Mediathek

Riskante Bergung glückt: "Costa Concordia" steht wieder senkrecht

17.09.13 – 01:41 min

Die beispiellose Bergungsaktion hat etwas länger gedauert - aber geklappt. Internationalen Teams ist es vor der italienischen Insel Giglio gelungen, den gekenterten Kreuzfahrtriesen "Costa Concordia" aufzurichten. "Es war eine Herausforderung", so die Experten. Noch nie haben Ingenieure ein so großes Schiff unter so schwierigen Bedingungen geborgen.

n-tv Nachrichten