Personalmangel bei Bundespolizei: Bayern will Grenzen selbst kontrollieren

28.12.15 – 01:38 min

Reisen ohne Schlagbäume und Grenzkontrollen - was innerhalb der EU seit Jahren selbstverständlich scheint, wird angesichts der Flüchtlingskrise infrage gestellt. Die Forderungen nach lückenloser Überwachung auch der deutschen Grenzen mehren sich. So hält Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) die Kontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze für unzureichend. Er will die Bundespolizei an den Grenzübergängen mit eigenen Landeskräften verstärken. Der Bund lehnt dies ab.

Videos meistgesehen
Weitere Videos