Mediathek

Millionencoup in Brüssel: Diamantenräuber stürmen Flughafen

19.02.13 – 01:07 min

Der Tathergang scheint wie aus einem James-Bond-Film abgeschaut: Eine Gruppe von acht schwer bewaffneten Männern soll auf dem Brüsseler Flughafen mit einer spektakulären Aktion Gold und Diamanten im Wert von rund 37 Millionen Euro geraubt haben. Die Ware hat sich nach Angaben von belgischen Medien in einer Schweizer Passagiermaschine befunden. Verletzt wurde niemand, von Tätern und Beute fehlt bisher aber jede Spur.

n-tv Nachrichten