Mediathek

Privat-Bordell im Keller: Österreicher hält 20 Frauen gefangen

27.03.13 – 01:09 min

Polizisten im niederösterreichischen Tulln bei Wien nehmen einen 46 Jahre alten Mann fest, der im Keller seines Hauses über Jahre etwa 20 Sex-Sklavinnen gefangen gehalten haben soll. Der Frührentner hat die Frauen im Internet kontaktiert und sie mit falschen Versprechungen zu sich nach Hause gelockt, wo er sie dann offenbar mit Gewalt zur Prostitution zwang.

n-tv Nachrichten