Abschluss-Bilanz zum G20: Erdogan zweifelt, Trump stört, Merkel ist zufrieden

09.07.17 – 03:21 min

Erklärtes Ziel des G20-Gipfels war es, Einigkeit zu demonstrieren. Zumindest in Hinsicht auf das Klimaabkommen von Paris und den Freihandel scheint dies nicht gelungen. Kanzlerin Angela Merkel freut sich trotzdem, dass wenigstens 19 der 20 versammelten Staaten zu einer einheitlichen Position finden konnten.

Videos meistgesehen
Weitere Videos