Mursi will Macht ausweiten: Ein Junge stirbt bei Protesten

26.11.12 – 00:54 min

Bei den Protesten gegen die Machtausweitung des ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi ist ein 15-jähriger Junge ums Leben gekommen. Mindestens 500 Menschen wurden landesweit verletzt. Mursi sucht den Dialog mit dem obersten Richterrat, um einen Ausweg aus der Krise zu finden.

Videos meistgesehen
Weitere Videos