Katastrophe in Irak und Iran: Erdbeben zerstört Tausende Häuser

14.11.17 – 01:17 min

Das schwere Erdbeben vom Sonntagabend lässt in der irakisch-iranischen Grenzregion Schutt und Asche zurück. Die Überlebende versuchen, aus der Zerstörung ihre letzten Habseligkeiten zu retten. Irans Präsident Hassan Ruhani verspricht rasche Hilfe. Andernorts gibt es wenigstens für eine drohende Gefahr Entwarnung.

Videos meistgesehen
Weitere Videos