastrophen aus dem Meer 2

    Fortsetzung

  • mediathek_201957 Sendung vom 22.05. Unter Wasser - Katastrophen aus dem Meer 1

    Diese Dokumentation geht auf eine Expedition zu den sieben gefährlichsten Stellen der Weltmeere. In Fluten, Tsunamis, Hurrikanen, Strudel, Eis, unterirdischen Vulkanen und Havarien fanden abertausende Menschen ihren Tod auf dem Ozean. Forscher erkunden die Gründe für die gefährlichen Phänomene und zeigen die Entstehungsgeschichte anhand von aufwendigen 3-D-Animationen.

  • mediathek_742156 Sendung vom 22.05. Tödliche Schlangen - Expedition Costa Rica

    Sie gelten als die Könige des Dschungels. Mit nur einem Biss können sie ihr Gegenüber töten. Die tropischen Schlangen in Costa Rica zählen zu den gefürchtetsten ihrer Art. Doch welche ist die gefährlichste im Land? Schlangenfanatiker und Abenteurer Nigel Marven geht für die n-tv Dokumentation auf Entdeckungsreise und zeigt die faszinierende Natur Costa Ricas.

  • mediathek_241873 Sendung vom 22.05. Als der Krieg nach Deutschland kam (4)

    Unter dem Schutz der vorrückenden Truppen, drehten die Kameramänner des US-Signal Corps bewegende Bilder von Krieg und Frieden, von Sieg und Niederlage. Die Spiegel TV-Dokumentation zeigt die eindringlichsten Szenen vom Sieg an der 'blutigen Ruhr' bis zum ersten Zusammentreffen amerikanischer und sowjetischer Truppen bei Torgau an der Elbe.

  • mediathek_241872 Sendung vom 22.05. Als der Krieg nach Deutschland kam (3)

    Tausende Filmrollen und Aufnahmen erzählen von der Grausamkeit des Regimes Adolf Hitlers sowie dem Leid der Bevölkerung. Sie dokumentieren, wie die US-Einheiten Dorf für Dorf, Stadt für Stadt eroberten und ein Land aus der Hölle befreiten. Die Spiegel TV-Dokumentation entführt in den Untergang des Dritten Reichs.

  • mediathek_241871 Sendung vom 21.05. Als der Krieg nach Deutschland kam (2)

    Begleitet von 40 Kameramännern des US-Signal Corps begannen die amerikanischen Truppen ihren Einsatz. Sie befreiten Deutschland aus dem Hitler-Regime der Nazis. n-tv zeigt in der Spiegel TV-Dokumentation die atemberaubenden Aufnahmen zum Untergang des Nazideutschlands der 40er Jahre.

  • mediathek_241870 Sendung vom 21.05. Als der Krieg nach Deutschland kam (1)

    Nach den schweren Kämpfen der Amerikaner 1944 in den Ardennen und Hürthgenwald starteten die amerikanischen Truppen eine Großoffensive im Februar 1945, die das Ende des Dritten Reichs bedeuten sollte. Ob noch nicht veröffentlichte Szenen oder Armeeberichte und Tagebücher - die Spiegel TV-Dokumentation rekonstruiert die Geschehnisse des amerikanischen Vormarsches.

  • mediathek_238340 Sendung vom 21.05. Modellbau: High-Tech im Miniformat 2

    Fortsetzung

  • mediathek_238339 Sendung vom 21.05. Modellbau: High-Tech im Miniformat 1

    Eigentlich wird Freundschaft bei den Jungs vom Carrera-Club Wendelstein in Bayern groß geschrieben. Doch die hört auf, wenn sie am Drücker sind. Bei den Rennen, die fast jedes Wochenende stattfinden geht es nur um eins: Gewinnen. Egal ob auf der klassischen Carrera-Bahn oder der schnelleren Holzbahn. Um High-Tech im Mini-Format geht es aber nicht nur bei den Hobby-Slot-Racern, sondern auch im Miniatur-Wunderland Hamburg. Seit 2001 können sich hier Profi-Modellbauer auf mehr als 2000 Quadratmetern austoben. Auf der größten Modelleisenbahn-Anlage der Welt rattern nicht nur fast 1000 Züge über mehr als zehntausend Meter Gleise. Hier gleiten außerdem tausende Autos und etliche Flugzeuge über Magnet-Straßen. Absolute Präzision im Maßstab 1:87, die hin und wieder auch ihre Macken hat. Modellbau - große Jungs und ihre kleinen Spielzeuge.