Mediathek

Wende im Fall Pistorius: Kommt der Starsportler doch frei?

21.02.13 – 01:32 min

Im Prozess um den südafrikanischen Spitzensportler Oscar Pistorius kommt es zu einer überraschenden Wende: Der Hauptermittler selbst soll zuvor in eine Schießerei verwickelt gewesen sein. Demnach soll Hilton Botha im Jahr 2009 in betrunkenem Zustand auf einen Minibus gefeuert haben. Der Vorwurf des versuchten Mords wird indessen nicht weiter verfolgt. Doch jetzt erschüttert der Fall die Glaubwürdigkeit des Polizisten. Und noch mehr Entwicklungen scheinen der Verteidigung zugute zu kommen.

n-tv Nachrichten