Gedenkstätte in Planung: Beck spricht über Arbeit mit Berliner Terroropfern

19.06.17 – 03:21 min

Vor rund sechs Monaten rast Anis Amri auf dem Berliner Breitscheidplatz in eine Menschenmenge, tötet zwölf Personen und verletzt Dutzende schwer. Zahlreiche Menschen kämpfen noch immer mit psychischen, aber auch körperlichen Spätfolgen, berichtet der Opferbeauftragte Kurt Beck im Interview mit n-tv.

Videos meistgesehen
Weitere Videos