Mediathek

Wegen Beihilfe zum Mord: Vater von Arzu Ö. muss ins Gefängnis

04.02.13 – 01:27 min

Nach der Entführung und Ermordung der 18-jährigen Arzu Ö. aus Detmold muss der Vater nun wegen Beihilfe zum Mord ins Gefängnis. Das Landgericht verurteilte den 53-Jährigen in einem Indizienprozess zu sechseinhalb Jahren Haft wegen Beihilfe, Freiheitsberaubung und Körperverletzung. Die Staatsanwaltschaft hatte acht Jahre und neun Monate Haft gefordert. Fünf Geschwister von Arzu hatten in einem ersten Prozess gestanden, ihre 18 Jahre alte Schwester im November 2011 entführt und getötet zu haben. Sie wurden im Mai letzten Jahres verurteilt.

n-tv Nachrichten