Mediathek

"Kardinal der Armen": Franziskus im Porträt

14.03.13 – 02:20 min

Das neue Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche hat alles andere als den Habitus eines Kirchenfürsten. Der Jesuitenpater Jorge Mario Bergoglio gilt als bescheiden und volksnah. Er wird auch "Kardinal der Armen" genannt. Theologisch gilt er als konservativ.

n-tv Nachrichten