Etatlücke von 450 Millionen Euro: Nahles fordert mehr Geld für Integration von Flüchtlingen

11.02.16 – 01:26 min

Mehr Flüchtlinge, mehr Arbeitslose, mehr Ein-Euro-Jobs: Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles warnt, dass der ihrem Ressort zur Verfügung stehende Etat nicht ausreichen wird, um die Folgen der Flüchtlingskrise zu bewältigen. Für die Integrationsaufgaben fordert sie vom Finanzministerium zusätzliche 450 Millionen Euro.

Videos meistgesehen
Weitere Videos