Mediathek

Eiskalte Tradition: Tausende springen Neujahr in die Fluten

02.01.13 – 00:43 min

Mit dem traditionellen Anbaden starteten Schwimmer auf der ganzen Welt ins Jahr 2013. Am Neujahrsmorgen wagen sich Tausende Hartgesottete ins kühle Nass. Was in New York eine echte Herausforderung bedeutet, fällt in Deutschland bei milden Plusgraden schon leichter.

n-tv Nachrichten