Sendung: n-tv Dokumentation
Sendungen

Vorchristliche Schlachten - Ramses

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 00:05

Es ist der Kampf zweier Lager um die Stadt Kadesch im westlichen Syrien. Die Hethiter gegen das ägyptische Heer um Pharao Ramses. Aus vielen Gründen eine scheinbar aussichtslose Lage für die Ägypter. Doch trotz zahlreicher Verluste, gelingt es dem Pharao und Teilen seiner Armee zu entkommen. Wie war das möglich? Die n-tv Dokumentation blickt zurück auf eine der größten Schlachten der Weltgeschichte.

Vorchristliche Schlachten - Moses

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 01:00

Der Auszug der Israeliten aus Ägypten gleicht weniger der Flucht zahlloser Sklaven als vielmehr dem Zug einer kampferprobten Söldnertruppe. Einer unter ihnen: Moses. Auf ihrem Weg in die Heimat plündern sie ganze Städte. Der ägyptische Pharao lässt das Volk umgehend verfolgen. Doch das wird seiner Armee schnell zum Verhängnis. Die n-tv Dokumentation erzählt die spannende Geschichte und zeigt, wie raffiniert Moses die gepanzerten Truppen in ihr blankes Verderben lockt.

mediathek_235816

Die zehn spektakulärsten Handfeuerwaffen der Welt

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 01:40
  • Fr, 31.05. 2013 - 05:15
  • Sa, 01.06. 2013 - 02:20
  • Sa, 01.06. 2013 - 13:10
  • Fr, 04.10. 2013 - 03:05
  • Sa, 05.10. 2013 - 00:30
  • Sa, 05.10. 2013 - 15:10
  • So, 06.10. 2013 - 05:15
  • Fr, 18.07. 2014 - 05:15
  • Sa, 19.07. 2014 - 13:10
  • So, 20.07. 2014 - 02:25

Die Waffenentwicklung hat im Laufe der Jahre eine beachtliche Anzahl von Handfeuerwaffen hervorgebracht. Immer stärker, immer präziser lautet die Devise der Waffenhersteller. Im Fokus stehen dabei Lauf, Zündung und Abzug. Die Waffen setzen dabei eine derartige Energie frei, dass die Kugeln so mancher Handfeuerwaffe sogar mit Überschallgeschwindigkeit fliegen. Die Dokumentation stellt die spektakulärsten und gefährlichsten Handfeuerwaffen der Welt vor.

mediathek_240243

Tatortreiniger & Co. - Das Geschäft mit dem Dreck

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 02:25
  • Mi, 18.12. 2013 - 04:30
  • Fr, 20.12. 2013 - 02:25
  • Sa, 08.03. 2014 - 03:05
  • So, 11.05. 2014 - 06:10

Ob in schwindelerregender Höhe oder mitten in der Flutkatastrophe, am Tatort oder hinter den Kulissen der Wahrzeichen einer Stadt - sie sind dort, wo kein anderer hinkommt und haben einen Spezialauftrag: die Reinigung von Tatorten. Wo herkömmliche Reinigungsunternehmen an ihre Grenzen stoßen, fängt die Arbeit der Tatortreiniger grade erst an. n-tv hat ein Spezialteam begleitet und dokumentiert die alltägliche Arbeit eines Reinigungs-Teams.

mediathek_701487

Ressource Deutschland

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 14:10
  • Fr, 08.08. 2014 - 01:00
  • So, 10.08. 2014 - 08:10

Geht der Abbau der Rohstoffe ungebremst weiter, benötigt die Menschheit laut einer WWF-Studie bereits im Jahr 2030 einen zweiten Planeten, um den Bedarf zu decken. Doch was passiert dann mit den rohstoffarmen Ländern? Schon heute müssen deutsche Unternehmen kämpfen, wenn sie im globalen Wettbewerb bestehen wollen. Dennoch schaffen viele deutsche Hersteller das scheinbar Unmögliche und sind Weltmarktführer auf ihren Gebieten. Die n-tv Dokumentation blickt hinter die Kulissen der modernen industriellen Produktion und zeigt, mit welchen innovativen Technologien gearbeitet wird.

mediathek_222596

Luxus-Wohnmobile: Fünf Sterne auf vier Rädern

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 15:10
  • Sa, 15.06. 2013 - 13:05
  • So, 16.06. 2013 - 02:20
  • Mo, 17.06. 2013 - 00:05
  • Mo, 17.06. 2013 - 03:05
  • So, 25.08. 2013 - 02:25
  • So, 25.08. 2013 - 09:05
  • Mo, 26.08. 2013 - 00:05
  • Mo, 26.08. 2013 - 03:05
  • Sa, 19.04. 2014 - 10:10
  • Sa, 19.04. 2014 - 16:10
  • Fr, 17.04. 2015 - 17:05

Immer mehr Deutsche wollen im Urlaub maximale Bewegungsfreiheit, ohne auf den Luxus der eigenen vier Wände zu verzichten. Die n-tv Dokumentation begleitet zwei Wohnmobilhersteller. Hier werden mobile Wohnträume verwirklicht: Vom Mittelklassewohnmobil bis zur absoluten Luxus-Klasse für 2,5 Millionen Euro wird jeder Wunsch erfüllt.

mediathek_703590

Die verrücktesten Unterkünfte Europas

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 16:10
  • Fr, 29.08. 2014 - 01:00
  • Sa, 27.09. 2014 - 10:10

Übernachten mal anders: In ganz Europa zieht es immer mehr Urlauber in ungewöhnliche Hotels. Im 'Scube Park' in Berlin schläft man in einem 9 Quadratmeter großen Holzwürfel. In Österreich gibt es ein Baumhaus, das in einer 300 Jahre alten Linde erbaut wurde. Tierisch wird es dagegen im 'Tree Inn' in Norddeutschland, denn hier gibt es ein Baumhaus mitten in einem Wolfscenter. Von Ufo-Baumhäusern bis zu schwimmenden Hütten - n-tv testet 6 exotische Hotels und prüft, in welchem das größte Abenteuer wartet.

mediathek_235814

Skurriles Amerika: Essen der Extreme

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 17:05
  • Do, 02.01. 2014 - 05:15
  • Fr, 03.01. 2014 - 10:10
  • Fr, 25.07. 2014 - 01:00
  • So, 27.07. 2014 - 08:10
  • Sa, 04.04. 2015 - 01:00

Sei es die weltgrößte Pizza, der kalorienreichste Burger oder das teuerste Restaurant - in Amerika sind den verlockenden Köstlichkeiten keine Grenzen gesetzt. Die n-tv Dokumentation testet die einzigartigen Restaurants und stellt eine ultimative Top 5 der außergewöhnlichsten Lokalitäten zusammen

Extreme Fähigkeiten - Kraft

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 21:05
  • Do, 02.04. 2015 - 04:30
  • Do, 02.04. 2015 - 06:10
  • Do, 02.04. 2015 - 17:05

Wer ist der Stärkste? Ein Team von Wissenschaftlern unterzieht fünf völlig unterschiedliche Menschen einer Reihe knallharter Tests. In ihren Disziplinen treten die Frauen und Männer gegeneinander an. Schafft es ein Sänger, Glas durch die Kraft seiner Stimme zum Platzen zu bringen? Wie viele Autos kann ein Mensch nacheinander umwerfen? Und wer wird am Ende gewinnen? Die n-tv Dokumentation ist mit dabei.

Job der Extreme - Die Helden Alaskas

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 22:15
  • Fr, 10.10. 2014 - 03:05
  • So, 12.10. 2014 - 00:05
  • So, 12.10. 2014 - 05:15
  • So, 12.10. 2014 - 11:10
  • Fr, 27.02. 2015 - 03:05
  • So, 01.03. 2015 - 01:40
  • Fr, 03.04. 2015 - 02:25
  • Fr, 03.04. 2015 - 07:10
  • Fr, 03.04. 2015 - 14:10

Sie sind tagtäglich den härtesten klimatischen Bedingungen ausgesetzt: ''Arctic Roughnecks'' erbauen am Rande der Zivilisation Straßen, auf denen massive Ölplattformen transportiert werden können. Dabei kämpfen sie sich durch den tiefen Schnee Alaskas. Nur mit Spezialfahrzeugen können sie den vereisten Boden bearbeiten. Welche Gefahren lauern unter dem Schnee? Und welche Bereiche sollte ein ''Arctic Roughneck'' besser nie betreten? Die n-tv Dokumentation begleitet die extremen Straßenbauten mitten im eisigen Nirgendwo.

Gefahren auf See: Spezial-Einheiten im Einsatz

Sendetermine
  • Mi, 01.04. 2015 - 23:10
  • Sa, 12.10. 2013 - 00:30
  • Sa, 12.10. 2013 - 11:05
  • So, 13.10. 2013 - 05:15
  • Fr, 03.04. 2015 - 03:05
  • Fr, 03.04. 2015 - 08:10
  • Fr, 03.04. 2015 - 15:10

Das offene Meer ist im modernen Hightech-Zeitalter immer noch eine unberechenbare Größe, die enorme Gefahren birgt. Damit zum Beispiel eine Havarie wie bei der Costa Concordia im Januar 2012 auf hoher See nicht zur Todesfalle wird, müssen Evakuierungen reibungslos klappen. Dafür gibt es Spezial-Trainings für die Besatzung, die unter möglichst realistischen Bedingungen in der Ostsee stattfinden. Doch das eiskalte Meer bringt nicht nur die Kreuzfahrtschiffbesatzung an ihre Grenzen.

Über die Sendung

n-tv Dokumentation

Die "n-tv Dokumentation" stellt Wissen bildlich dar. Sie sucht nach neuen Perspektiven, schaut für den Zuschauer hinter die Kulissen, beleuchtet Hintergründe und betrachtet Zusammenhänge. Berichte über technologische Neuerungen im Bereich Energie, den Schutz der Erde oder Dokumentationen über Autobahnfahnder und die Herstellung von Süßigkeiten decken ein breites Spektrum an Themengebieten ab.

Alle Sendungen
  • mediathek_703616-n-tv_doku Sendung vom 13.05. Flugzeug-Katastrophen - Notfall am Himmel

    Flugzeuge sind robust, standhaft und halten in der Regel jede Witterung stand. Trotzdem hat es in der Vergangenheit Unglücke gegeben, bei denen die bauliche Anlage des Flugzeuges versagte. Und das mit fatalen Folgen. Wie konnte es dazu kommen? Die n-tv Dokumentation veranschaulicht mit realistischen Animationen die dramatischen Unfälle in der Luft und erzeugt ein Bild davon, wie die Passagiere diesen unvorstellbaren Moment erlebt haben müssen.

  • mediathek_236482 Sendung vom 06.05. Bilder des Terrors: Tatort Internet

    Terrorismus lässt sich längst nicht mehr nur regional verorten. Im 21. Jahrhundert existiert er jenseits von internationalen Grenzen. Das Internet als moderne und weit reichende Technologie ist alles was die Terroristen benötigen, um global und unauffällig agieren können. Die Dokumentation zeigt die Selbstmordattentate von London im Jahre 2005 auf Zivilisten. Wie weit verbreitet ist die terroristische Ideologie wirklich?

  • mediathek_236480 Sendung vom 06.05. Bilder des Terrors: Geiselnahmen

    Geiselnahmen sind im Laufe der Jahre zu regelrechten Medienereignissen geworden. Gerade die Medien sind von großer Bedeutung für Terroristen, wenn es darum geht, ihre 'Botschaft' in der ganzen Welt zu verbreiten. So wurde zum Beispiel die Geiselnahme im Moskauer Dubrowka-Theater 2002 zum medialen Ereignis, bei der 850 Menschen in der Gewalt von über 40 Geiselnehmern waren. In dieser Dokumentation kommen außerdem französische Journalisten zu Wort, die als Geiseln im Irak durch die Hölle gingen.

  • mediathek_235814 Sendung vom 01.04. Skurriles Amerika: Essen der Extreme

    Sei es die weltgrößte Pizza, der kalorienreichste Burger oder das teuerste Restaurant - in Amerika sind den verlockenden Köstlichkeiten keine Grenzen gesetzt. Die n-tv Dokumentation testet die einzigartigen Restaurants und stellt eine ultimative Top 5 der außergewöhnlichsten Lokalitäten zusammen

  • mediathek_703590 Sendung vom 01.04. Die verrücktesten Unterkünfte Europas

    Übernachten mal anders: In ganz Europa zieht es immer mehr Urlauber in ungewöhnliche Hotels. Im 'Scube Park' in Berlin schläft man in einem 9 Quadratmeter großen Holzwürfel. In Österreich gibt es ein Baumhaus, das in einer 300 Jahre alten Linde erbaut wurde. Tierisch wird es dagegen im 'Tree Inn' in Norddeutschland, denn hier gibt es ein Baumhaus mitten in einem Wolfscenter. Von Ufo-Baumhäusern bis zu schwimmenden Hütten - n-tv testet 6 exotische Hotels und prüft, in welchem das größte Abenteuer wartet.

  • mediathek_222596 Sendung vom 01.04. Luxus-Wohnmobile: Fünf Sterne auf vier Rädern

    Immer mehr Deutsche wollen im Urlaub maximale Bewegungsfreiheit, ohne auf den Luxus der eigenen vier Wände zu verzichten. Die n-tv Dokumentation begleitet zwei Wohnmobilhersteller. Hier werden mobile Wohnträume verwirklicht: Vom Mittelklassewohnmobil bis zur absoluten Luxus-Klasse für 2,5 Millionen Euro wird jeder Wunsch erfüllt.

  • mediathek_701487 Sendung vom 01.04. Ressource Deutschland

    Geht der Abbau der Rohstoffe ungebremst weiter, benötigt die Menschheit laut einer WWF-Studie bereits im Jahr 2030 einen zweiten Planeten, um den Bedarf zu decken. Doch was passiert dann mit den rohstoffarmen Ländern? Schon heute müssen deutsche Unternehmen kämpfen, wenn sie im globalen Wettbewerb bestehen wollen. Dennoch schaffen viele deutsche Hersteller das scheinbar Unmögliche und sind Weltmarktführer auf ihren Gebieten. Die n-tv Dokumentation blickt hinter die Kulissen der modernen industriellen Produktion und zeigt, mit welchen innovativen Technologien gearbeitet wird.

  • mediathek_240243 Sendung vom 01.04. Tatortreiniger & Co. - Das Geschäft mit dem Dreck

    Ob in schwindelerregender Höhe oder mitten in der Flutkatastrophe, am Tatort oder hinter den Kulissen der Wahrzeichen einer Stadt - sie sind dort, wo kein anderer hinkommt und haben einen Spezialauftrag: die Reinigung von Tatorten. Wo herkömmliche Reinigungsunternehmen an ihre Grenzen stoßen, fängt die Arbeit der Tatortreiniger grade erst an. n-tv hat ein Spezialteam begleitet und dokumentiert die alltägliche Arbeit eines Reinigungs-Teams.

  • mediathek_235816 Sendung vom 01.04. Die zehn spektakulärsten Handfeuerwaffen der Welt

    Die Waffenentwicklung hat im Laufe der Jahre eine beachtliche Anzahl von Handfeuerwaffen hervorgebracht. Immer stärker, immer präziser lautet die Devise der Waffenhersteller. Im Fokus stehen dabei Lauf, Zündung und Abzug. Die Waffen setzen dabei eine derartige Energie frei, dass die Kugeln so mancher Handfeuerwaffe sogar mit Überschallgeschwindigkeit fliegen. Die Dokumentation stellt die spektakulärsten und gefährlichsten Handfeuerwaffen der Welt vor.

  • mediathek_720814 Sendung vom 31.03. Nordhausen - Hitlers Raketenbunker

    Die sogenannten Vergeltungswaffen gelten als das größte Staatsgeheimnis des Dritten Reiches. Mit ihnen will Hitler den Krieg gewinnen. Unter unmenschlichen Bedingungen müssen KZ-Häftlinge dafür in einem Tunnelsystem nahe der Stadt Nordhausen schuften. 20.000 von ihnen kommen dabei ums Leben. Im April 1945 wird die Stadt Ziel eines verheerenden Angriffs. Nordhausen gleicht einem Trümmerfeld. Doch die Raketenfabrik bleibt nahezu unversehrt. Die n-tv Dokumentation blickt zurück in dieses tragische Stück Vergangenheit.

  • mediathek_701818 Sendung vom 31.03. Extreme Fähigkeiten - Geschick

    Für einen Messerwerfer oder einen Freeclimber kann der kleinste Fehler tödlich sein. Liegt es am Training oder sind diese Menschen einfach geschickter als der Durchschnitt? Ein Ärzteteam macht den ultimativen Test. Sie unterziehen fünf Kandidaten einer knallharten Prüfung. Fünf Top-Athleten müssen sich beweisen. Die n-tv Dokumentation ist hautnah dabei.

  • mediathek_720652 Sendung vom 31.03. Mythen der Geschichte - Die Kristallschädel

    1924 findet ein Mädchen im Dschungel Mittelamerikas einen Schädel aus Kristallquarz. Es ist der Beginn einer sagenumwobenen Geschichte. Denn es heißt, sobald alle 13 dieser Kristallschädel gefunden werden, vereinen sie sich zu einem Einzigen und lüften die großen Geheimnisse des Lebens. Klingt verrückt, doch tatsächlich sind einige der Schädel bereits aufgetaucht und weltweit in Museen ausgestellt. Was steckt wirklich hinter dieser geheimnisvollen Legende? Die n-tv Dokumentation geht der Frage auf den Grund.

  • mediathek_701817 Sendung vom 30.03. Extreme Fähigkeiten - Ausdauer

    Es gibt Menschen, deren körperlichen Fähigkeiten weit besser sind, als die der anderen. Aber warum? Ein Team von Wissenschaftlern macht sich auf die Suche nach Antworten. Sie testen die Ausdauer von fünf Kandidaten. Diese müssen bis an ihre Grenzen gehen - und darüber hinaus. Die n-tv Dokumentation ist mit dabei, wenn Pilot Hannes Arch G-Kräfte erfährt, die andere Menschen ohnmächtig werden ließen und Extrem-Schwimmer Ram Barkai im eiskalten Wasser seinen bisherigen Rekord brechen will.

  • mediathek_226968 Sendung vom 30.03. Geschichte des Terrors: Die RAF

    Die linksterroristischen Aktivitäten der Roten Armee Fraktion hielten ab den 70er Jahren Westdeutschland in Atem. Die Inhaftierungen von Andreas Baader, Gudrun Ensslin und Jan-Carl Raspe 1977 ließen die Gewalt schließlich gipfeln: Die zweite Generation der RAF entführte und ermordete Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer. Einige Tag später wurde die Lufthansa-Maschine 'Landshut' entführt. Doch die deutsche Bundesregierung blieb hart und gab den Forderungen der Terroristen nicht nach. Die n-tv Dokumentation rollt die spannenden Ereignisse nochmals auf.

  • mediathek_226969 Sendung vom 30.03. Geschichte des Terrors: Der Ku Klux Klan

    Am 12. Juni 1963 wurde der afroamerikanische Bürgerrechtsaktivist Medgar Evers vor seiner Haustür erschossen. Es sollten 30 Jahre vergehen, bis sein Mörder Byron De La Beckwith verurteilt wurde. Beckwith war Mitglied des gefürchteten Ku Klux Klan, eine der ältesten rassistischen Vereinigungen der Welt. Gegründet wurde der Klan 1865 in Texas mit dem Ziel, die weiße Vorherrschaft zu sichern. Hunderte Afroamerikaner wurden seither durch Klanmitglieder brutal ermordet oder gewaltsam vertrieben. Besonders im Mittleren Westen und den Südstaaten der USA ist der Ku Klux Klan bis heute aktiv - und die Mitgliederzahlen steigen wieder.

  • mediathek_238340 Sendung vom 30.03. Modellbau: High-Tech im Miniformat 2

    Fortsetzung

  • mediathek_238339 Sendung vom 30.03. Modellbau: High-Tech im Miniformat 1

    Eigentlich wird Freundschaft bei den Jungs vom Carrera-Club Wendelstein in Bayern groß geschrieben. Doch die hört auf, wenn sie am Drücker sind. Bei den Rennen, die fast jedes Wochenende stattfinden geht es nur um eins: Gewinnen. Egal ob auf der klassischen Carrera-Bahn oder der schnelleren Holzbahn. Um High-Tech im Mini-Format geht es aber nicht nur bei den Hobby-Slot-Racern, sondern auch im Miniatur-Wunderland Hamburg. Seit 2001 können sich hier Profi-Modellbauer auf mehr als 2000 Quadratmetern austoben. Auf der größten Modelleisenbahn-Anlage der Welt rattern nicht nur fast 1000 Züge über mehr als zehntausend Meter Gleise. Hier gleiten außerdem tausende Autos und etliche Flugzeuge über Magnet-Straßen. Absolute Präzision im Maßstab 1:87, die hin und wieder auch ihre Macken hat. Modellbau - große Jungs und ihre kleinen Spielzeuge.

  • mediathek_241839 Sendung vom 28.03. Der letzte Sommer der DDR (4)

    Eine friedliche Revolution beendete die Zeit des 'Kalten Krieges'. Die Spiegel TV-Dokumentation zeigt den letzten Sommer der DDR, der Geschichte machte. Mit Kommentaren prominenter Zeitzeugen wie Lothar de Maizière, Christiane Paul, Katrin Saß, Anja Kling, Axel Schulz und vielen weiteren arbeitet n-tv die deutsche Wiedervereinigung auf.

  • mediathek_241838 Sendung vom 28.03. Der letzte Sommer der DDR (3)

    Zwar häuften sich die Massendemonstrationen und Rufe nach Reformen, doch an ein Ende der DDR glaubte niemand. Zehntausende flohen mit dem Wunsch nach Freiheit bis die Kraft des Volkes jenes Bauwerk einriss, das den Bürgern 28 Jahre lang ihre Grenzen aufzeigte. Den Untergang der DDR schildert n-tv in einer vierteiligen Spiegel TV-Dokumentation.

  • mediathek_241837 Sendung vom 28.03. Der letzte Sommer der DDR (2)

    Die Deutsche Demokratische Republik nahm ihren Bürgern die Freiheit und verkannte die Realität vor den Mauern ihrer eigenen Welt. Mit dem Sturz Erich Honeckers wurden die Proteste immer lauter, ein Führungswechsel kam zu spät. Die Bürger des Ostens strebten bereits nach einem vereinten Deutschland wie die Spiegel TV-Dokumentation 'Der letzte Sommer der DDR' zeigt.

  • mediathek_241882 Sendung vom 28.03. Der letzte Sommer der DDR (1)

    Der Sommer 1989 veränderte Deutschland maßgeblich - Monate voller Unruhe, Abschied und Hoffnung. Vom Aufbegehren der Bürger bis zur Freiheit eines ganzen Landes zeigt die Spiegel TV-Dokumentation bei n-tv den Verfall der DDR in vier Teilen.

  • mediathek_242748-n-tv_doku Sendung vom 28.03. Montblanc - Luxus fürs Leben

    Füllfederhalter sind in der Regel zum Schreiben da. Manchmal aber können sie auch Sammlerobjekte sein. Dann allerdings muss die Feder aus reinem Gold sein, der Korpus aus Marmor und der Preis sollte sich zwischen 7000 und 30.000 Euro bewegen. Seit Jahrzehnten stellt Montblanc in Hamburg solch exklusive Schreibgeräte her.Und wem limitierte Serien um die 800 Stück noch immer zu unpersönlich erscheinen, der lässt sich eben sein ganz exklusives Einzelstück für 200.000 Euro anfertigen. Oder zu diesem Preis vielleicht doch lieber eine Uhr? Kein Problem. Montblanc lässt auch hier die Sammlerherzen höherschlagen.

  • mediathek_236747 Sendung vom 28.03. Alien-Autopsie: Fakt oder Fiktion?

    1995 geraten mysteriöse Videoaufnahmen an die Öffentlichkeit. Gerüchten zufolge handelt es sich dabei um bis dahin streng geheime Militäraufnahmen, die die angebliche Autopsie eines Außerirdischen darstellen. Was ist wirklich dran am wohl umstrittensten Video aller Zeiten? UFO-Forscher und Filmexperten stellen das Videomaterial auf den Prüfstand. Die Dokumentation zeigt die unglaublichen Bilder, die um die Welt gingen und enthüllt, was sich wirklich hinter diesem Film verbirgt.

  • mediathek_239417 Sendung vom 28.03. Aliens: Sind wir allein im Universum?

    Die Frage, die die Menschheit schon seit jeher beschäftigt: Gibt es noch Leben jenseits der Erde? Wissenschaftler sind dieser Antwort nun näher als je zuvor. Dank des Kepler-Weltraumteleskops können bisher unbekannte Planeten entdeckt werden. Die n-tv Dokumentation geht auf eine spannende Reise ins All und sucht nach außerirdischem Leben.

  • mediathek_183101 Sendung vom 28.03. Wenn die Natur zuschlägt 6

    Hurricanes, Lawinen und Überschwemmungen - wenn die Natur zuschlägt, ist der Mensch ihr hilflos ausgeliefert. So kommt es nicht selten zu lebensgefährlichen Situationen, in denen oftmals nur der Zufall über Leben oder Tod entscheidet! In dieser Folge wird in Los Angeles ein kleiner Junge von einer Flutwelle mitgerissen. Helfer versuchen, sein Leben zu retten. Die Arbeitsbühne von zwei Fensterputzern wird in schwindelerregender Höhe von einer Windböe erfasst. Und statt eines Geldregens rauscht eine Springflut durch Las Vegas...

  • mediathek_183100 Sendung vom 28.03. Wenn die Natur zuschlägt 5

    Hurricanes, Lawinen und Überschwemmungen - wenn die Natur zuschlägt, ist der Mensch ihr hilflos ausgeliefert. So kommt es nicht selten zu lebensgefährlichen Situationen, in denen oft nur der Zufall über Leben oder Tod entscheidet! In dieser Folge spielt die Natur mit Wasser, Eis und Hagel verrückt. Blitzeis auf Denvers Straßen zwingt Autofahrer dazu, aus dem fahrenden Auto zu springen. Touristen in Texas werden von tennisballgroßen Hagelkörnern überrascht und ein Wolkenbruch löst Überschwemmungen aus, der die Bewohner eines englischen Dorfs auf ihre Hausdächer treibt.

  • mediathek_237399 Sendung vom 27.03. Außer Kontrolle! Erdrutsche

    Erdrutsche gehören zu den verheerendsten Naturkatastrophen. Wenn der Boden einfach wegbricht und alles mitreißt, kostet das Menschenleben. Welche Ursachen tragen zu einer solchen Tragödie bei? In dieser Dokumentation analysieren Wissenschaftler den Hergang eines solchen Ereignisses.

  • mediathek_237398 Sendung vom 27.03. Außer Kontrolle! Tornados

    Die Natur kann unbarmherzig erscheinen. Tornados, Tsunamis oder Erdbeben zerstören Häuser und können tödlich sein. Was waren die schlimmsten Stürme der letzten Jahre? Welche Schneise der Verwüstung haben sie hinterlassen? Die Dokumentation zeigt Details einer Naturkatastrophe aus dem Auge des Sturms.

  • mediathek_244559 Sendung vom 27.03. Klima extrem - Wetter außer Kontrolle (4)

    Von beeindruckenden Wetterphänomenen wird auf der ganzen Welt berichtet. Ein plötzlicher Hagelsturm an einem Frühlingstag in Texas, seltsame grüne Leuchtstreifen am Himmel Islands oder bedrohliche UFO-förmige Wolken über Russland. Wie entstehen diese kuriosen Naturerscheinungen? Und wie kann ein gewaltiges Gewitter Millionen Fische aus einem See kapitulieren? Die n-tv Dokumentation liefert einen spannenden Einblick in die wilde und zuweilen verrückte Welt außergewöhnlicher Wetter-Phänomene.

  • mediathek_244557 Sendung vom 27.03. Klima extrem - Wetter außer Kontrolle (3)

    Elefantengroße Eisbrocken die vom Himmel fallen, Rauchringe eines Vulkans in der Größe eines Fußballfeldes oder ein Gewitter mit gewaltigen Kugelblitzen: Solche Phänomene faszinieren nicht nur die Wissenschaft. Extrem-Wetterfotografen wagen sich ganz nah an das Geschehen und berichten von unvergleichlichen Momenten. Die n-tv Dokumentation liefert einen spannenden Einblick in die wilde und zuweilen verrückte Welt außergewöhnlicher Wetter-Phänomene.

  • mediathek_720082 Sendung vom 27.03. Mel Ramos: Pin-ups und Pop-Art

    Mel Ramos ist einer der letzten Großen der Pop-Art. Wolfram Kons besucht den Maler, der Pin-ups und die Werbewelt zu Kunstwerken verbindet. Im Atelier des Meisters lernt er ihn von einer ganz persönlichen Seite kennen. Wie arbeitet Mel Ramos? Was sind seine Inspirationsquellen? Als erstes deutsches Fernsehteam erhält n-tv exklusive Einblicke.

  • mediathek_226975 Sendung vom 27.03. Planet außer Kontrolle: Sonnenstürme

    Vor 150 Jahren wurde die Erde vom bisher gewaltigsten Sonnensturm der letzten 400 Jahre getroffen. Beweise finden sich dafür tief im Eis von Grönland. Was wäre, wenn die Erde heute vom 'perfekten Sonnensturm' getroffen werden würde? Für die Satelliten hätte das fatale Folgen. Die Weltraumforschung könnte sogar bis zu zehn Jahre lang lahmgelegt werden, sagen Wissenschaftler. Doch was wäre, wenn der Sonnensturm durch die Erdatmosphäre durchdringen würde?

  • mediathek_700319-n-tv_doku Sendung vom 26.03. Unser Universum - Sind wir allein im All?

    Sind wir allein im Universum? Diese Frage stellen sich Menschen seit Tausenden von Jahren. Einer Antwort scheint man heute näher zu sein als jemals zuvor. Wie die Wissenschaft des 21. Jahrhunderts dem Thema auf den Grund geht, zeigt die n-tv Dokumentation. Neueste technologische Entwicklungen machen unglaubliche Entdeckungen möglich und bringen die Menschheit auf der Suche nach außerirdischen Lebensformen jeden Tag einen Schritt weiter. Doch mit jeder Antwort kommen neue Fragen.

  • mediathek_245686 Sendung vom 26.03. XXL-Logistik - Hotel der Superlative

    Das Marina Bay Sands Hotel in Singapur: 450 Köche arbeiten rund um die Uhr in 43 Küchen. Für die Gäste der 2.500 Zimmer und des hoteleigenen Kasinos werden am Tag unglaubliche 20.000 Essen zubereitet. Bereits die Versorgung der 7.000 Hotelangestellten in den Betriebskantinen ist eine Mammutaufgabe. Die n-tv Dokumentation begleitet Chefkoch Christopher Christie an einem typischen Arbeitstag.

  • mediathek_245685 Sendung vom 26.03. XXL-Logistik - Kreuzfahrtschiff der Superlative

    Gemütlichkeit sucht man in dieser Küche vergebens: In Port Everglades in Florida geht eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt vor Anker. Die Speisekammer muss aufgefüllt werden. An Bord verarbeiten 250 Köche in gerade einmal 7 Tagen rund 100 Tonnen Lebensmittel. Während einer Kreuzfahrt kochen sie bis zu 30.000 Essen pro Tag. Die n-tv Dokumentation begleitet die Köche bei ihrer stressigen Arbeit im Dienste für das leibliche Wohl der Gäste.

  • mediathek_240244 Sendung vom 26.03. Luxusliner der Superlative: Die Queen Mary II

    Die Queen Mary II. ist die Königin unter den Passagierschiffen: In ihrem Inneren verbirgt sich purer Luxus. Aus diesem Grund gibt es hier nur halb so viele Kabinen wie auf anderen Schiffen der gleichen Größenordnung. Die Dokumentation begleitet den 5-Sterne-Kreuzer 101 Jahre nach dem Untergang der Titanic auf seiner Fahrt von Hamburg über die legendäre Route nach New York.

  • mediathek_222809 Sendung vom 26.03. Bissige Cops - Auf Verfolgungsjagd

    Manche Polizeieinsätze sind so hart, dass sie ohne einen Polizeihund nicht zu machen sind! So auch beim Team der Spezialeinheit von Broward County. Die Doku-Reihe liefert einen einmaligen Blick in die spannende Welt einer der gefürchtetsten Polizeieinheiten der USA. In dieser Episode machen die Cops gemeinsam mit Polizeihund Bali Jagd auf einen Flüchtigen. Doch als sie den Mann ausfindig gemacht haben, wird klar, dass das keine normale Verfolgungsjagd wird?

  • mediathek_222808 Sendung vom 26.03. Bissige Cops - Gefährlicher Zugriff

    Manche Polizeieinsätze sind so hart, dass sie ohne einen Polizeihund nicht zu machen sind! So auch beim Team der Spezialeinheit von Broward County. Die Doku-Reihe liefert einen einmaligen Blick in die spannende Welt einer der gefürchtetsten Polizeieinheiten der USA. In dieser Episode machen die Cops gemeinsam mit Polizeihund Bali Jagd auf Drogendealer, Autodiebe und Einbrecher.

  • mediathek_234546 Sendung vom 25.03. Border Patrol: Einsatz an der Grenze 4

    Der Grenzschutz der USA ist schwer beschäftigt: Zu Land und zu Wasser, im Auto oder sogar mit dem Pferd sind die Beamten unterwegs. Ihre Mission: dem Drogenhandel Einhalt zu gebieten und illegale Einwanderung aufzudecken. Ihre Einsätze werden dabei oft zu einer Rettungsmission. Denn wer die unerlaubte Reise über die Grenze wagt, riskiert dabei womöglich sein Leben.

  • mediathek_234545 Sendung vom 25.03. Border Patrol: Einsatz an der Grenze 3

    Nicht nur auf der Straße wird geschmuggelt, auch auf See wechseln immer häufiger verbotene Güter oder Drogen den Besitzer. Die US-Küstenwache arbeitet deshalb mit örtlichen Polizeibeamten zusammen, um die Hochgeschwindigkeitsjagden auf dem Wasser zu unterbinden und die Täter dingfest zu machen. An der Grenze nach Mexiko fällt der Grenzwache eine Mutter mit zwei Kindern auf, die mitten in der Nacht in ihrem Auto unterwegs ist. Was hat sie zu verbergen?

  • mediathek_700308 Sendung vom 25.03. Unsichtbar! Tarnung und Technik

    Einmal unsichtbar sein und unbemerkt an anderen vorbeischleichen. Wird dieser Wunsch irgendwann Wirklichkeit? Seit Jahren arbeiten Forscher an der Möglichkeit, Dinge verschwinden zu lassen. Besonders im Krieg ist Tarnung alles. Geheimen Berichten zufolge hat das britische Militär erst kürzlich einen unsichtbaren Panzer getestet. Die n-tv Dokumentation zeigt, wie das Unmögliche möglich wird und was die Fähigkeit des Unsichtbarseins für die Zukunft bedeuten könnte.

  • mediathek_709159 Sendung vom 25.03. Modellbau XXL - Basteln im Großformat

    In Kellern, Garagen und Hobbyräumen entstehen ganze Welten. Von originalgetreuen Nachbauten eines Öltankers bis zur Boeing 747 - nichts scheint für Modellbauer unmöglich zu sein. Mit viel Liebe zum Detail wird geleimt und geschraubt. Manche Bastler sprengen dabei alle Dimensionen. Nach dem Motto 'das Modell ist nicht zu groß, die Werkbank ist zu klein' lassen sie ihre Modellbau-Träume wahr werden. Wer wollte nicht schon einmal Pilot sein? Oder als Kapitän seinen eigenen Dampfer fahren? Die n-tv Dokumentation besucht Männer auf ihrem Spielplatz für Erwachsene und zeigt, wie die Modelle im XXL-Format entstehen.

  • mediathek_224535-n-tv_doku Sendung vom 29.06. Flugzeug-Katastrophen: Die Unfall-Ermittler

    Die heutigen modernen Flugzeuge sind wahre Wunder der Technik. Um diese Giganten in die Luft zu bekommen, sind ständige Instandhaltung und Reparaturen Pflicht. Wenn nur ein winziger Mangel übersehen wird, kann das schon zu einer Katastrophe führen. Die n-tv Dokumentation zeigt die dramatischsten Unglücke der Luftfahrt, die durch ein kleines, beinah unsichtbares Detail ausgelöst wurden.