Terrorismusexperte Michael Ortmann: "Kommt zu Vermischung von Amoklauf und islamistisch motivierten Straftaten"

25.07.16 – 04:24 min

Drei unfassbare Bluttaten in einer Woche in Bayern: Erst die Axt-Attacke in Würzburg, dann der Amoklauf in München und jetzt ein Bombenanschlag in Ansbach. Die Attentate haben nicht alle einen islamistischen Hintergrund. Doch wie lassen sich die Anschläge einordnen? Haben die Taten einen Zusammenhang? Antworten gibt Terrorismus-Experte Michael Ortmann.

Videos meistgesehen
Weitere Videos