Mediathek

Filmreifer Bankeinbruch in Berlin: Täter buddeln monatelang Tunnel

15.01.13 – 01:16 min

Es ist ein filmreifer Bankraub in Berlin: Bankräuber graben im Stadtteil Steglitz von einer Tiefgarage aus einen 30 Meter langen Tunnel zum Tresorraum einer Bankfiliale. Die "Bauarbeiten" müssen Monate in Anspruch genommen haben. Aber niemand merkt etwas, bis der Coups vollendet ist. Die Täter sind mit ihrer Beute aus rund 200 Schließfächern auf der Flucht, die Polizei tappt im Dunkeln.

n-tv Nachrichten