Mediathek

Trickkiste der Autoindustrie: Klimaziele werden schöngerechnet

03.12.12 – 02:22 min

Wenn die offiziellen Sitzungen in Doha vorbei sind, beginnt das Feilschen. Hinter den Kulissen des Weltklimagipfels geht es um Emissionswerte und Prozentpunkte - und um jede Menge Geld. Umweltschützer fordern niedrigere CO2-Grenzen. Der Industrie-Lobby hingegen wäre es am liebsten, wenn alles so bliebe. Aber wenn das schon nicht gelingt, dann bleibt - zum Beispiel der Autoindustrie - offenbar nur noch der Griff in die Trickkiste, um die vereinbarten Klimaziele schöngerechnet zu erreichen.

n-tv Nachrichten