Mediathek

Ist Strompreis-Bremse eine Job-Bremse?: Altmaiers Pläne ernten Kritik

29.01.13 – 01:22 min

Mit einer drastischen Maßnahme will Umweltminister Peter Altmaier den Anstieg der Strompreise begrenzen: Die Ökostrom-Umlage soll für zwei Jahre eingefroren werden. Die Opposition hält die Idee für unausgegoren und kaum praktikabel, sie sei ein "Versuch, den Markt für Ökostrom zu verunsichern" und gefährde Zehntausende Arbeitsplätze, kommentiert Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin den Vorstoß von Altmaier.

n-tv Nachrichten