Mediathek

Gefahr für die Allgemeinheit: Lena-Mörder kommt in Psychiatrie

07.11.12 – 01:23 min

Die elfjährige Lena wollte nur Enten füttern. Doch sie kehrt nie wieder nach Hause zurück: In einem Parkhaus in Emden wird das Mädchen erwürgt. Jetzt verurteilt das Landgericht Aurich ihren 19-Jährigen Mörder. Er muss für unbestimmte Zeit in die Psychiatrie.

n-tv Nachrichten