Sprengstoffspürhund schlägt an: Bahnhof Pasing in der Nacht erneut evakuiert

03.01.16 – 02:02 min

Die Hinweise auf mögliche Selbstmordanschläge zu Silvester in München kamen von ausländischen Geheimdiensten. Daher fordert Innenminister Thomas de Maizière, die Zusammenarbeit mit internationalen Nachrichtendiensten zu intensivieren. In Münchens Innenstadt ist die Polizei derweil weiter in erhöhter Alarmbereitschaft. In der Nacht gibt es einen neuen Alarm am Bahnhof Pasing.

Videos meistgesehen
Weitere Videos