Mediathek

Siemens spart: Tausende Stellen stehen auf der Kippe

08.11.12 – 01:26 min

Mit seinen aktuellen Quartalszahlen hat Siemens die Erwartungen der meisten Analysten übertroffen. Zwar ist der Gewinn des Unternehmens im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres um 27 Prozent eingebrochen. Doch die Börsianer hatten mit schlechteren Zahlen gerechnet. Vorstandschef Peter Löscher will den Konzern mit einem umfangreichen Sparprogramm profitabler machen.

n-tv Nachrichten