Mediathek

Newtown fordert Waffenlobby heraus: Obama will Waffenrecht verschärfen

20.12.12 – 00:58 min

Nach dem verheerenden Amoklauf von Newtown im US-Bundesstaat Connecticut gerät die starke amerikanische Waffenlobby in Bedrängnis. Bereits im Januar will Präsident Obama Vorschläge zu einer Reform des Waffenrechts vorlegen. Das verfassungsmäßige Recht auf eine Waffe will er jedoch nicht streichen. Mit der Erarbeitung des Entwurfes betraut ist Vizepräsident Joe Biden.

n-tv Nachrichten