Kim Jong Un bisher unbeeindruckt: China und Russland bremsen Nordkorea-Sanktionen

12.09.17 – 01:20 min

Jede Rakete, die Kim Jong Un testet, bringt den Abgrund näher. Auf die ständigen Provokationen aus Nordkorea reagiert die internationale Staatengemeinschaft mit immer neuen Embargos. Das Land ist inzwischen das am stärksten sanktionierte weltweit, doch erneut verwässern China und Russland die Härte der Maßnahmen. Ob sich der Diktator beeindrucken lässt, ist fraglich.

Videos meistgesehen
Weitere Videos