Mediathek

Alterssitz für den Pontifex: Benedikt zieht ins Kloster

28.02.13 – 02:04 min

Der Papst zieht um, bleibt aber im Vatikan. Ein Kloster in den Vatikanischen Gärten wird gerade zum Alterssitz von Benedikt umgebaut. Noch wird dort gesägt, gebohrt und gehämmert. Aber ab Mai wird wohl genug Platz sein für die Büchersammlung Benedikts, sein Klavier und seine sieben Haushälterinnen. Bis dahin verbringt der Mann, der einmal Papst war, die Übergangszeit in seiner Sommerresidenz Castel Gandolfo. Dort will er sich dem Gebet und der Meditation widmen.

n-tv Nachrichten