Gröhe über Flüchtlingsstreit: "Die Zeit ist knapp, der Druck ist groß"

23.01.16 – 02:21 min

Das Ringen um die "richtige" Flüchtlingspolitik spaltet die Union weiterhin. Nach dem Entschluss Österreichs, Obergrenzen für Geflüchtete einzuführen, wächst der Druck auf Angela Merkel - auch aus der großen Koalition. Parteifreund und Gesundheitsminister Hermann Gröhe hält es für falsch, die Diskussion mit verbalen Attacken noch weiter anzufachen, und steht hinter der Politik der Kanzlerin.

Videos meistgesehen
Weitere Videos