Deutsche Dschihadistinnen: 16-jährige Sächsin wohl in Mossul gefasst

18.07.17 – 01:46 min

In den Trümmern der zurückeroberten irakischen Stadt Mossul verstecken sich noch immer Kämpfer des IS. Unter ihnen werden auch Dschihadistinnen aus Deutschland festgenommen - eine ist wohl die heute 16-jährige Linda aus Sachsen. Ohne Vorwarnung verschwindet die frühere Christin im Juli 2016 und zeigt ein typisches Muster jugendlicher Radikalisierung.

Videos meistgesehen
Weitere Videos