Mediathek

EZB-Präsident Draghi im Bundestag: Griechen sorgen für Irritation

24.10.12 – 01:27 min

EZB-Chef Mario Draghi stellt sich im Bundestag den Kritikern. Er will für Beruhigung bei seinen Kritikern sorgen: Er verteidigt seinen umstrittenen Kurs in der Euro-Krise im vehement und nennt Ängste vor Inflation unbegründet. Doch am Ende des Tages gibt es neue Unruhe: Eine Nachricht aus Griechenland überrascht die Politik.

n-tv Nachrichten