Mediathek

Deutsche Behörden sind alarmiert: Islamistische Extremisten kommen als Asylbewerber ins Land

12.08.13 – 01:32 min

Erst vor Kurzem gab es eine Meldung über ein Paar aus Tschetschenien, das in einem deutschen Asylbewerberheim zusammengeschlagen wurde - und zwar von den eigenen Landsleuten, tschetschenischen Islamisten, die der Meinung sind, das Paar hätte gegen islamische Sitten verstoßen. Laut Verfassungsschutz ist das kein Einzelfall. Aus der Kaukasusrepublik Tschetschenien kommen zunehmend islamistische Extremisten nach Deutschland, getarnt als Asylbewerber. Darunter sollen auch führende Köpfe einer Terrorgruppe sein.

n-tv Nachrichten