Mediathek

Premiere von "3096 Tage": Kampusch-Film bewegt Publikum

26.02.13 – 01:18 min

Die Stimmung ist bedrückt auf der Premiere des Kinofilms über Natascha Kampuschs Leidensgeschichte. "3096 Tage" heißt das Drama, welches die Zuschauer bei der weltweit ersten Vorführung zu Tränen rührt. Kampusch selbst erscheint zwar, hält sich jedoch im Hintergrund und überlässt die Bühne den Schauspielern.

n-tv Nachrichten