Erwin Huber im n-tv Interview: "CSU muss schwere grüne Kröten schlucken"

25.09.17 – 02:52 min

Der frühere CSU-Chef Erwin Huber zeigt sich nach der Bundestagswahl im n-tv Interview entsetzt über den Einbruch seiner Partei in Bayern und das gleichzeitig unerwartete Erstarken der AfD. Dabei sieht er Gründe in mangelnder Auseinandersetzung und schaut voraus auf die Verantwortung, die die bayerische Partei zwingen werde, sich auf die Grünen einzulassen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos