Kampf gegen Steuertricks: EU-Kommission will Konzerne zu mehr Transparenz zwingen

12.04.16 – 01:33 min

Die 214.000 Briefkastenfirmen, die in den "Panama Papars" auftauchen, sind nur der jüngste Fall von Steuervermeidung in groß angelegtem Stil. Dem will die EU-Kommission nun einen Riegel vorschieben. Multinationale Konzerne sollen gezwungen werden, ihre in EU-Staaten geleisteten Zahlungen öffentlich zu machen.

Videos meistgesehen
Weitere Videos