Mediathek

Sexueller Übergriff in Berliner Charité?: Pfleger soll Kind vergewaltigt haben

21.11.12 – 01:15 min

In der Kinderklinik der Berliner Charité soll ein Krankenpfleger eine 14-jährige Patientin beim Erwachen aus der Narkose vergewaltigt haben. Der Mann wurde sofort vom Dienst suspendiert. Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen aufgenommen.

n-tv Nachrichten