Mediathek

In der Syrien-Frage keine Einigkeit: Moskau steht beim G8-Gipfel allein

17.06.13 – 01:18 min

Vor allem die Syrien-Frage steht in diesem Jahr im Fokus des G8-Gipfels. Während sich die USA und Großbritannien in aller Deutlichkeit für ein Ende Assads aussprechen, bleibt Russland unbeirrt an der Seite des Regimes stehen. Die Tagesordnung des Gipfels bietet jedoch allerhand Gesprächsstoff.

n-tv Nachrichten