Mediathek

Rettung in letzter Sekunde: Zwei Züge reißen Bus auseinander

20.12.12 – 01:05 min

Ein Linienbus bleibt auf einem Bahnübergang liegen und wird von zwei fast gleichzeitig eintreffenden Güterzügen zerrieben. Der Busfahrer kann sich und drei Fahrgäste retten. Auch die beiden Lokführer bleiben wie durch ein Wunder fast unverletzt.

n-tv Nachrichten