Flüchtlingsmigration nach Schweden: Dänemark führt Grenzkontrollen an deutscher Grenze ein

04.01.16 – 01:42 min

Es ist eine Erinnerung an längst vergangen geglaubte Zeiten: Reisende müssen an den Grenzen zu Dänemark und Schweden wieder ihren Pass vorweisen. Schweden möchte mit den Kontrollen die Einreise von Flüchtlingen ins Land begrenzen. In der Folge sieht sich auch Dänemark dazu gezwungen, Passkontrollen einzuführen. Dänemark ist Haupt-Transitland für Flüchtlinge, die über Deutschland nach Schweden wollen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos