Merkel gibt 2,3 Milliarden Euro: Konferenz in London wirbt um Geld für Syrer

04.02.16 – 01:44 min

Laut UN fehlen mehr als sieben Milliarden Euro, um Syrer in ihrer Heimat und in den Lagern außerhalb des Landes angemessen zu versorgen. Damit dieses Geld zusammenkommt, treffen sich 70 Länder auf einer Geberkonferenz in London. Besonders Angela Merkel liegt viel daran, das nötige Geld aufzubringen. Daher gibt allein Deutschland 2,3 Milliarden Euro frei.

Videos meistgesehen
Weitere Videos