Giftcocktail wird knapp: Arkansas plant Hinrichtungen im Eiltempo

01.04.17 – 01:29 min

Die Todesstrafe ist in den USA mehr als umstritten. Immer wieder kommt es zu Pannen, Firmen weigern sich, die tödlichen Medikamente zu liefern. Weil jetzt auch noch das Haltbarkeitsdatum des eingelagerten Gifts abzulaufen droht, sollen im US-Bundesstaat Arkansas acht Menschen schnellstmöglich sterben.

Videos meistgesehen
Weitere Videos