Fünf Feuerwehrmänner unter Trümmern: Brennendes Haus bricht zusammen

05.02.13 – 00:50 min

Dichter Rauch und meterhohe Flammen machen es den fast 100 Feuerleuten fast unmöglich, einen Großbrand in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland zu löschen. Als das Feuer auf Nachbargebäude überzugreifen droht, dringen Einsatzkräfte in das Haus ein. Das bricht plötzlich in sich zusammen und begräbt fünf Feuerwehrmänner unter sich.

Videos meistgesehen
Weitere Videos